Mobilfunk

Siehe neueste
Betreff: Änderung Vertragsbeginn bei verspäteter Gerätelieferung
NINICOO
Daten-Fan

Hallo zusammen, 
ich habe wie sicher viele eines der BlackWeek-Deals genutzt und einen Neuvertrag abgeschlossen. Entgegen der Angaben bei Abschluss des Vertrags  kommt Endgerät (iPhone13mini) erst mitte Dezember. Ich kann den Vertrag auch ohne das Endgerät nicht nutzen, da eSIM. Hält Vodafone am Vertragsbeginn (24.11.2021) fest oder wird dieser dann bei tatsächlicher Lieferung des zum Vertrag gehörenden Gerätes neu datiert? 

Weitere Frage falls Neudatierung möglich ist, ich arbeite im Schichtdienst in der Schiffahrt und bin beim neu geplanten Liefertermin nicht da und kehre erst nach Sylvester wieder zurück. Kann ich aufgrund des Lieferversäumnis den Vertragsbeginn und den Liefertermin in den Januar verschieben ? 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
rochy21
Smart-Analyzer

Hallo Ninicoo,

ich habe das gleiche Problem: Vertrag (u. Bezahlung) läuft ab Bestellzeitpunkt, Handylieferung wurde vom 30.11. auf vorauss. KW 52 verschoben. Kann Vertrag mit eSIM also nicht nutzen. 

Neben der raschen Handylieferung sollte der Vertragsstartpunkt angepasst werden. Eine Mitteilung dazu seitens VF wäre das Mindeste (und nett). Schau´n mer mal.

Mehr anzeigen