abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Wechsel von Red S in Gigakombi nicht möglich
Schlichi
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

meine Frau und ich haben das Problem, dass wir ihren uralten alten Red S-Vertrag nicht in einen aktuellen Gigakombi XS umwandeln können, obwohl wir zufriedene Nutzer des Cablemax 1000 sind, und meine Frau seit 1996 Kundin. Alle sechs Hotline-Ansprechpartner, denen wir das Anliegen vorgetragen hatten, sahen keine Möglichkeit, den Wechsel umgehend durchzuführen, sondern pochen auf die Vertragslaufzeit des Red S bis Dezember 2023. 

Allerdings lag bei der letzten Vertragsverlängerung 2021 bereits eine offensichtliche Fehlberatung vor, da man Ihr versicherte, dass das der güünstigste Vertrag sei.  35 Euro monatlich wirken auf mich allerdings nicht günstig, wenn man weder ein Handy bekommt, noch mehr als 5 GB Datenvolumen braucht.  

Wir haben nun ihren Mobilvertrag gekündigt, sehen aber auch nicht ein, noch 1,5 Jahre deutlich überhöhte Gebühren zu zahlen, sondern wünschen uns einen umgehenden Wechsel in einen aktuellen Vertrag mit akzeptablen Konditionen. 

Der Kundenservice ist dermaßen kundenunfreundlich konsturiert, dass ich keine weiteren Stunden dort in Warteschleifen verbringen möchte, nur um dann zu hören, dass der Ansprechpartner in seiner Maske das Feld nicht anklicken kann. Ich bin gespannt, ob die Kundenrückgewinnung etwas bewegen kann. 

Vielleicht kann ich auf diesem Wege eine kompetente Person erreichen, die unseren Wunsch möglich machen kann. 

Wie geschrieben, wir wollen gar nicht von Vodafone weg, sondern nur in einen aktuellen Giga-Vertrag wechseln. 

Danke und Grüße

Sven

7 Antworten 7
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Schlichi !

 

Vorab: 

Du schreibst hier in einem moderierten "Kunden helfen Kunden" Forum. Ich antworte dir als User/Kunde.

 

Wenn ich es richtig verstehe, wurde der Red S so bei der letzten VVL im Jahre 2021 so vereinbart. Du hattest nach dem telefonischen Abschluss noch im Rahmen des 14 tägigen Widerufsrechts ausreichend Zeit, die Verlängerung zu überdenken und ggf. zu widerrufen, sollte sie doch nicht deinen Vorstellungen entsprechen. 

Danach sind aber Verträge einzuhalten. Deshalb kann ich die Aussagen des Kundenservice voll und ganz nachvollziehen und sie haben aus meiner Sicht weder etwas mit fehlender Kompetenz oder Kundenunfreundlichkeit zu zun.

 

Ein Wechsel in einen Tarif mit niedrigerem Basispreis wie z.B. dem des Gigamobil XS ist frühestens ab dem 21. Vertragsmonat möglich. Siehe hier.

 

Was jederzeit hingegen möglich ist, ist falls noch nicht geschehen, die Einbuchung der Gigakombi, wenn berechtigte Tarife vorliegen. Der Cabelmax 1000 und der Red S sind berechtigte Verträge.

Wenn der Cabelmax 1000 noch nicht bereits mit einem anderen Mobilfunkvertrag verknüpft ist, steht einer Einbuchung der Gigakombi nichts im Wege.

 

Ein Tarifwechsel ist dazu nicht nötig.

Hallo ttwa,

 

Vielen Dank für die sachlichen Erläuterungen und hilfreiche Antwort!

Ich bin gespannt, ob ein Mitarbeiter von Vodafone und auch so kompetent ist, und uns diesen Schritt vorschlägt. Das wäre immerhin ein Anfang. 

Ich werde berichten.

