abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vetragsumstellung: GigaM. Young M mit Smartphone --> GigaM. Y. M ohne Smartphone
syrinxflute
Daten-Fan
Daten-Fan

Liebe Vodafone Community,

ich möchte meinen Vodafone-Telefonvertrag von GigaMobil Young M mit Basic Smartphone (30€/Monat) zu GigaMobil Young M ohne Smartphone (19,99€/Monat) wechseln. Das sollte eigentlich ganz einfach sein, aber Vodafone erlaubt mir das nicht, weder online noch über den Kundenservice.

 

Zum Hintergrund: Mein Vertrag läuft seit dem 23.08.2021, d.h. ich zahle bereits seit mehr als 2 Jahren für mein Smartphone (die vereinbarte Vertragsdauer). Im September 2022 hat Vodafone die GigaMobil-Tarife umgestellt, woraufhin mein Vertrag ebenfalls auf die neuen Konditionen umgestellt werden musste. Damals versicherte mir der Kundenservice, dass sich der Vertrag zwar verlängert (bis September 2024), der Preis aber gleich bliebe, bis mein Smartphone am 23.08.2023 abbezahlt ist. Zu diesem Zeitpunkt sollte ich also automatisch zu GigaMobil M ohne Smartphone (19,99€/Monat) wechseln.

 

Tatsächlich ist mein Vertrag aber nicht umgestellt worden, so dass mir im September und Oktober 2023 unverändert immer noch 10 EUR extra berechnet wurden, obwohl ich mein Smartphone seit Ende August 2023 vollständig abbezahlt habe.

In einem erneuten Telefongespräch mit dem Kundenservice wurde mir bestätigt, dass ein Wechsel von GigaMobil Young M mit Basic Smartphone (30€/Monat) zu GigaMobil Young M ohne Smartphone (19,99€/Monat) möglich sein sollte, dies aber in ihrem System nicht möglich ist. Und sie waren nicht in der Lage, eine Erklärung dafür zu geben. Das einzige, was sie mir stattdessen angeboten haben, war, meinen Vertrag auf GigaMobil Young L ohne Smartphone (23,99€/Monat) zu erhöhen, was ich nicht möchte (Ich brauche die mobilen Daten nicht, warum soll ich also mehr dafür zahlen?).

 

Meine Frage ist, an wen muss ich mich wenden, damit ich wie versprochen zu GigaMobil Young M ohne Smartphone (19,99€/Monat) wechseln kann, und wie überspringe ich den Kundensupport der Grundstufe, um mit ihnen in Kontakt zu treten? Und, wie bekomme ich die 20€ wieder, die mir im September und Oktober 2023 zu viel eingezogen wurden?

Vielen Dank für eure Unterstützung!

2 Antworten 2
reneromann
SuperUser
SuperUser

Das wird so nicht klappen, wenn letztes Jahr wirklich aktiv für weitere 24 Monate verlängert wurde.

Du könntest dir jetzt alternativ ein neues Endgerät holen...

ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @syrinxflute !

 


@syrinxflute  schrieb:

Mein Vertrag läuft seit dem 23.08.2021, d.h. ich zahle bereits seit mehr als 2 Jahren für mein Smartphone (die vereinbarte Vertragsdauer). Im September 2022 hat Vodafone die GigaMobil-Tarife umgestellt, woraufhin mein Vertrag ebenfalls auf die neuen Konditionen umgestellt werden musste.

Ich kann als Kunde/User nicht beurteilen, was da mit wem tatsächlich 2022 besprochen wurde wodurch es zum Wechsel in die Gigamobil Tarife kam.

 

"Musste", definitiv nein. 

 

 

Du hast offensichtlich vor Ende deiner Mindestlaufzeit im Jahr 2022 aktiv einen Tarifwechsel in eine neue Tarifgruppe der neuen Gigamobil Tarife vereinbart. 

 

Es war deine Entscheidung bereits dort auf auf den im alten Young Tarif noch enthaltenen Pass zu verzichten und in die neuen Tarife zu wechseln. Du hättest alternativ auch alles weiterhin, so wie von dir ursprünglich vereinbart, mit Pass belassen bis März 2023 belassen können. Ab März hättest du als Ausgleich für den Pass zusätzliches Datenvolumen erhalten.

 

Mit dem aktiv beauftragten Wechsel in die neue Tarifgruppe startete die 24 monatige Mindestlaufzeit neu.

 

Dadurch ändert sich aber nicht 

  • das Datum an dem ein neues Smartphone bezogen werden kann 

oder 

  • falls in Zukunft kein Smartphone gewünscht ist, die Möglichkeit zu haben mit einem erneuten Laufzeitneustart von 24 Monaten in einen Sim Only Tarif zu wechseln. 

 

Es stand dir also auch nach dem Wechsel in die Gigamobil Tarife seit dem Ende der ursprünglichen 24 monatigen Mindestlaufzeit nach dem letzten Bezug eines Smartphones offen erneut ein Smartphone zu beziehen oder in Sim Only zu wechseln.

 

Das musst du aber aktiv veranlassen. Das passiert nicht automatisch. Somit wurde dir auch nicht zuviel abgebucht.

 

Die 24 monatige Mindestlaufzeit startet in beiden Fällen erneut neu und ersetzt die aktuelle.

 


@syrinxflute  schrieb:

Meine Frage ist, an wen muss ich mich wenden, damit ich wie versprochen zu GigaMobil Young M ohne Smartphone (19,99€/Monat) wechseln kann, und wie überspringe ich den Kundensupport der Grundstufe, um mit ihnen in Kontakt zu treten?  

 

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Zur Abklärung  des Wechsels in einen Sim Only Tarif, für den ein Dateneinblick nötig ist, würde ich mich z.B. über Facebook, oder X, WhatsApp, Apple Business Chat etc. schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltene Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es und du  kannst dein Anliegen zeitnah klären.