abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

OneNumber Calling mit Alexa funktioniert nicht
4nt0n
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo,

 

ich schreibe im Namen meines Großvaters, der schwerstbehindert ist. Er hat bis jetzt mit Alexa, über die Echo Connect Box (Festnetz) telefoniert. Dieser Service wird zum heutigen Tag eingestellt. Nun suche ich dringend nach einer neuen Lösung. 

 

Dazu hatte ich mir auch schon etwas überlegt, wodurch sich für meinen Opa nichts ändern würde. Um die Telefonfunktion aufrecht zu erhalten habe ich einen "Red Business Prime Go” Vertrag abgeschlossen, den ich mit Alexa verbinden wollte. Diesen Business-Vertrag habe ich ausgewählt, da dieser die Funktion “My Office Number” hat, mit der man bei ausgehenden Anrufen seine Festnetznummer anzeigen lassen kann. 

 

Mein Problem besteht darin, dass ich den Vertrag nicht mit Alexa verbinden kann (siehe Screenshot). 

 

In Forumsposts habe ich gesehen, dass Business Verträge nicht mit Alexa kompatibel sein sollen, habe aber auch mit einer Netztechnikerin telefoniert, die der Meinung war, dass es eigentlich doch funktionieren sollte.

 

Gibt es jemanden, der mir mir helfen kann den Vertrag freizuschalten, selbst wenn das eigentlich nicht vorgesehen ist.

Viele Grüße
Anton

3 Antworten 3
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Also bei mir funktioniert es weiterhin wunderbar. Ggf. ist die Verknüpfung gelöscht worden, oder rausgeflogen

.

@andreasabaad Benutzt du einen Business Vertrag mit Alexa?


@4nt0n  schrieb:

@andreasabaad Benutzt du einen Business Vertrag mit Alexa?


Nein! Ganz normal den Giga M