Aktuell ist es halt so, das wir in einer Endlosschleife aus KI-Algorithmen, Tobi und den falschen Abteilungen festhängen. Das ist sehr unbefriedigend.

Liebe Grüße

@Schlichi 

Gerne!

 

Wenn ich es richtig verstehe ist also aktuell keine Gigakombi aktiv. Dann muss das niemand vorschlagen sondern du veranlasst einfach die Einbuchung der Gigakombi.

 

Tipp:

Dazu würde ich mir Holtinetelefonate sparen. Smiley (zwinkernd) Zur Abklärung der Einbuchung kannst du dich neben der Hotline alternativ z.B. auch per What's App an Vodafone wenden. Klicke zum Start des WhatsApp Chats direkt hier .

 

Eine weitere Möglichkeit ist z.B. der Tobi Chat in der Mein Vodafone App (klicke auf Gesicht mit rotem Helm) oder auch einfach per SMS an die 0172 1217212.

 

Bitte zunächst Tobi um Hilfe eines Kundenbetreuers (ggf. hartnäckig mehrmals) und dann unter Angabe der Festnetz- und Mobilfunkkundennummern um Einbuchung der Gigakomb bzw. falls vorhanden auch der Gigakombi TV.

Hallo,

Mein Zugang zur community hat sich bei der Vertragsumstellung verabschiedet.

Mittlerweile ist aus dem Red S ein Gigamobil S geworden.

Und der cablemax hat auch die GIGA-Vorteile.

Also hat's bis auf den Zugang zum Forum alles geklappt.

Mein Resümee ist aber trotzdem nicht positiv. Die Zeit, die ich in den Warteschleifen und mit sieben verschiedenen Hotlines verbacht habe, ist verloren.

Allein zweimal wurde die Verbindung in einer Pause eines Gesprächs unterbrochen, ohne dass danach jemand zurückrufen hätte.

Vielen Dank noch einmal für die Unterstützung hier! 😀

Ich habe vorsorglich den Mobilfunkvertrag gekündigt, um bei der nächsten Möglichkeit auf den XS zu wechseln.

Ich will ja nicht weg, nur in einen besser passenden Vertrag.

Liebe Grüße

Sven

DanyG
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi Sven,

 

super, dass mit dem Tarifwechsel und der GigaKombi nun alles geklappt hat. Ein Wechsel in einen günstigeren Tarif ist dann nach 24 Monaten wieder möglich. Dazu bedarf es dann auch keiner Kündigung, das machen wir gern so für Dich. Smiley (fröhlich)

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Hallo Dany,

Danke fürs Angebot! Wir können das gerne schon festhalten.

Allerdings soll mit bitte auch einer erklären, warum meiner Frau der Red S bei der letzten Verlängerung explizit und trotz Rückfrage als günstigste Möglichkeit zugewiesen wurde, wenn der XS vom Datenvolumen auch gereicht hätte.

Daher würden wir ein wenig Kulanz und einen früheren Wechsel sehr begrüßen. Vielleicht könnt ihr das bitte einmal prüfen.

Danke und Grüße

Sven

 

DanyG
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Du hattest ja geschrieben, dass der Red S der Ausgangstarif war, der noch eine Laufzeit zu erfüllen hatte. Während dieser festgelegten Laufzeit ist ein Wechsel in einen günstigeren Tarif nicht möglich. Das geht erst nach 24 Monaten.

 

Der Red S und der GigaMobil S sind auf einer "Stufe". Hier ist also schon vor Ablauf der Laufzeit ein Wechsel möglich. Mit dem Wechsel verlängert sich die Vertragslaufzeit um 24 Monate. Erst nach diesen 24 Monaten kann dann in den XS (oder einen Nachfolgetarif) mit geringerem Basispreis gewechselt werden. Im Moment geht das noch nicht.

 

Die aktuellen Laufzeiten und Vertragsbestandteile kannst Du übrigens jederzeit in der MeinVodafone App und auf MeinVodafone einsehen.

 

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!