abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Tarif
AnEss
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich versuche seit Monaten die Preiserhöhung rückgängig zu machen. im November im Dezember, es wurde mir Anfang  endlich eine entsprechende Mail geschickt. aber warum bucht Vodafone immer noch den alten Betrag ab ????  Macht es Sinn die Abbuchung zurückgehen zu lassen ? damit endlich jemand den Vorgang abschließt? 

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
AnEss
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

ich habe am 9.12.2023 eine Mail bekommen, dass man  mir den Bestandskundenrabatt einrichten werde. Das ist eben bis heute noch nicht geschehen, 🤔  es werden immer noch die alten Beträge abgebucht. 😐

 

was kann ich jetzt noch tun ?

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

11 Antworten 11
Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@AnEss mit der Preiserhöhung meintest du bestimmt die 5€ Preisanpassung. Dazu hast du ein Schriftstück bekommen und dir wurde ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt. Wenn du das nicht gemacht hast und die Frist hast verstreichen lassen ist die Erhöhung von dir angenommen worden. Somit ist der Vertrag nach wie vor gültig. Und ich kann nur eindringlich davor warnen den Bertrag zurück zu buchen. Das würde dich mehr Kosten im Endeffekt als die 5 € mtl. Denn dann beginnen erst die Probleme evtl. mit Inkasso usw.

AnEss
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

vielen Dank für die Nachricht, das stimmt ja alles, aber ich habe eine mail vom 9.12. das mir weiter der Bestandskunden Rabatt eingeräumt würde.   das passiert aber nicht, es werden immer noch die hohen Beträge berechnet und abgebucht.  Wann kann ich mit einer Änderung rechnen und den überzahlten Betrag erstattet bekommen ?

 

Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@AnEss verwechsel bitte nicht einen Bestandskundenrabatt mit der Preisanpassung. Hast du das mit dem Bestandskundenrabatt auch schriftlich bekommen. wenn das der Fall ist mußt du dich mit VF nochmals auseinandersetzen.

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

AnEss
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

ich habe am 9.12.2023 eine Mail bekommen, dass man  mir den Bestandskundenrabatt einrichten werde. Das ist eben bis heute noch nicht geschehen, 🤔  es werden immer noch die alten Beträge abgebucht. 😐

 

was kann ich jetzt noch tun ?

 

@AnEss hast du dich denn in der Zwischenzeit über die Kontakte die ich pepostet habe an VODAFONE gewendet. Sonst gibt das nichts. Verweise dazu auf die Mail die du erhalten hast. Bestandskundenrabatte entfallen ja nicht automisch bei einer Preisanpassung. 

AnEss
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Telefonieren klappt ja leider nicht wirklich und Tobi kann auch nicht helfen. Muss ich jetzt wirklich einen Brief schreiben ?

@AnEss das klappt auch über Tobi. Nur bei dem muss man schon hartnäckig bleiben und solange auf ihn einreden bis er das kapiert hat was du möchtest. Verlange ein Gespräch mit einem Mitarbeiter. Meistens erfolgt dann ein Rückruf bei dir. Auch über WhatsApp geht es oder SMS. 

Hallo Dieter, vielen Dank für Deine Infos.  ich habe Montag und auch nochmal Freitag eine SMS geschickt. Leider von Vodafone wieder keine Reaktion. Sollte ich meinen Vertrag kündigen, damit sich endlich mal jemand meinem Anliegen annimmt ?  

Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@AnEss wenn du das doch schriftlich hast verstehe ich nicht was es für ein Problem seitens VF damit gibt. Hast du es schon einmal über das Kontakformular probiert. Komme im Augenblick nicht auf den Link wegen Wartungsarbeiten. Schau da mal nach :

https://www.vodafone.de/hilfe/alles-zur-rechnung.html?dcm-target=4BAB1F2C65E24A2188C06907F847CECA