abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

esim automatisch aktiviert, Simkarte deaktiviert HILFE
Anja36
Forum-Checker
Forum-Checker

Hallo ihr Lieben, 

folgendes Problem. Ich habe per Vertragsverlängerung ein neues Handy bekommen mit esim. Unverständlicherweise wurde diese auf das neue Handy automatisch übertragen, was ich nicht wollte, weil das Handy jemand anderes nutzen sollte. Nun habe ich die esim gelöscht und die simkarte ist scheinbar leider auch deaktiviert, dass ist eine riesen vollkatastrophe weil die Nummer geschäftlich genutzt wird. Wie kann ich die Karte wieder aktivieren? Über schnelle Hilfe wäre ich sehr sehr dankbar. 

LG Anja

1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Anja36 !

 


@Anja36  schrieb:

Hallo ihr Lieben, 

folgendes Problem. Ich habe per Vertragsverlängerung ein neues Handy bekommen mit esim. Unverständlicherweise wurde diese auf das neue Handy automatisch übertragen, was ich nicht wollte, weil das Handy jemand anderes nutzen sollte.

Das kann Vodafone nicht wissen. Die esim wird bei esim fähigen Smartphones automatisch bereitgestellt. Die physische Sim wird dadurch deaktiviert. Wenn du das nicht möchtest, hättest du die esim aktiv abwählen müssen.

 

Ist denn das alte Smartphone, auf dem die Sim Karte genutzt werden soll, esim fähig?

 

Wenn du die esim auf dem neuen Smartphone wie hier oder z.B. auch hier beschrieben gelöscht hast, kannst du sie dann anschließend sehr einfach selbst auf dem bisherigen Smartphone (falls esim fähig) aktivieren und bist sofort wieder erreichbar. Die nötigen Infos solltest du dann in der Mein Vodafone App oder Mein Vodafone unter meine "Sim Karte" finden.

 

Sollte das gewünschte Smartphone nicht esim fähig sein, bleibt dir nur ein Wechsel der esim zur physischen Sim über "Meine Sim Karte", "Sim tauschen" ,"Ich habe das Gerät gewechselt", "esim Profil oder wie hier beschrieben über Mein Vodafone kostenpflichtig (9,90€).

 

Ansonsten:

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum.  Aufgrund des nötigen Dateneinblicks stoßen hier andere User/Kunden an die Grenzen ihrer Hilfsmöglichkeiten. Siehe dazu zu den aktuellen Änderungen in der Community hier.

 

Vorausgesetzt du bist Privatkunde bzw. nutzt einen Privatkundentarif (du schreibst von einer "geschäftlichen Nutzung":

Du kannst dich, sollten weitere Abklärungen nötig sein, neben der Hotline alternativ zur Abklärung auch schriftlich per What's App an Vodafone wenden. Klicke zum Start des WhatsApp Chats direkt hier .

 

Eine weitere Möglichkeit ist z.B. der Tobi Chat in der Mein Vodafone App (klicke auf Gesicht mit rotem Helm) oder auch einfach per SMS an die 0172 1217212.

 

Bitte zunächst Tobi um Hilfe eines Kundenbetreuers (ggf. mehrmals hartnäckig Smiley (zwinkernd)) und schildere dein Anliegen

 

Weitere Kontaktmöglichkeiten wie über Facebook und Twitter siehe hier.

 

Solltest du Businesskunde sein, solltest du dich ans Businessteam wenden.

 

So sollte es sich zeitnah klären lassen.