abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Rechnungsbetrag höher als vereinbart
Robin62
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo Vodafone-Community,

 

ich habe zum 20.07.2021 einen neuen Mobilfunkvertrag inkl. Handy telefonisch abgeschlossen. Das ganze wurde natürlich per Tonbandgerät aufgenommen.

Versprochen wurde mir ein mtl. Grundbetrag von *** € + einmalig ***€ für das Handy. Der einmalige Betrag wurde mir so abgezogen, nur wurde mir mit der zweiten Rechnung ein mtl. Grundbetrag von ***€ abgezogen (nach der ersten Rechnung hatte ich noch abgewartet, da dort ein höherer Betrag durch Kosten aus dem Altvertrag dabei war).

 

Ich bitte um Klärung des Sachstands.

 

LG Robin

 

Community-Team: Details zu persönlichem Angebot entfernt

3 Antworten 3
reneromann
SuperUser
SuperUser

Was für Preise standen in der Auftragsbestätigung?

Eine Auftragsbestätigung habe ich nicht in meinen Unterlagen, nur einen Lieferschein für Sim-Karte und Handy und die Rechnung für die einmalig zu zahlenden 49,99€.

Matthes
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo Robin62,

sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit Deinen Kundendaten (Rufnummer & Kundenkennwort) sowie den zugesagten Konditionen zu. Wir schauen uns das dann mal an.  

Gruß,

 

Matthias
(Moderator)

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!