abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wechselprämie? Wie?
raphmois
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

ich habe einen Vodafone Vertrag für Kabelinternet abgeschlossen, gleichzeitig aber noch eine Restlaufzeit von Telekom.

 

Jetzt habe ich über jmdn. erfahren, dass es möglich ist, dass Vodafone dafür die Kosten übernimmt bzw. bis max. 12 Monate keine Rechnung gestellt wird.

Wo finde ich den dafür benötigten Antrag?

 

Vielen Dank!

2 Antworten 2
Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@raphmois mir ist nicht bekannt das VF bis zu 12 Monate für einen Wechsel die Gebühren übernimmt. Schau mal in dem nachfolgenden Link nach dn ich dir hier einstelle.

https://www.vodafone.de/hilfe/tarife/gigakombi.html#kann-ich-zu-vodafone-wechseln-obwohl-mein-vertra...

natas666
Giga-Genie
Giga-Genie

meines erachtens nach beschreibt der o a link von @Dieter1950 nur für mobilfunk die basispreisbefreiung (hier 6 monate).

 

da @raphmois von internet / festnetz sprach:

zumindest in kabel west gab es zum alten portfolio (red internet & phone - vor giga zu hause) tatsächlich eine bis zu 12 monatige basispreisbefreiung.

wie das aktuell genau aussieht, bin ich nicht sicher - bei den angeboten ändert sich so oft etwas....

in den kommenden promotionen wird die länge der günstigen monate zu vertragsbeginn von 6 auf 9 erhöht u die lieferpauschale u aktivierungsgebühren sinken (wenn nicht ganz erlassen)

weiterhin hat vodafone offenbar vor die eigenen router (vodafone stations) zu torpedieren, da diese ja inzwischen monatlich 2,99 €

kosten u in der promo die fritz!box 6660 für 24 monate kostenfrei angeboten wird (statt 4,99 €)

 

s a https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/?icmp=wechselservice:1:internet-telefon-kabel

anbieterwechselvorteil !

 

am einfachsten wird es wohl wenn du vodafone beauftragst eine telefonnummer von der telekon zu portieren

dadurch erfährt vodafone direkt wie lange der telekomvertrag noch läuft (frühestes portierungsdatum)

alternativ eine rechnung der telekom einreichen (inzwischen muss auf der rechnung angegeben sein, zu wann der vertrag endet bzw gekündigt werden kann )