abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Unterschiede in der Anzeige des verbrauchten Datenvolumen
BoommasterXD
Forum-Checker
Forum-Checker

Hallo habe festgestellt, dass die verbrauchten GB in der Vodafon App nicht mit den verbrauchten GB in den Handy Einstellungen Übereinstimmen, obwohl der selbe Rechnungszeitraum angegeben ist.

 

 

2 Antworten 2
reneromann
SuperUser
SuperUser

Es gibt verschiedene Gründe dafür, das können sein:

a) der Rechnungszeitraum im Handy schaltet früher/später um, als derjenige auf den Abrechnungsservern (da reichen ja schon 1..2 Stunden)

b) es werden Daten übertragen, die von Vodafone nicht abgerechnet werden (z.B. Sprachtelefonie sowie SMS-Versand im LTE/5G-Netz über VoLTE; ehem. auch Daten im Bereich der VF Pässe), die aber das Handy mitzählt

c) es gibt eine MultiSIM- / OneNumber-Karte - dann erfasst VF natürlich den Gesamtverbrauch über beide Karten

Hallo danke für die Antwort.

An den Abrechnungszeitraum habe ich auch schon gedacht, aber das ist meiner Meinung nach bei 8GB Unterschied unwahrscheinlich, dass das in 1 bis 2h passiert ist.