abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wie Tarif wechseln bei Vodafone mit Rufnummernübernahme und Downgrade?
rolwol
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

Ich habe einen alten Mobilfunkvertrag. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist deutlich schlechter als bei aktuellen Verträgen. Daher würde ich gerne in einen aktuellen Vetrag wechseln, der dann billiger ist. Natürlich sollte dabei auch die Rufnummer erhalten bleiben.

 

Aber: wie geht das?

Was ich versucht habe:

  • MeinVodafone Portal
  • Mobilfunk
  • Vertrag Verlängern oder optimieren

Dort kann ich zwar einen neuen Vertrag buchen - aber hinterher, beim Check-Out im Warenkorb, findet sich kein Hinweis dass der alte Vertrag ersetzt wird und/oder die Mobilfunknummer übernommen wird.

Was mache ich falsch?

 

Leider ist ein Telefonat mit Vodafone-Sachbearbeitern keine Option.


Über erhellende Tipps oder Infos würde ich mich sehr freuen, Danke 🙂

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

@rolwol 

Ja, das ist jederzeit möglich.

 

Wenn du in Mein Vodafone mit leerem Warenkorb über Vertrag verlängern/optimieren oder über Vertragsverlängerung mit Eingabe der Rufnummer und SMS Code gehst, ist dies definitiv eine Vertragsverlängerung deiner bestehenden Rufnummer und kein Neuvertrag mit neuer Rufnummer.

 

Tipp:

Falls du alternativ zum Onlineangebot noch ein individuelles Angebot abklären möchtest, kannst du dies über einen der Kontaktkanäle machen.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

 

Zur Abklärung einer VVL, wofür die ein Dateneinblick nötig ist, würde ich mich  z.B. über Facebook, X, WhatsApp, Apple Business Chat etc.  oder das  Kontaktformular schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltete Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es mit der Weiterleitung an einen Kundenbetreuer und du  kannst dein Anliegen zeitnah direkt klären.

 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@rolwol dann will ich dir einmal etwas erhellendes sagen. Downgrade geht bei einem laufenden Vertrag nicht. Erst wenn dein alter Vertrag ausgelaufen ist kannst du ein Downgrade beauftragen. Verlängern oder optimieren geht in beiden Fällen nur jeweil 3 Monat vor Ablauf deines Vertrages.

Hallo @Dieter1950 , danke für die Antwort. Ich hätte dabei natürlich etwas spezifischer sein sollen: mein aktueller Vertrag ist schon lange abgelaufen, er wird nur noch von Monat zu Monat verlängert. Damit müsste ein Downgrade ja möglich sein, oder?

@rolwol 

Ja, das ist jederzeit möglich.

 

Wenn du in Mein Vodafone mit leerem Warenkorb über Vertrag verlängern/optimieren oder über Vertragsverlängerung mit Eingabe der Rufnummer und SMS Code gehst, ist dies definitiv eine Vertragsverlängerung deiner bestehenden Rufnummer und kein Neuvertrag mit neuer Rufnummer.

 

Tipp:

Falls du alternativ zum Onlineangebot noch ein individuelles Angebot abklären möchtest, kannst du dies über einen der Kontaktkanäle machen.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

 

Zur Abklärung einer VVL, wofür die ein Dateneinblick nötig ist, würde ich mich  z.B. über Facebook, X, WhatsApp, Apple Business Chat etc.  oder das  Kontaktformular schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltete Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es mit der Weiterleitung an einen Kundenbetreuer und du  kannst dein Anliegen zeitnah direkt klären.

 

 

 

yup
Full Metal User
Full Metal User

Was für ein Tarif (Vertrag) ist es denn genau? Manchmal geht es Online nicht zu wechseln/verlängern.

 

Als ich meinen Cube flex vor zwei Jahren auf einen mit MVLZ Tarif wechseln wollte, hatten die nur eine Telefonnummer für mich. Meine Erfahrung mit telefonischen VVL ist aber eher schlecht (nicht nur bei Vodafone, die quatschen dir doch ein Ohr ab und buchen Zeugs, was du nicht haben willst). Ich deshalb bei check24 dann einfach ein 2ten Cube mit MVLZ gebucht, fertig. Jetzt zum Ende der MVLZ auch bei dem keine Angebote. Hätte ich in fast letzter Minute nicht gekündigt, wäre er mit Monatsfrist unbefristet weitergelaufen. Aber ist ja gut, wenn heute nur noch ein Monat statt gleich 12 Monate automatische Verlängerung. Online hieß es bis zur Kündigung nur „Du kannst Deinen Tarif noch nicht wechseln.“

rolwol
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

@ttwa2011  Alles klar, danke, das wollte ich wissen:

 


Wenn du in Mein Vodafone mit leerem Warenkorb über Vertrag verlängern/optimieren oder über Vertragsverlängerung mit Eingabe der Rufnummer und SMS Code gehst, ist dies definitiv eine Vertragsverlängerung deiner bestehenden Rufnummer und kein Neuvertrag mit neuer Rufnummer.

@yupEs handelt sich um einen Vodafone Red 2020 M mit basic smartphone. Die Frage war aber auch nicht, ob sich der überhaupt verlängern lässt, sondern eher, ob mein Vorgehen eine VVL ist oder nicht. Das hat @ttwa2011 ja gut erklärt, danke!