abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Die Frequenzumstellung geht weiter. In unserem Blog findest Du alle relevanten Infos. Klick hier.

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wechsel von telekom zu vodafone, 5 fragen
Kris1983
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo nach vielen Jahren bei der Telekom bin ich jetzt auch mit dem Letzten Mobilfunk Vertrag zu Vodafone gewechselt. 

bei Vodafone jetzt:

-zuhause-Internet+ Telefon (ex Unitymedia)

- Mobilfunkvertrag

- 2. Mobilfunkvertrag 


folgende Anliegen.
1. Ich habe telefonisch bestellt und nach ca 10 Tagen Wartezeit jetzt mein iPhone+ SIM Karte bekommen. 

ich hatte bei der Bestellung gesagt das ich Über Corporate Benefits Mitarbeiter Rabatte bekomme und das auch schon bei meinem anderen Vertrag gebucht ist, für diesen Vertrag könnte das wohl erst im Nachhinein rein gebucht werden. 
wie mache ich das bzw kann das vom anderen Vertrag übernommen werden?

 

2. mein Vertrag läuft bei der Telekom noch bis 11.12.22 die Dame am Telefon sagte das auch die Grundpreisbefreiung dann im Nachhinein gebucht werden muss. Wie mache ich das?

 

3. rufnummernportierung von Telekom zu Vodafone. 
ich habe das Opt in. Bei Telekom aktiviert für die Portierung, warte aber noch auf die Bestätigung durch die telekom. 
wie geht das dann?

 

4.

für die anderen beiden Verträge (zuhause+ Mobilfunk) ist Gigakombi aktiviert geht das dann für den Vertrag dann auch?

 

5. ich möchte für meine Kinder noch die red+ Zusatz Karte demnächst buchen, kann ich das Daten Volumen dann von beiden Verträgen zu den Karten schieben oder nur von einem bzw von der Karte über die die red+ (Kids) Karte gebucht wurde?

 

danke und Grüße Kristian

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Kris1983 !

 


@Kris1983  schrieb:

1. Ich habe telefonisch bestellt und nach ca 10 Tagen Wartezeit jetzt mein iPhone+ SIM Karte bekommen. 

ich hatte bei der Bestellung gesagt das ich Über Corporate Benefits Mitarbeiter Rabatte bekomme und das auch schon bei meinem anderen Vertrag gebucht ist, für diesen Vertrag könnte das wohl erst im Nachhinein rein gebucht werden. 
wie mache ich das bzw kann das vom anderen Vertrag übernommen werden?

 

Hier in der Community, einem "Kunden helfen Kunden Forum" können keine Daten angefordert werden. Das solltest du über einen der Kontaktkanäle wie z.B. WhatsApp, Twitter oder Facebook klären.

 


@Kris1983  schrieb:

2. mein Vertrag läuft bei der Telekom noch bis 11.12.22 die Dame am Telefon sagte das auch die Grundpreisbefreiung dann im Nachhinein gebucht werden muss. Wie mache ich das?

Im Normalfall wird diese bei Abschluss wenn berechtigt direkt hinterlegt und du musst innerhalb von 14 Tagen den Nachweis auf der Aktionsseite hochladen. Die Aussage kann ich so nicht nachvollziehen.

 

Aber: Die Restlaufzeitbefreiung wird im Rahmen der Gigakombi gewährt, wenn du als Festnetzkunde neu einen Mobilfunkvertag buchst und zur Gigakombi kombinierst. Wenn du bereits der ersten Mobilfunkvertrag mit dem bestehenden Festnetzvertrag kombiniert hast, ist dieser nicht mit einem weiteren Mobilfunkvertrag kombinierbar. Pro Festnetzvertrag immer nur ein Mobilfunkvertrag im Rahmen der Gigakombi. Somit ist aus meiner Sicht für den 2. Vertrag, da keine Gigakombi mit diesem Festnetzvertrag mehr möglich, auch keine Restlaufzeitbefreiung möglich. 

 


@Kris1983  schrieb:

3. rufnummernportierung von Telekom zu Vodafone. 
ich habe das Opt in. Bei Telekom aktiviert für die Portierung, warte aber noch auf die Bestätigung durch die telekom. 
wie geht das dann?

 

Du hast im Normalfall eine Sim mit einer vorläufigen Vodafone Rufnummer erhalten. Diese Sim legst du in ein Smartphone ein und gibst hier die vorläufige Rufnummer ein. Anschließend erhälst du einen SMS mit einem Code um dich zur Rufnummernmitnahme online einzuloggen.

