Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Tarifinfo - Gigakombi - App-Transparenz
Gehe zu Lösung
Bucky2000
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, eine etwas (für mich) undurchsichtige Situation:

 

Ich habe bis Januar 23 einen Red M Business 2020 Vertrag mit 20+2GB Datenvolumen, Premium Smartphone S21 und Videopass. Ab Ende März 23 kommt Vodafone DSL 100 dazu mit den ab dann 10€ Rabatt (Gigakombi) und - so glaube ich - unlimited Daten. Auch will ich ab Januar ein neues Premium Smartphone (Galaxy 23) auf den  Vertrag buchen. Soweit so schön.

 

 

Nun auf der Suche in der App nach dem Datum für die Smartphone-Bestellmöglichkeit wurde ich mit dem Treueangebot mit doppeltem Datenvolumen (40 statt 20gb) konfrontiert und bereits der erste Klick auf den ersten Button hat mir nun eine Vertragsverlängerung bis 2024 beschert, den Videopass gecancelled und alles umgestellt. Das fand ich jetzt schon ziemlich dreist ohne jegliche Sicherheitsabfrage und möchte morgen eigentlich Widerrufen. Da es den Videopass nicht mehr gibt, kann ich mir ja das Beratergespräch schon vorstellen "den alten Vertrag können wir im System leider nicht wiederherstellen" oder ähnlich. 

 

Meinen Frust über den Vorgang mal beiseite geschoben, ist folgendes wenn ich die Umstellung beibehalten richtig?

 

- ich kann mir gemäß vorherigem Vertragszeitraum auch im neuen verlängerten Vertrag ab Januar ein neues Premium-Phone holen

- Ab März gibt es den Gigakombi nach Freischaltung DSL und aus 40GB (nun ohne Videopass) wird zu unlimited solang beide Verträge laufen

- Als Trostpflaster zahle ich die 20€ per Monat für das neue Smartphone 3x weniger, da ich die nun 3 Monate früher erfolgte Umstellung schon nach 21 Monaten Handybesitz aus dem Vertrag raus kann

 

Oder wird im Januar bei Erhalt des Smartphone wieder auf die vollen 24 Monate erhöht?

 

Feedback an Vodafone: Die App ist Mist. Smartphone-Erneuerungsdatum nicht zu sehen, ein falscher Klick ohne Doppelabfrage und man steckt in einem anderen Vertrag ...

 

 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Bucky2000
Smart-Analyzer

Vertrag wurde erfolgreich zurück gestellt. Login mit mehreren Verttägen geht jetzt, nachdem ich eine Callya Karte mit an den Account gebunden habe.

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
ttwa2011
SuperUser

Hallo @Bucky2000 !

 


@Bucky2000  schrieb:

Ich habe bis Januar 23 einen Red M Business 2020 Vertrag mit 20+2GB Datenvolumen, Premium Smartphone S21 und Videopass. Ab Ende März 23 kommt Vodafone DSL 100 dazu mit den ab dann 10€ Rabatt (Gigakombi) und - so glaube ich - unlimited Daten. Auch will ich ab Januar ein neues Premium Smartphone (Galaxy 23) auf den  Vertrag buchen. Soweit so schön.

Ist die Tarifbezeichung korrekt? Wenn ja ist die Kombination so nicht möglich.

Der Red Business M zählt nicht zu den für die Gigakombi für Privatkunden berechtigten Mobilfunktarifen. Siehe hier ab S.4.

 

Wenn, kannst du mit einem Business Mobilfunktarif nur von der Gigakombi Business profitieren wenn du in einen Business Prime Tarif wechselst. Siehe hier.

 


@Bucky2000  schrieb:

Nun auf der Suche in der App nach dem Datum für die Smartphone-Bestellmöglichkeit wurde ich mit dem Treueangebot mit doppeltem Datenvolumen (40 statt 20gb) konfrontiert und bereits der erste Klick auf den ersten Button hat mir nun eine Vertragsverlängerung bis 2024 beschert, den Videopass gecancelled und alles umgestellt. Das fand ich jetzt schon ziemlich dreist.

Es wird darüber detailliert im Aktionsangebot informiert inkl. vorab einsehbarer Verkaufszusammenfassung. Darunter Folgt ein Button: "Jetzt kostenpflichitg buchen": Auch das ist klar und deutlich.

 

Mehr anzeigen
giga.jpg

 

Ich kann als Kunde nicht nachvollziehen, was daran dreist sein soll.

 


@Bucky2000  schrieb:

- ich kann mir gemäß vorherigem Vertragszeitraum auch im neuen verlängerten Vertrag ab Januar ein neues Premium-Phone holen

Ja. Auch das steht im Angebotstext. Siehe oben.

 


@Bucky2000  schrieb:

- Ab März gibt es den Gigakombi nach Freischaltung DSL und aus 40GB (nun ohne Videopass) wird zu unlimited solang beide Verträge laufen

Vermultich nein. Siehe oben insbesondere die jeweils berechtigten Tarife.

 


@Bucky2000  schrieb:

- Als Trostpflaster zahle ich die 20€ per Monat für das neue Smartphone 3x weniger, da ich die nun 3 Monate früher erfolgte Umstellung schon nach 21 Monaten Handybesitz aus dem Vertrag raus kann

Nein. Mit Bezug eines neuen Smartphones starte die 24 monatige Mindestlaufzeit neu und ersetzt die aktuelle.

