.
Hilfe/Bedingungen
In der Community suchen:
Antworten
Newbie
meli67
Beiträge: 7
Registriert: ‎19.10.2012

Vertragsverlängerung

Hallo,

erst mal noch ein Frohes Neues!

Ich bin schon weit über 10 Jahre Kunde bei Vodafone, mittlerweile auch mit 2 Verträgen. Nun stand bei dem 2. Vertrag eine Vertragsverlängerung an. Einen telefonischen Anruf von einem Mitarbeiter gab es auch, mit gutem Angebot für das Handy. Allerdings war da mein Sohn am Telefon und somit hieß es, wir rufen wieder an.

Naja, wie solls anders sein - natürlich ist da nicht passiert.

Jetzt nach Handy geschaut und musste feststellen für Vertrag Nr.1 habe ich ein Handy bekommen mit einer Zuzahlung, die ich für Vertrag Nr.2 nicht bekomme. Stellt sich mir die Frage Warum? 

Für den zweiten Vertrag soll ich jetzt eine Zuzahlung von fast dem doppelten leisten. Das kann doch nicht sein, oder doch? Nach welchen Maßstäben wird hier gerechnet? Einfach Pi mal Daumen?

Ich will zwar eh nicht das selbe Handy haben, muss ja aber davon ausgehen, dass es bei anderen Handys das Gleiche ist. Nicht sehr schön. Werd so wohl warten und den 2.Vertrag wieder kündigen bei gegebener Zeit.

 

Viele Grüße

Nachricht 1 von 8 (151 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
SuperUser ice
SuperUser
ice
Beiträge: 518
Registriert: ‎02.02.2012

Betreff: Vertragsverlängerung

Hallo...um darauf antworten zu können, wäre es äußerst hilfreich wenn man wüsste um welche Tarife es sich jeweils handelt bei den beiden Verträgen, da dies relevant für den Zuzahlungspreis ist. LG 

Nachricht 2 von 8 (141 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
Newbie
meli67
Beiträge: 7
Registriert: ‎19.10.2012

Betreff: Vertragsverlängerung

Danke für die schnelle Antwort.

Der eine Vertrag ist ein Vodafone SuperFlat Internet 60/1

der zweite ein Vodafone SuperFlat Internet Festnetz 60/1.

 

VG

Nachricht 3 von 8 (124 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
SuperUser
Hardscore
Beiträge: 3.829
Registriert: ‎17.09.2010

Betreff: Vertragsverlängerung

Die beiden Tarife sind unterschiedliche Tarifstufen, deshalb kosten beide auch unterschiedlich Grundgebühr und deshalb ist die Zuzahlung zu dem jeweiligen Telefon auch eine andere.
Unaufgeforderte PNs werden ungelesen gelöscht.
Nachricht 4 von 8 (114 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
Newbie
meli67
Beiträge: 7
Registriert: ‎19.10.2012

Betreff: Vertragsverlängerung

Hallo,

gut ok soweit. Dachte ich mir auch fast. Was mich allerdings wundert ist, dass am Telefon ein anderer Zuzahlungspreis genannt wurde mit der Begründung, dass ich ja langjähriger Kunde sei und irgendwie ist es schon komisch, dass man mit 2 oder 3 Verträgen, auch wenn sie unterschiedlicher Tarife sind, schlechter gestellt wird.

Würde ich das in meinem Betrieb so handhaben, wäre ich ganz schnell eine Menge Kunden los.

 

 

Nachricht 5 von 8 (109 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
SuperUser
Hardscore
Beiträge: 3.829
Registriert: ‎17.09.2010

Betreff: Vertragsverlängerung

Ich will mal noch nen Beispiel anbringen 1. Handytarif 19.99€ mtl. Handyzuzahlung 1€ 2. Handytarif 99,99€ mtl. Handyzuzahlung 1€ Das geht natürlich nicht, denn die Geräte haben ja auch alle ihren Wert und irgendwie müssen die ja bezahlt werden.
Unaufgeforderte PNs werden ungelesen gelöscht.
Nachricht 6 von 8 (104 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
Newbie
meli67
Beiträge: 7
Registriert: ‎19.10.2012

Betreff: Vertragsverlängerung

Bei dieser Preisspanne ist das ja auch völlig ok. Da liegen 70,00€ zwischen.

Nur zwischen diesen beiden Verträgen ist bei mir eine Preisspanne von  ca. 25,00€ (hab`s nicht genau im Kopf jetzt) - könnte auch weniger sein. Also nicht wirklich viel Unterschied, oder? Und die Zuzahlungssumme liegt 150,00€ auseinander und ich habe schon bei Vertrag1 49,00€ zugezahlt.

 

Was mich an der Sache wirklich ärgert ist der Punkt, dass am Telefon Versprechungen gemacht werden. Dann soll man sowas doch gleich bleiben lassen. Damit verärgert man dann nur die Kunden.

Nachricht 7 von 8 (97 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.
SuperUser
Hardscore
Beiträge: 3.829
Registriert: ‎17.09.2010

Betreff: Vertragsverlängerung

Es liegen 15€ dazwischen ...15€ x 24 Monate = 360€.
Unaufgeforderte PNs werden ungelesen gelöscht.
Nachricht 8 von 8 (91 Ansichten)
Verwenden Sie unformatierten Text.