abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Rufnummerportierung sowie Restluafzeitbefreiung
MichaelAnd
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

ist es richtig dass die Mitnahme der Rufnummer erst beantragt werden kann wenn man die neue SIM hat ? Wegen der SMS die an diese Nummer kommen?

Hatte eben Vodafone am Telefon, habe dort gestern einen neuen Vertrag abgeschlossen, wollte jetzt die Restlaufzeitbefreiung beantragen, der Kollege hat mir eine SMS geschickt in der die Adresse Vodafone.de/nachweis steht, dort finde ich aber absolut nichts wo ich die Kündigungsbestätigung vom alten Anbieter anhängen könnte….

Kann mir da jemand helfen ? Danke 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @MichaelAnd !

 


@MichaelAnd  schrieb:

Hallo zusammen,

ist es richtig dass die Mitnahme der Rufnummer erst beantragt werden kann wenn man die neue SIM hat ? Wegen der SMS die an diese Nummer kommen?

Genau so ist es....

 

Deshalb steht auf der Seite zur Portierung:

"Zur Rufnummern-Mitnahme bitte SIM-Karte einlegen
Bitte leg jetzt Deine neue Vodafone SIM-Karte ein, damit Du Deinen SMS-Code bekommen kannst. Gib unten Deine neue Vodafone Handy-Nummer ein. Du bekommst von uns eine SMS mit einem 6-stelligen Code auf Dein Handy."
 

@MichaelAnd  schrieb:

Hatte eben Vodafone am Telefon, habe dort gestern einen neuen Vertrag abgeschlossen, wollte jetzt die Restlaufzeitbefreiung beantragen, der Kollege hat mir eine SMS geschickt in der die Adresse Vodafone.de/nachweis steht, dort finde ich aber absolut nichts wo ich die Kündigungsbestätigung vom alten Anbieter anhängen könnte….

Kann mir da jemand helfen ? Danke 


Die Restlaufzeitbefreiung im Rahmen der Gigakombi erhälst du dann, wenn du innerhalb von 14 Tagen hier auf der Aktionsseite die Kündigung des Altanbieters hochlädst. 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @MichaelAnd !

 


@MichaelAnd  schrieb:

Hallo zusammen,

ist es richtig dass die Mitnahme der Rufnummer erst beantragt werden kann wenn man die neue SIM hat ? Wegen der SMS die an diese Nummer kommen?

Genau so ist es....

 

Deshalb steht auf der Seite zur Portierung:

"Zur Rufnummern-Mitnahme bitte SIM-Karte einlegen
Bitte leg jetzt Deine neue Vodafone SIM-Karte ein, damit Du Deinen SMS-Code bekommen kannst. Gib unten Deine neue Vodafone Handy-Nummer ein. Du bekommst von uns eine SMS mit einem 6-stelligen Code auf Dein Handy."
 

@MichaelAnd  schrieb:

Hatte eben Vodafone am Telefon, habe dort gestern einen neuen Vertrag abgeschlossen, wollte jetzt die Restlaufzeitbefreiung beantragen, der Kollege hat mir eine SMS geschickt in der die Adresse Vodafone.de/nachweis steht, dort finde ich aber absolut nichts wo ich die Kündigungsbestätigung vom alten Anbieter anhängen könnte….

Kann mir da jemand helfen ? Danke 


Die Restlaufzeitbefreiung im Rahmen der Gigakombi erhälst du dann, wenn du innerhalb von 14 Tagen hier auf der Aktionsseite die Kündigung des Altanbieters hochlädst. 

Cool danke.

Die Sache mit der Befreiung geht aber erst wenn ich die Handynummer des neuen Vertrages habe oder 

Das geht mir schon echt gut auf die Nerven, kannst alles erst machen wenn man die neue Nummer hat, dass mit den 14 Tagen wird knapp wenn der Versand erst frühestens am 12.12. ist 

@MichaelAnd 

Schau mal deine Emails durch, die du in Zusammenhang mit deinem Vertrag erhalten hast. Normalerweise solltest du dort deine Kundennummer finden. Diese Kundennummer kannst du mit dem bei Vertragsabschluss von dir selbst festgelegten Kundenkennwort hier deinem bereits angelegten und genutzten Mein Vodafone Account hinzufügen. Hast du das gemacht, wird dir in Mein Vodafone die Rufnummer für den Vertrag angezeigt.