 


@Bucky2000  schrieb:

Feedback an Vodafone: Die App ist Mist. Smartphone-Erneuerungsdatum nicht zu sehen, ein falscher Klick ohne Doppelabfrage und man steckt in einem anderen Vertrag ...

Das "Smartphone Erneuerungsdatum" ist unter "Mein Tarif in der App einsehbar. Zur "Doppelabfrage" siehe oben. Es ist alles klar und deutlich.

Mehr anzeigen
Bucky2000
Smart-Analyzer

Vielen Dank für die detaillierte Antwort und ich bitte den enttäuschten Unterton und das "dreist" zu entschuldigen. Verwundert, dass die App hier ohne weiteres Opt-In agiert und davon ausgeht, das man vorher den kleinen Link mit der Vertragsbeschreibung geklickt hat, bin ich trotzdem. 

 

Mein Vertragsname war leider auch falsch angegeben, so hieß er (in etwa) vor meiner Umstellung vor 2 oder 4 Jahren. Heute ist es  "Vodafone Red 2020 M mit Premium Smartphone Special". Nach der von dir verlinkten Unterlage wäre dieser berechtigt und  das Datenvolumen ab Freischaltung des DSL Vetrages (100er) müsste erhöht oder gar Unlimited werden, richtig?

 

Danke auch bzgl. der Klarstellung mit dem Smartphone/Vertragslaufzeit (ergibt ja Sinn) 

 

Zu guter letzt: Das Smartphone Erneuerungsdatum ist wirklich weder im Netz unter MeinVodafone noch in der App zu finden. Nur wegen der Suche danach bin ich ja dummerweise auf den Aktionsbutton gelangt. Liegt es evtl. daran, dass unser Firmenangebot von SBSCom gemanagt wird?

 

Auch das Login in der App funktioniert nur über die Mobilnetz-Anmledung. Gehe ich auf das Einloggen für mehrere Verträge/per Passwort komme ich seit Monaten nicht weiter als hier (keine Auswahlmöglichkeit):

 

 

 

ttwa2011
SuperUser

@Bucky2000 


@Bucky2000  schrieb:

Mein Vertragsname war leider auch falsch angegeben, so hieß er (in etwa) vor meiner Umstellung vor 2 oder 4 Jahren. Heute ist es  "Vodafone Red 2020 M mit Premium Smartphone Special". Nach der von dir verlinkten Unterlage wäre dieser berechtigt und  das Datenvolumen ab Freischaltung des DSL Vetrages (100er) müsste erhöht oder gar Unlimited werden, richtig?

Ja. Wenn der Festnetzvertrag eine Internet&Phone Tarif ist, bei den berechtigten Tarifen im verlinkten Infodok aufgeführt ist und es sich nun um einen Red 2020 M handelt, klappt es mit der Gigakombi. Wie das zusätzliche Datenvolumen in der Gigakombi im Januar sein wird, kann dir aktuell niemand sagen. Stand heute wäre es unlimitiert bei aktiver Gigakombi.

 


@Bucky2000  schrieb:

Zu guter letzt: Das Smartphone Erneuerungsdatum ist wirklich weder im Netz unter MeinVodafone noch in der App zu finden. Nur wegen der Suche danach bin ich ja dummerweise auf den Aktionsbutton gelangt. Liegt es evtl. daran, dass unser Firmenangebot von SBSCom gemanagt wird?

 

Auch das Login in der App funktioniert nur über die Mobilnetz-Anmledung. Gehe ich auf das Einloggen für mehrere Verträge/per Passwort komme ich seit Monaten nicht weiter als hier (keine Auswahlmöglichkeit):

Hast du den Vertrag mit der Kundennummer und dem Kundenkennwort in Mein Vodafone hinzugefügt und in der Vertragsverwaltung der Schieber bei "Rufnummer zum Login verwenden" an?

 

Du loggst dich offensichtlich über "Festnetz&Mehrere Verträge" in der App ein. Hast du mehrere Verträge hinterlegt?


Wenn nein, musst du dich über den linken Teil "Nur Mobilfunk&Gigacube" nach klick auf "Internet Passwort" einloggen.

 

Mehr anzeigen
Bucky2000
Smart-Analyzer

Der Schieber für "Kundennummer zur Anmeldung" ist aktiv. Das der Anmeldeversuch Festnetz/mehrere Verträge schietert, liegt dann wohl an dem nur einen Vertrag der hinterlegt ist - mein Fehler. Einloggen per Mobilfunknetz klappt, nur eben ohne Nennung des Smartphone-Erneuerungsdatums. Aber die Hotline hat mir den rausgesucht und die Verlängerung rückgangig gemacht (ohne Gewähr, ob der Videopass wieder hergestellt werden kann). Nächsten Dienstag telefonieren wir wieder und prüfen den Videopass-Status und eine evtl. Verlängerung nebst neuem Handy. 

 

 

 

Mehr anzeigen
Bucky2000
Smart-Analyzer

Vertrag wurde erfolgreich zurück gestellt. Login mit mehreren Verttägen geht jetzt, nachdem ich eine Callya Karte mit an den Account gebunden habe.

 

Mehr anzeigen