Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Red+ Kids rufnummernmitnahme
ChrisNE1
Smart-Analyzer

Moin, habe gestern einen red+ Kids abgeschlossen zu meinem Vertrag und würde gerne die bisherige Rufnummer des Kindes dorthin mitnehmen aus einem Callya der auch auf meinen Namen schon läuft. Wie geht das?

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
ttwa2011
SuperUser

Hallo @ChrisNE1 !

 

Ein Neuabschluss eines Vodafonevertrags mit nachträglicher, interner Übertragung einer Vodafone Callya Rufnummer ist nicht möglich.

 

Richtiges Vorgehen:

Du hättest den Vertrag im Rahmen eines Wechsels aus Callya wie hier beschrieben abschließen müssen.

Nur so ist die Beibehaltung der Rufnummer innerhalb von Vodafone möglich. Die Schaltung erfogt direkt auf der vorhandenen Callya Sim.

 

2 Möglichkeiten:

  • Du widerrufst den bereits abgschlossen Vertrag innerhalb von 14 Tagen und gehst wie oben beschrieben vor.

oder

  • Du portierst deine Callya Rufnummer zu einem (Prepaid) Fremdanbieter und wieder zurück auf den bereits abgeschlossenen Vertrag. 
Mehr anzeigen
ChrisNE1
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe jetzt die Bestellung von gestern wiederrufen und über Telefon neu beauftrag, allerdings hatte der Kollege am Telefon angeblich nicht selber die Möglichkeit die Portierung der CallYaNr. einzugeben, sondern hat das nur in ein Bemerkungsfeld eintragen können. Ich habe da so meine Zweifel ob das jetzt funktioniert.

 

Man ist das schwierig.....

 

Liebe Grüße

 

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@ChrisNE1 


@ChrisNE1  schrieb:

Hallo,

ich habe jetzt die Bestellung von gestern wiederrufen und über Telefon neu beauftrag,

Über die im Link oben angegebene spezielle Rufnummer für Wechsel aus Callya?

Hast du explizit um einen Wechsel aus Callya gebeten oder hast du den Begriff Portierung ins Spiel gebracht?

 

 


@ChrisNE1  schrieb:

allerdings hatte der Kollege am Telefon angeblich nicht selber die Möglichkeit die Portierung der CallYaNr. einzugeben, sondern hat das nur in ein Bemerkungsfeld eintragen können. Ich habe da so meine Zweifel ob das jetzt funktioniert.

Das wundert mich sehr. Das ist im Normalfall überhaupt nicht schwierig wie hier zahlreiche Beispiele in der Community zeigen. 

 

Eine Portierung ist hier nicht im Spiel. Portierungen erfolgen immer nur von oder zu einem Fremdanbieter.

EIn Wechsel aus Callya, was dein eigentliches Anliegen ist, hat mit einer Porteirung nichts zu tun.

 

Wenn du einen Wechsel aus Callya korrekt über die angegebene Rufnummer beauftragst, kann dies vom Kundenbetreuer so eingebucht werden und wird auch korrekt als Wechsel aus Callya bestätigt. Dazu bedarf es weder irgemdwelcher Kommentarfelder etc.. Die Schaltung erfolgt auf der vorhanden Callya Sim.

 

Was wurde dir den nun bestätigt?

Mehr anzeigen
ChrisNE1
Smart-Analyzer

Sorry aber ich kann doch nichts für die Unfähigkeit der Mitarbeiter an der Hotline. Ich habe ausdrücklich gewollt die Call ya Karte mit der bestimmten Rufnummer in einen red+Kids Vertrag zu wandeln. Den Vertrag habe ich bestätigt bekommen. Von Wechsel callya und der Rufnummer ist leider nicht die Rede.

Mehr anzeigen
ttwa2011
SuperUser

@ChrisNE1 

Du schreibst hier in einem moderierten "Kunden helfen Kunden" Forum. Ich kann als antwortender Kunde/User nicht beurteilen was an der Hotline besprochen und wie und wieso es so umgesetzt wurde, sondern nur versuchen, dir mit dem Hinweis, wie im Normalffall vorzugehen ist zu helfen.

 

Nochmals die unbeantwortete Frage:

Hast du über die oben verlinkte Rufnummer einen Wechsel in Callya beauftragt?

(Dann braucht es keiner weiteren Zusätze wie, dass du die Rufnummer mitnehmen möchtest etc..)

Hast du den Begriff "Portierung" ins Spiel gebracht?

Was wurde konkret bestätigt?

Mehr anzeigen
ChrisIan
Smart-Analyzer

Die Mitarbeiterin unter der angegebenen Rufnummer konnte nicht weiterhelfen aber war wenigstens so nett mir die Nr. der CallYa-Hotline 0172 229 0229 zu geben. Dort konnte man weiterhelfen und hatt den CallYa mit Rufnummer in die Partnerkarte migriert.

 

Jetzt hoffe ich noch, dass der Wiederruf der zwei vorherigen Versuche funktioniert. Leider hat man trotz relativ sofortigen Wiederruf Pakete losgeschickt.

 

 

Mehr anzeigen