Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Betreff: Verständnisfrage.....
xxMarkusxx
Host-Legende

Ach ich vergass @Gr3g ... Nur deine Antworten sind immer die Richtigen. Und ein Missverständnis gibt es bei dir ja auch nicht weil du dir das Memo richtig und bestimmt auch mehrmals durch gelesen hast.

(1)
Mehr anzeigen
Gr3g
Giga-Genie

Nunja, in schöner Regelmässigkeit schlagen hier im Forum Kreidefetischisten wie du auf, die alle das identische Anliegen haben. Es wird ihnen erklärt.... Sie kapieren es mit ihrer Kreidebirne nicht, auch bei wiederholtem Erklärbär-Versuch.

Auf zielführende Detailfragen zur Aufklärung wird prinzipiell nicht geantwortet.

Und ja, nicht nur ich weiss es leider besser^^ In diesem Sinne... EOC

Mehr anzeigen
xxMarkusxx
Host-Legende

Auch wenn ich dies schon mehrmals jetzt geschrieben habe , hier nochmal für dich dann....

 

Wieso läuft die mtl. Zuzahlung für das Smartphone nach 24 Monaten mit weiter mit "wenn es doch durch eine Einmalzahlung und 24 x mtl, Zuzahlung komplett bezahlt ist/wurde" wenn man seinen Tarif einfach ganz normal nach den 24 Monaten weiter laufen lässt/möchte/will...

 

Es geht rein um die Zuzahlung wieso die mit weiter läuft... Vertragswechsel oder oder spielt hierbei "erst einmal" kein Rolle....

Mehr anzeigen
Mav1976
SuperUser

@xxMarkusxx, das wurde dir mittlerweile mehrfach erläutert, warum diese Zuzahlungsstufe nicht automatisch wegfällt. 

Die Zuzahlungsstufe hat zwei Funktionen. Einerseits um das erhaltene Telefon über den Vertragszeitraum (zzgl. der Einmalzahlung) abzuzahlen und andererseits die Berechtigung nach der Mindervertragslaufzeit (ab dem 21. Monat) wieder ein neues Telefon in der jeweiligen Zuzahlungsstufe zu erhalten. 

 

Das aber jedesmal zu wiederholen ist nicht zielführend und bringt allen kein Stück weiter. 

 

Vielleicht ist es besser, wenn du dich nochmals direkt an den Support von VF wendest, um dir das von denen erklären zu lassen. Die Kontaktkanäle hat du bereits.

Mehr anzeigen
xxMarkusxx
Host-Legende

Auch das mit den 21 Monaten brauche ich nicht.... Im Kabelbereich nennt man das "Kunde nutzt seinen eigenen Router" und hier wäre es "Kunde nutzt sein eignes Smartphone und somit dann keinen Anspruch schon nach 21 Monaten auf ein neues Smartphone.

 

Eure Antworten sind ja so richtig aber nur für Kunden die auch weiterhin das Smartphone über Vodafone beziehen möchten.

 

Da ich dies auch bei Vodafone angefragt hatte, erhielt ich kurz nach dem Twitter Post einen Anruf vom Kundenservice der mir alles dann erkläre. Dieses hin und her gewechsele von normalen Tarif in den SIM-only Tarif ist für kunden gedacht die sich noch nicht für eines Smartphone entschieden haben oder warten auf ein bestimmtes Smartphone und möchten auch weiterhin ein neues Smartphone über Vodafone beziehen, die müssen dann in diesen SIM-only Tarif wechseln und sobald dann das Wunschgerät bei Vodafone verfügbar ist und ein Kunde das dann auch haben und es liegt auch eine Auftragsbestätigung vor, dann wechselt der Kunde sofort wieder in einen  normalen Tarif mit mtl. Zuzahlung zurück.

 

und Kunden die nach den 24 Monaten nichts an ihrem Vertrag verändern wie z.B. eure genannter Tarifeechsel oder eine Vertragsverlängerung machen, bei den läuft dann der Vertrag auf unbestimmte Zeit mit mtl. Kündigung und ohne Zuzahlung dann weiter und einen Anspruch schon nach 21 Monaten ein neues Handy zu bekommen habe ich dann auch nicht mehr. Dafür darf ich ja mtl. kündigen

 

Mehr anzeigen
DanyG
Moderatorin

Hey Zusammen, 

 

das Thema "Tarife und wann entfällt die Zuzahlung" ist ja schon etwas emotional. Smiley (zwinkernd) Lasst uns einfach ein paar Dinge klarstellen: 

 

* Du hast einen Tarif, in dem eine monatliche Zuzahlung fürs Smartphone enthalten ist? Dann hast Du immer nach 24 Monaten (oder verkürzt ab dem 21. Monat), die Möglichkeit, ein neues Smartphone zu erhalten. Sind die 24 Monate um, entfällt die Zuzahlung, die im Tarif enthalten ist, nicht. Warum? Weil dafür ein Wechsel in SIM only notwendig ist, der eine neue Laufzeit generiert. Sind die 24 Monate um, kannst Du Dich entweder für ein neues Gerät entscheiden, oder aktiv auf SIM only wechseln, oder Du lässt den Tarif inkl. der Hardware-Zuzahlung wie er ist und kannst monatlich kündigen. 

 

* Auf Deiner Rechnung erscheint der Punkt "Ratenzahlung Hardware". Dieser Posten wird auf der gleichen Rechnung belastet und wieder gutgeschrieben. Es ergibt sich dadruch für Dich weder ein Vor- noch ein Nachteil. Diese Position wird nach Ablauf von 24 Monaten automatisch gelöscht. Nimmst Du vor Ablauf von 24 Monaten ein neues Smartphone in Anspruch, wird der Posten für die Hardware-Ratenzahlung für die Zeit, in der sich die Laufzeiten überschneiden, 2x berechnet/gutgeschrieben. 

 

Sorry, wenn die Info auf Twitter etwas missverständlich war. Ist in so einem Fall der Zeichenbegrenzung zum Opfer gefallen. Hoffe, nun herrscht etwas mehr Klarheit. 

 

Herzliche Grüße,

Dany 

 

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
(3)
Mehr anzeigen