Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Behoben MeinVodafone & MeinVodafone App: Einschränkung beim Login

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gib'ts keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL & TOBi bei Mobilfunk oder TV. 

Close announcement

Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Betreff: Wechsel von Red S zu Red+
gonz81bs
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

 

ich bin leider mehr als Verärgert, da ich bei zwei Anläufen an der Hotline und einem Anlauf im Shop drei völlig unterschiedliche Aussagen erhalten habe und nun zwei unnötige Red+ Karten widerrufen musste. Die Kosten für GLS und die verschwendete Lebenszeit hätte man sich durch ordentliches Informationsmanagement sparen können.

 

So, nachdem ich mir Luft gemacht habe, versuche ich es noch einmal hier, da ich sehe, dass hier wirklich Schwarmwissen existiert.

 

Ich habe einen Red M Laufzeitvertrag mit einer bestehenden Red+ Kids Karte unter der Kd.Nr. xxx1 und einen Red S (2019) Laufzeitvertrag unter der Kd.Nr. xxx2. Der Vertrag xxx2 ist gekündigt und läuft in 44 Tagen aus.

 

Ich möchte die Rufnummer des Red S von Kd-Nr. xxx2 nach der Abschaltung in 44 Tagen als neuen Red+Vertrag in Kd.Nr. xxx1 weiter benutzen. Ob als Kids oder Partner ist egal.

 

Berater 1 sagt, dass ich einen neuen Red+ abschließen soll und die Nr. kann danach dann portiert werden.

Berater 2 sagt, dass das nicht ginge, weil man bei der Beauftragung des Red+ gleich hätte angeben müssen, dass die Nummer des alten Red S genommen werden sollte.

 

Stellte sich ja nun beides als falsch heraus, weshalb ich nun zwei unnütze Red+ hatte, die ich gerade widerrufen habe.

 

Durch intensives Googeln fand ich nun heraus, dass die einzige Möglichkeit darin bestünde, den Red S nach Vertragsende als CallYa weiterlaufen zu lassen und erst dann könnte ich den CallYa als Red+ in meine Kd.Nr. xxx1 übernehmen. Stimmt das so?

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Gr3g
Giga-Genie

Ich gehe davon aus, dass beide Konten auf dich laufen, somit Kontenzusammenführung beauftragen siehe:

https://www.vodafone.de/infofaxe/235.pdf

Danach aus dem RED S-Vertrag machen, was auch immer du willst^^

Btw es gibt keine internen Portierungen.

Mehr anzeigen
gonz81bs
Smart-Analyzer

Okay, das ist wieder ein ganz neuer Weg. Smiley (zwinkernd)

 

Die Kostellation würde ja danach dann so aussehen:

 

KdNr. xxx1:

Karte 1: Red M

Karte 2: Red+ Kids

Karte 3: Red S

 

Wird es dann möglich sein, den Red S nach Laufzeitende zu einem zweiten Red+ zu machen? Vor meinen jüngsten Erfahrungen mit VF hätte ich mich sicherlich nicht veranlasst gesehen, solche Fragen zu stellen.

Mehr anzeigen
Gr3g
Giga-Genie

Imco der einfachere Weg.

Japp, du kannst aus dem RED S-Vertrag nach erfolgreicher Kontenzusammenführung eine Partnerkarte zu deinem bestehendem anderen RED M-Hauptvertrag nach Laufzeitende machen, oder auch ne Kids-Karte...

Mehr anzeigen
gonz81bs
Smart-Analyzer

Wird ausprobiert. Danke Dir!

Mehr anzeigen
gonz81bs
Smart-Analyzer

Und da haben wir es wieder:

 

Die Migration ist durchgelaufen (sagt zumindest die Hotline, denn in Mein Vodafone ist der Vertrag auch nach Tagen nicht zu sehen).

 

Und an der Hotline sagt man mir nun, dass auch nach dem Auslaufen des Vertrages meine Karte nicht einfach zu einer Red+ Basic oder Kids gemacht werden kann, weil der Tarif selbst als Anschluss an das Ende der Vertragslaufzeit "zu niedrig sei". Stattdessen wollte man mir 20 GB für 20 € verkaufen.

 

Was für eine Vera*** ist das denn? Sowas habe ich ja noch nie gehört.

 

Ich bereue es echt, dieses Projekt angegangen zu haben und ziehe es in Erwägung, die Kündigungen meiner Verträge bestehen zu lassen und alle Nummern auf Einmal zur Meganta-Konkurrenz zu portieren.

Mehr anzeigen
Thomas-Proehl
Mastermind

Nein also das kann nicht sein. Du musst dir wirklich einen fähigen Shop suchen der das auch "kann" ich habe das selber vor ein paar Monden hinter mir.

 

Dafür muss aber die Kontenzusammenführung schon "fertig" sein. Das kann eine Weile dauern, wenn ich das recht in Erinnerung habe waren das bestimmt 6 Wochen. Danach kannst du die - jetzt Callya - defintiv in dein Kundenkonto holen und die mit Hilfe eines Beraters, selbst geht das m.E. nicht, wieder zu einem Red+ Allnet Laufzeitvertrag machen. Da ist die Restlaufzeit des Hauptvertrages (so habe ich das jetzt verstanden) unerheblich da die Red+ Karte ein eigener Vertrag ist aber unabhängig von dem Hauptvertrag ist (z.B. wenn dieser gekündigt wurde) der eigenständig läuft.

 

Wie gesagt ein ordentlicher Shop + einem qualifizierten Berater (und da wirds schon wieder dünn) bekommt das hin.

Mehr anzeigen
Gr3g
Giga-Genie

Du hast also die Kontenzusammenführung gemacht, richtig? Du hast da keine Bestätigung bekommen?

Deine Daten in MeinVodafone aktualisieren sich nicht von alleine. Du musst die neue Rufnummer entsprechend hinzufügen, alternativ Daten löschen und anschließend Kundenkonto hinzufügen. Dann sollten alle inkludierten Verträge ersichtlich sein.

Keine Ahnung, was dir da die Hotline andrehen wollte... versuchs einfach nochmal, falls die Direktbuchung über MeinVodafone nicht klappt. Alternativ nimm den Schriftweg:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

Mehr anzeigen