Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Rufnummernmitnahme wie in der Steinzeit ....
Stan0815
Smart-Analyzer

Wollte lediglich meine Rufnummer zu einem neuen Anbieter mitnehmen und musste feststellen das Vodafone da scheinbar noch in der Steinzeit festhängt. Opt-In per Whatsapp funktioniert nicht (nach durchlaufen des Prozesses und Eingabe der Kundendaten passiert nichts mehr), die Hotline besteht darauf das das Kundenkennwort falsch sei (wobei dies jedoch stimmt und auch so in meinem Konto hinterlegt ist) und bietet als einzige Lösung die Zusendung des Formulars per Post oder Fax an.

Mal ganz ehrlich, per Fax? Wir leben im Jahr 2022 da sollte es doch möglich sein soetwas auf dem digitalen weg zu erledigen.

Aber scheinbar ist es einfacher Faxe und Briefe zu empfangen welche dann sofort zur Weiterverarbeitung digitalisiert werden....

 

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Dieter1950
SuperUser
Mehr anzeigen
Stan0815
Smart-Analyzer

Danke aber das weiß ich ja bereits. Einziger Weg per Post oder Fax da Whatsapp Opt-in nicht funktioniert und der Telefonsupport nicht gewillt ist es zu tun (da Kundenkennwort angeblich falsch). Mit Tobi funktioniert es auch nicht da auch dieser das Kundenkennwort nicht akzeptiert (welches jedoch zweifelsfrei richtig ist da so in meinem Account hinterlegt).

Fax und Post ist in meinen Augen leider alles andere als zeitgemäß und eine Zumutung. Alles wird digital abgehandelt, keinerlei Kommunikation auf Papier, aber die Verzichtserklärung muss natürlich in Papierform eingereicht werden. Eine eMail wäre da wohl zu einfach.

 

Dokument 223 ist jetzt mal per Fax versendet wobei ich vermute das es sowieso nicht abgearbeitet wird.

 

 

 

 

Mehr anzeigen
yup
Full Metal User
Full Metal User

Deren InfoDoks funktionieren eigentlich immer, dauert eben nur bisschen, bis Opt-in gesetzt.

 

Schöner wäre Online, aber was soll's. Opt-in Online setzen, gäbe es wahrscheinlich auch nur eine der diversen  "Entschuldigung" Meldungen. Hast bestimmt auch schon mal versucht, Online Tarif zu wechseln oder neue SIM zu bestellen Smiley (fröhlich).

Mehr anzeigen
DanyG
Moderatorin

Hallo Stan0815,

 

wenn Dir immer wieder mitgeteilt wird, dass das Kundenkennwort falsch ist, dann muss da nicht zwingend ein Fehler bestehen. Kann es ggfs. sein, dass Teilnehmer- und Kundenkennwort voneinander abweichen oder Sonderzeichen beinhalten?

 

Wenn Du Deine Rufnummer/n und die Kundennummer in MeinVodafone registriert hast, kannst Du darüber sowohl das Teilnehmer- als auch das Kundenkennwort ändern. Damit hilft auch TOBi dann gern weiter.

 

LG,

Dany

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
Stan0815
Smart-Analyzer
  1. Mir ist bewusst das ich es ändern kann. Denn das habe ich getan um oben erwähnte Probleme auszuschließen. Leider ohne Erfolg.

Aber wie auch immer, nach dem Fax hat es endlich funktioniert. Trotzdem könnte der Service in dieser Hinsicht optimiert werden.

 

Mehr anzeigen
DanyG
Moderatorin

Super, dass es nun doch funktioniert hat. Auch wenn das Fax eigentlich nicht mehr so ganz in die aktuelle Zeit gehört. Smiley (zwinkernd) 

 

Unsere digitalen Lösungen stehen absolut im Fokus und geben unser Bestes, damit dort auch wirklich alles rund läuft. Lieben Dank für Dein Feedback.

 

 

 

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen