abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

SIM Karte verloren & Roaming Gebühren
KI51
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo, ich bin gerade im Ausland und habe 2 Anliegen:

 

1. Ich habe vergessen, beim Aussteigen aus dem Flugzeug Roaming zu deaktivieren, hatte dann direkt ne SMS bekommen, da ich wohl über Whatsapp Daten empfangen habe, das war also korrekt und da wurden mir 9,99 € berechnet für dieses "Reispaket World". Es kam ne SMS mit der Info "Herzlich Wilkommen in...". Nachdem ich aber Roaming deaktiviert habe, kam am nächsten Tag NOCHMAL die selbe SMS, als hätte ich das immer noch aktiviert. Das hatte ich aber definitiv nicht und ich habe auch keinen Anruf getätigt oder eine SMS/I-Message geschrieben. Weiß jemand, warum mir erneut die Nachricht geschickt wurde?

 

2. Ich habe heute leider meine deutsche Vodafone-SIM-Karte verloren, nutze sie hier aber ja grad (s.o.: Roaming deaktiviert) nicht. MUSS ich sie sperren lassen, wenn ich eine neue beatragen will? Kann ich trotzdem die Telefonnummer behalten oder ist das dann zwangsläufig eine andere? Sind meine ganzen Nummern dann auch weg oder sind die normalerweise auf meinem Handy gespeichert?

1 Antwort 1
Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@KI51 als erstes solltest du mal mitteilen wo du dich überhaupt aufhälst. Und zweitens solltest du so schnell wie möglich die verlorene Sim sperren lassen. Und der Wechsel der Simkarte heißt nicht das du auch eine neue Nummer erhälst. Ledigliche die Kartennummer ist eine andere aber nicht die Rufnummer.Solltest du all deine Rufnummer nur auf der Simkarte gespeichert haben und nicht im Handy sind diese mit hoher Wahrscheinlichkeit weg.