 


@Kris1983  schrieb:

4.

für die anderen beiden Verträge (zuhause+ Mobilfunk) ist Gigakombi aktiviert geht das dann für den Vertrag dann auch?

Nein. Siehe oben. Pro Festnetzvertrag ein Mobilfunkvertrag.

 


@Kris1983  schrieb:

5. ich möchte für meine Kinder noch die red+ Zusatz Karte demnächst buchen, kann ich das Daten Volumen dann von beiden Verträgen zu den Karten schieben oder nur von einem bzw von der Karte über die die red+ (Kids) Karte gebucht wurde?


Nein. Nur von der Hauptkarte zu der die Red+ Kids zugebucht wurde.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 Antworten 2
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Kris1983 !

 


@Kris1983  schrieb:

1. Ich habe telefonisch bestellt und nach ca 10 Tagen Wartezeit jetzt mein iPhone+ SIM Karte bekommen. 

ich hatte bei der Bestellung gesagt das ich Über Corporate Benefits Mitarbeiter Rabatte bekomme und das auch schon bei meinem anderen Vertrag gebucht ist, für diesen Vertrag könnte das wohl erst im Nachhinein rein gebucht werden. 
wie mache ich das bzw kann das vom anderen Vertrag übernommen werden?

 

Hier in der Community, einem "Kunden helfen Kunden Forum" können keine Daten angefordert werden. Das solltest du über einen der Kontaktkanäle wie z.B. WhatsApp, Twitter oder Facebook klären.

 


@Kris1983  schrieb:

2. mein Vertrag läuft bei der Telekom noch bis 11.12.22 die Dame am Telefon sagte das auch die Grundpreisbefreiung dann im Nachhinein gebucht werden muss. Wie mache ich das?

Im Normalfall wird diese bei Abschluss wenn berechtigt direkt hinterlegt und du musst innerhalb von 14 Tagen den Nachweis auf der Aktionsseite hochladen. Die Aussage kann ich so nicht nachvollziehen.

 

Aber: Die Restlaufzeitbefreiung wird im Rahmen der Gigakombi gewährt, wenn du als Festnetzkunde neu einen Mobilfunkvertag buchst und zur Gigakombi kombinierst. Wenn du bereits der ersten Mobilfunkvertrag mit dem bestehenden Festnetzvertrag kombiniert hast, ist dieser nicht mit einem weiteren Mobilfunkvertrag kombinierbar. Pro Festnetzvertrag immer nur ein Mobilfunkvertrag im Rahmen der Gigakombi. Somit ist aus meiner Sicht für den 2. Vertrag, da keine Gigakombi mit diesem Festnetzvertrag mehr möglich, auch keine Restlaufzeitbefreiung möglich. 

 


@Kris1983  schrieb:

3. rufnummernportierung von Telekom zu Vodafone. 
ich habe das Opt in. Bei Telekom aktiviert für die Portierung, warte aber noch auf die Bestätigung durch die telekom. 
wie geht das dann?

 

Du hast im Normalfall eine Sim mit einer vorläufigen Vodafone Rufnummer erhalten. Diese Sim legst du in ein Smartphone ein und gibst hier die vorläufige Rufnummer ein. Anschließend erhälst du einen SMS mit einem Code um dich zur Rufnummernmitnahme online einzuloggen.

 


@Kris1983  schrieb:

4.

für die anderen beiden Verträge (zuhause+ Mobilfunk) ist Gigakombi aktiviert geht das dann für den Vertrag dann auch?

Nein. Siehe oben. Pro Festnetzvertrag ein Mobilfunkvertrag.

 


@Kris1983  schrieb:

5. ich möchte für meine Kinder noch die red+ Zusatz Karte demnächst buchen, kann ich das Daten Volumen dann von beiden Verträgen zu den Karten schieben oder nur von einem bzw von der Karte über die die red+ (Kids) Karte gebucht wurde?


Nein. Nur von der Hauptkarte zu der die Red+ Kids zugebucht wurde.

HeikeF
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Kris1983,

 

schön, dass Du jetzt mit allen Verträgen bei uns bist. Das freut mich sehr. 🙂

 

Da Du Deinen Beitrag auf gelöst gesetzt hast, mache ich dann hinter uns auch wieder zu.

 

Ganz lieben Dank an ttwa2011 für die tolle Hilfe hier.

 

Viele Grüße

 

Heike

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!