abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vertragsoptimierung - neues Gerät
janjaeg
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

Ende 2021 habe ich bei Vodafone einen neuen Vertrag mit einem Galaxy S21 5G abgeschlossen. Gestartet ist der Vertrag, wegen der Weihnachtszeit usw., dann Anfang 2022. Anfang 2023 wurde mein Vertrag dann zu meinen Gunsten optimiert. Bin damit auch nach wie vor zufrieden und finde es auch gut, dass sowas gemacht wird.

Leider ist es nun so, dass dadurch die Vertragslaufzeit von zwei Jahren neu gestartet ist. Somit könnte ich erst zu Anfang 2025 meinen Vertrag verlängern, womit ich grundsätzlich kein Problem habe. Nur mache ich es üblicherweise so, dass ich dann auch bei Vertragsverlängerung oder Abschluss eines neuen Vertrags bzw. Vertragsänderung dann auch ein neues Smartphone nehme. Das war nach einem Jahr bei der Änderung natürlich noch nicht möglich. Jetzt muss ich allerdings bis Anfang 2025 warten, bis das nach den Bedingungen wieder möglich wäre.

Somit ist meine Frage, ob irgendwie die Möglichkeit besteht, vorzeitig schon ein neues Gerät zu bekommen. Eigentlich wäre der Vertrag ja nur bis Anfang 2024 gelaufen. Vor kurzem hatte ich auch wieder einen Anruf zur Optimierung. Da hatte ich nur gerade keine Zeit. Sonst wäre bei diesem Fall auch wieder die Laufzeit neu gestartet. Das wird einem aber leider nicht dazugesagt, wenn diese Optimierungen durchgeführt werden.

 

Vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @janjaeg !

 


@janjaeg  schrieb:

Anfang 2023 wurde mein Vertrag dann zu meinen Gunsten optimiert. Bin damit auch nach wie vor zufrieden und finde es auch gut, dass sowas gemacht wird.

Leider ist es nun so, dass dadurch die Vertragslaufzeit von zwei Jahren neu gestartet ist. Somit könnte ich erst zu Anfang 2025 meinen Vertrag verlängern, womit ich grundsätzlich kein Problem habe.

Das ist so nicht korrekt. Bezüglich des Smartphones musst du nicht bis 2025 warten, wenn dein letzter Bezug im Jahr 2022 war.

Mit der Tarifanpassung ist deine Mindestlaufzeit von 24 Monaten neu gestartet. Das ändert aber nichts am nächstmöglichen Bezugszeitpunkt für ein neues Smartphone. Dieser ist frühestens nach dem 21. Monat nach dem letzten Smartphonebezug.

 

Das genaue Datum kannst du in Mein Vodafone bzw. in der App unter "Mein Tarif" einsehen. Dort kannst du dir auch unverbindlich online die Konditionen für das Smartphone ansehen.

 

Beziehst du ein Smartphone, startet die 24 monatige Mindestlaufzeit erneut neu und ersetzt die bisherige. Wie sich diese VVL auf deine aktuellen Konditionen auswirkt kannst du dann zu gegebener Zeit vorab abklären.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Ich würde mich dazu dann zu gegebenem Zeitpunkt, falls nötig, schriftlich z.B. über WhatsApp, Facebook, Apple Business Chat oder X. an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltene Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es und du  kannst dein Anliegen zeitnah klären.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @janjaeg !

 


@janjaeg  schrieb:

Anfang 2023 wurde mein Vertrag dann zu meinen Gunsten optimiert. Bin damit auch nach wie vor zufrieden und finde es auch gut, dass sowas gemacht wird.

Leider ist es nun so, dass dadurch die Vertragslaufzeit von zwei Jahren neu gestartet ist. Somit könnte ich erst zu Anfang 2025 meinen Vertrag verlängern, womit ich grundsätzlich kein Problem habe.

Das ist so nicht korrekt. Bezüglich des Smartphones musst du nicht bis 2025 warten, wenn dein letzter Bezug im Jahr 2022 war.

Mit der Tarifanpassung ist deine Mindestlaufzeit von 24 Monaten neu gestartet. Das ändert aber nichts am nächstmöglichen Bezugszeitpunkt für ein neues Smartphone. Dieser ist frühestens nach dem 21. Monat nach dem letzten Smartphonebezug.

 

Das genaue Datum kannst du in Mein Vodafone bzw. in der App unter "Mein Tarif" einsehen. Dort kannst du dir auch unverbindlich online die Konditionen für das Smartphone ansehen.

 

Beziehst du ein Smartphone, startet die 24 monatige Mindestlaufzeit erneut neu und ersetzt die bisherige. Wie sich diese VVL auf deine aktuellen Konditionen auswirkt kannst du dann zu gegebener Zeit vorab abklären.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Ich würde mich dazu dann zu gegebenem Zeitpunkt, falls nötig, schriftlich z.B. über WhatsApp, Facebook, Apple Business Chat oder X. an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltene Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es und du  kannst dein Anliegen zeitnah klären.

janjaeg
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

vielen Dank für diese ausführliche Info.

Leider kann ich in der App nur die Daten für die tatsächliche VVL für 2025 einsehen. Das Datum für die VVL des Smartphone steht dort leider nicht.

Allerdings könnte ich über TOBi herausfinden, dass ich tatsächlich bereits Mitte Dezember 2023 ein neues Smartphone im Vertrag verlängern kann.

 

Mit freundlichen Grüßen

@janjaeg 

Das Datum siehst du, wie oben beschrieben, alternativ auch in der Webversion von Mein Vodafone.