Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
partnerkarte Portierung (Partnerkarte)
Yamen
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

die Partnerkarte von meiner Frau war gekündigt, 2-3 Wochen vor Vertragsende habe ich bei Vodafone angerufen, um die Kündigung zurückzusiehen, der Mitarbeiter hat mir gesagt, dass ich die Kündigung nicht mehr zurückziehen kann und ich eine neue Partnerkarte mit einer neuen Rufnummer bestellen muss.

Ich habe ihn gefragt, ob ich die neue Karte mit der gleichen Rufnummer bekommen kann, er sagte, dass ich erst nach Vertragsende die Portierung beantragen soll Vertragsende war Ende Juli und meine Frau ist immer noch im Ausland. 

 

Ich habe das richtige Fromular für die Portierung innerhalb Vodafone nicht gefunden. Können Sie mir diesbezüglich helfen? Ich möchte gerne die alte Vodafone-Partnerkarte-Rufnummer in der neuen Vodafone-Partnerkarte portieren.

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser

Hallo @Yamen !

 


@Yamen  schrieb:

die Partnerkarte von meiner Frau war gekündigt, 2-3 Wochen vor Vertragsende habe ich bei Vodafone angerufen, um die Kündigung zurückzusiehen, der Mitarbeiter hat mir gesagt, dass ich die Kündigung nicht mehr zurückziehen kann und ich eine neue Partnerkarte mit einer neuen Rufnummer bestellen muss.

Ich kann nicht beurteilen was besprochen wurde. Die Aussage ist so nicht korrekt und nicht nachvollziehbar.. Die Kündigung kann bis zum Vertragsende jederzeit von dir selbst z.B. über Mein Vodafone bzw. die Mein Vodafone App unter "Mein Tarif" durch einen einfachen Klick zurückgenommen werden, ohne irgendeinen Anruf bei einer Hotline. Der Vertrag hätte sich dann nur noch monatlich verlängert und du hättest flexibel entscheiden können ob du dann 24 Monate verlängerst oder im Alttarif mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit verbelibst. Es gab keinen Grund für einen Neubschluss und schon gar keinen keinen Grund einen solchen 2-3 Wochen vor Vertragsende abzuschließen und somit 2 Verträge zu bezahlen.

 


@Yamen  schrieb:

Ich habe ihn gefragt, ob ich die neue Karte mit der gleichen Rufnummer bekommen kann, er sagte, dass ich erst nach Vertragsende die Portierung beantragen soll Vertragsende war Ende Juli und meine Frau ist immer noch im Ausland. 

 

Ich habe das richtige Fromular für die Portierung innerhalb Vodafone nicht gefunden. Können Sie mir diesbezüglich helfen? Ich möchte gerne die alte Vodafone-Partnerkarte-Rufnummer in der neuen Vodafone-Partnerkarte portieren.

Auch diese Aussage ist nicht korrekt. Es gibt dazu keine Formular und auch keinen Vorgang.

Ein Portierung erfolgt immer von oder zu einem Fremdanbieter. Innerhalb von Vodafone kann keine Vodafone Rufnummer nachträglich auf einen bereits abgeschlossenen Vodafone Vertrag portiert werden.

 

Wenn ich es richtig sehe ist der Abschluss schon länger als 2 Wochen her. Ein regulärer Widerruf ist somit nicht mehr möglich.

 

Nachdem es sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum handelt und bei dir ein Dateneinblick nötig ist, würde ich dir raten den fehlerhaften Vorgang über einen der Kontaktkanäle (z.B. Facebook, Twitter, WhatsApp etc.) schriflich zu klären. Möglicherweise kann man noch etwas machen und die bisherige Rufnummer wieder in einer Red+ Karte aktivieren. 

 

Wenn nicht bleibt dir nur noch, die bisherige Rufnummer zunächst zu einem Prepaid Fremdanbieter zu portieren und anschließend zurück auf den neu abgeschlossenen Red+ Allnet Vertrag.

Mehr anzeigen