abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Vertragsbeginn bei Rufnummermitnahme
Woke
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

ich habe aktuell einen laufenden Moblifunk-Vertrag bei der Telekom, der zum 07.12. ausläuft.

Nun gibt es ein nettes Angebot bei Vodafone für einen Mobilfunk-Vertrag (ohne Handy). Ich würde gerne die Rufnummer von Telekom zu Vodafone mitnehmen.

 

Laut einer Hilfe-Seite kann ich eine Rufnummer zum Ende meines jetzigen Laufzeitvertrags mitnehmen (siehe https://www.vodafone.de/hilfe/alles-zur-rufnummern-mitnahme.html#wie-bringe-ich-meine-mobilfunk-numm... > Rufnummer zum Vertragsende mitbringen).

 

Dort wird gesagt: "Hat alles geklappt, schicken wir Dir den Termin Deiner Rufnummern-Mitnahme schriftlich. Endet Dein bisheriger Vertrag, wechselt Deine Mobilfunk-Nummer zu uns. Dann beginnt der neue Laufzeit-Vertrag bei uns."

 

Vorausgesetzt ich würde jetzt den neuen Vertrag bei Vodafone abschließen.

Verstehe ich das richtig, dass erst zum Ende meines jetzigen Vertrags (also ab dem 07.12.) der neue Vertrag beginnt, und ich ihn auch dann erst bezahlen muss? 

Und macht es dabei einen Unterschied, ob ich einen Young Tarif nehme oder nicht?

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Viele Grüße

Kevin W.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Woke !

 

Wenn du online abschließt, startet der Vertrag sofort. Du erhälst eine vorläufige Rufnummer mit der du nachträglich online hier die Rufnummernmitnahme beauftragst.

 

Der Link den du zitierst, bezieht sich auf eine Rufnummernmitnahme in einem Shop. Dort kannst du einen späteren Vertragsstart vereinbaren. Ob und wenn ja Inwieweit dies mit einem von dir ausgewählten Aktionsangebot möglich ist, musst du im Shop klären.

 


@Woke  schrieb:

Und macht es dabei einen Unterschied, ob ich einen Young Tarif nehme oder nicht?

Wenn du einen Smart ode Gigamobil (außer Young) abschließt und gleichtzeitig einen Vodafone Festnetzvertrag nutzt, kannst du bis zum Vertragsende beim Altanbieter von der Restlaufzeitbefreiung im Rahmen der Gigakombi profitieren. Siehe hier

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Woke !

 

Wenn du online abschließt, startet der Vertrag sofort. Du erhälst eine vorläufige Rufnummer mit der du nachträglich online hier die Rufnummernmitnahme beauftragst.

 

Der Link den du zitierst, bezieht sich auf eine Rufnummernmitnahme in einem Shop. Dort kannst du einen späteren Vertragsstart vereinbaren. Ob und wenn ja Inwieweit dies mit einem von dir ausgewählten Aktionsangebot möglich ist, musst du im Shop klären.

 


@Woke  schrieb:

Und macht es dabei einen Unterschied, ob ich einen Young Tarif nehme oder nicht?

Wenn du einen Smart ode Gigamobil (außer Young) abschließt und gleichtzeitig einen Vodafone Festnetzvertrag nutzt, kannst du bis zum Vertragsende beim Altanbieter von der Restlaufzeitbefreiung im Rahmen der Gigakombi profitieren. Siehe hier

Hallo @ttwa2011,

 

vielen Dank für die Aufklärung, damit wären meine Fragen dann geklärt.

 

Viele Grüße

Kevin W.

Jens-K
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo zusammen,

 

da der Beitrag als "gelöst" markiert wurde, schließe ich hier ab.

 

Gruß,

Jens

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!