abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Red+ zum neuen Vertrag mitnehmen
LorfOfThePings
Daten-Fan
Daten-Fan

Ich hatte einen Vertrag mit einer Red+ Zusatzkarte, den ich gekündigt habe und habe einen neuen Vertrag (auch bei Vodafone) abgeschlossen. Ist es möglich meine Red+ Karte zu meinem neuen Vertrag zu übernehmen?

1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @LorfOfThePings !

 

Läuft der alte Vertrag zur Hauptkarte noch oder wurde die Red+ Karte bereits aufgrund Wegfall der Hauptkarte in einen Gigamobil S für 39,99€ Sim Only (+ggf. Zuzahlung für Smartphone) umgestellt?

 

Zunächst einmal bin ich davon überzeugt, dass du es einfacher hättest haben können, wenn du den Altvertrag mit Erhalt der bisherigen Rufnummer einfach mit einem individuellen Angebot verlängert hättest. Da kann man durchaus fündig werden.

 

Du hast dich für einen Neuabschluss mit neuer Rufnummer entschieden. Wenn dieser Neuabschluss vor Vertragsende des Altvertrags auf die bisherige Kundennummer erfolgt wäre, würde die Red+ automatisch zum verbleibenden, neuen Vertrag zugeordnet. Ist das der Fall?

 

Wenn nein:

Ob der inzwischen nicht mehr vermarktete Alttarif Red+ zu einem neu abgeschlossenen Gigamobil Vertrag als Partnerkarte nachträglich neu hinzugefügt werden kann, kann ich nicht beurteilen. Das musst du abklären.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Ich würde mich zur Abklärung, für die ein Dateneinblick nötig ist, z.B. über Facebook, X, WhatsApp, Apple Business Chat etc.  oder das  Kontaktformular schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltete Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es mit der Weiterleitung an einen Kundenbetreuer und du  kannst dein Anliegen zeitnah direkt klären.