1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Sonderkündigung durch Sterbefall - Rückgabe der Handys?
Claudi2285
Forum-Checker
Forum-Checker

Hallöchen,

 

aufgrund des Todes meines Mannes wurden die Handyverträge im Zuge einer Sonderkündigung kurzfristig beendet. 

Per Brief wurde dies auch bestätigt und es stand drin, dass im Zuge einer Erbausschlagung diese entsprechend nachgewiesen werden soll.

Allerdings wurde zu den eigentlich zu den Verträgen gehörigen Handys nichts erwähnt. 

Beim DSL-Vertrag wurde gleich mitgeteilt, dass die Hardware zurückgeschickt werden soll, bei den Handyverträgen jedoch leider nicht. 

 

Wie soll ich mich dahingehend verhalten?

 

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

 

Liebe Grüße 

Claudia 

1 Antwort 1
Harrien
Digitalisierer
Digitalisierer

Zuerst einmal mein aufrichtiges Beileid zum Tod deines Mannes.

 

Du solltest noch einmal den Kundenservice dazu befragen https://www.vodafone.de/hilfe/kundenservice.html?mtlscops=true es kann durchaus sein, dass man die Geräte nicht zurück möchte. Gerade bei genutzten Smartphones ist der Wertverlust oft so hoch, dass es sich nicht lohnen würde diese noch einmal aufzubereiten, zu prüfen und dann einem Reseller in die Hand zu drücken. Schau aber mal was der Kundenservice dazu sagt.