1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

UNMORALISCHES Angebot: Doppeltes Datenvolumen in Zusammenhang mit 24 Monatsvertrag
bauer7411
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

WIE kann es in Zeiten von W-Lan sein, dass JEMAND ... JEMALS so ein UNMORALISCHES Angebot seinem JAHELANGEM treuem Kunden unterbreitet:

 

Das Datenvolumen verdoppeln,  im GEGENZUG 5,--€ mehr zu verlangen und ZUGLEICH den Vertrag NEU und um 24 Monate anzusetzen.

Ist das "kundenfreundlich"?

 

Ich finde das UNMÖGLICH und UNVERSCHÄMT!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ein ÄUSSERST WÜTENDER Kunde

2 Antworten 2
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Nennt sich Vertragsverlängerung zu genannten Konditionen.

mason
SuperUser
SuperUser

Tja, ich finde solche ein Kundenverhalten unverschämt und unmöglich. Irgendwoher muss nun Mal das Geld kommen, um ständig steigende Kosten für z. B. Löhne, Energie und Material zu decken. Informiere dich Mal, was alleine eine Lizenz für eine Mobilfunkfrequenz kostet.

 

Woher kommt gerade im Bereich Mobilfunk und Internet dieses Anspruchsdenken, man müsse dem Kunden in den **piep** kriechen?

Bekommst du bei deinem Vermieter Rabatt, weil du dort jahrelang wohnst? Bei deinem Bäcker? Bei deinem bevorzugtem Supermarkt? An deiner Tankstelle?

Abgesehen davon wird bei einer aktiven Verlängerung immer eine neue Vertragslaufzeit von 24 Monaten eingegangen. Bei allen Anbietern.