1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Problem mit Rufnummern Mitnahme
BremerJung1996
Daten-Fan
Daten-Fan

 

Hallo zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir bei einem Problem helfen, das sich im Zusammenhang mit meiner Rufnummernmitnahme von 1&1 zu Vodafone ergibt.

 

Letzte Woche habe ich erfolgreich von 1&1 zu Vodafone gewechselt, wobei ich eine Rufnummernmitnahme beantragt habe zum 17.05

Der ursprüngliche Vertrag bei Vodafone war ein GigaMobil S. Kurz darauf entschied ich mich, auf einen GigaMobil M Vertrag zu wechseln, ohne jedoch ein neues Handy zu benötigen, da ich bereits im Besitz eines iPhone 15 Pro Max bin.

Als ich dies telefonisch mit einem Mitarbeiter von Vodafone besprach, wurde mir mitgeteilt, dass ein Upgrade auf M nur mit einem neuen Handy möglich sei. Daraufhin wurde mir geraten, den aktuellen GigaMobil S Vertrag zu widerrufen und im Anschluss den GigaMobil M Vertrag abzuschließen. Dies habe ich umgehend umgesetzt.

Vor zwei Tagen wollte ich dann die Rufnummernmitnahme erneut beantragen. Leider erhielt ich die Mitteilung, dass der Status des Antrags "Die Stornierung kam zu spät" lautet.

Nach mehreren Telefonaten mit Vodafone und 1&1 stehe ich nun vor einer Sackgasse, da beide Parteien aufeinander verweisen. Vodafone behauptet, dass 1&1 die Portierung abrechnen muss, während 1&1 darauf besteht, dass Vodafone handeln muss.

 

Da ich mich in einer Pattsituation befinde und nicht weiterkomme, würde ich gerne eure Hilfe nutzen, um dieses Problem zu lösen.  Die Rufnummer ist mir sehr wichtig, da ich alle möglichen Dienste dort angemeldet habe . 

Ich danke euch im Voraus für eure Unterstützung!

Liebe Grüße aus dem sonnigen Bremen

IMG_7890.png

 

 

1 Antwort 1
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @BremerJung1996,

 

um Dir helfen zu können, ist ein Blick in Dein Kundenkonto notwendig. Bitte wende Dich über folgende Kontaktwege an unseren Service und lass die Portierung nochmal prüfen. Ich empfehle den Kundendienst über WhatsApp.

 

LG J0hann 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!