Support:

Mobilfunk

Antworten
Smart-Analyzer
Akzeptierte Lösung

Anfrage zum Thema Verträge

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema Neuvertrag:

Ich habe mal gelesen, dass Vodafone bis zum 6 Monate die Grundgebühr von laufenden Verträgen bei anderen Anbietern übernimmt, wenn man wechselt und dem alten Anbieter kündigt. Sodass man praktisch nur eine Grundgebühr zahlen muss.

Ist das richtig?

Danke für die Antwort.

Liebe Grüße

Kms370


Akzeptierte Lösungen
Highlighted

Betreff: Anfrage zum Thema Verträge

Moin @Kms370,

 

ja, diese Variante gibt es. Voraussetzung dafür ist allerdings ein zusätzlicher Festnetzvertrag über DSL oder Kabel bei Vodafone.

 

Bei einem reinen Wechsel ohne Festnetzprodukte bringt dir das also nichts.

 

Friesische Grüße,

 

Frank

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Highlighted

Betreff: Anfrage zum Thema Verträge

Moin @Kms370,

 

ja, diese Variante gibt es. Voraussetzung dafür ist allerdings ein zusätzlicher Festnetzvertrag über DSL oder Kabel bei Vodafone.

 

Bei einem reinen Wechsel ohne Festnetzprodukte bringt dir das also nichts.

 

Friesische Grüße,

 

Frank

SuperUser

Betreff: Anfrage zum Thema Verträge

@Kms370

Ergänzend zu @Frank_En_Stein:

 

Hier findest du die Infoseite dazu.

Smart-Analyzer

Betreff: Anfrage zum Thema Verträge

Hallo, Guten Abend,
Danke Ihnen. Eventuell nehme ich dann im nächsten Jahr Kombi von DSL und Mobilfunk. Smiley (fröhlich)

Grüße aus NRW.

Betreff: Anfrage zum Thema Verträge

Moin @Kms370,

 

vielleicht gehört bis dahin ja Unitymedia zu Vodafone, ansonsten gibt es tatsächlich nur DSL in NRW.

 

Mit der GigaKombi allerdings eine sehr interessante Variante.

 

Grüße nach Vor-Bayern, Verlegener Smiley

 

Frank

Moderator

Re: Anfrage zum Thema Verträge

Dank an Frank_En_Stein und ttwa2011 für den Support

 

Da vom Threadersteller Kms370 auch als gelöst gekennzeichnet, schließe ich den Thread.

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 

Alles Easy How To Hilfe !