abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Nach Kündigung Vertrag Umstellung auf Jahrestarif mit 100GB möglich?
xraider3
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Mein Vertrag endet jetzt und ich möchte die Karte als CallYa vorführen, ist nach einem Wechsel in CallYa eine Tarifanpassung auf den Jahrestarif mit 100 GB möglich? Im Shop sagt man nur mit einem neuen StarterSet!

8 Antworten 8
Gr3g
Giga-Genie
Giga-Genie

Ja, du wirst bei Wechsel in CallYa im 'CallYa Classic' voreingestellt. Aus diesem kannst du jederzeit in den Jahrestarif über MeinVodafone oder die CalLYa-Kundenbetreuung wechseln.

xraider3
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Danke für die Hilfe, meine Frage ist aber ob ich die 100 GB erhalte? 

Gr3g
Giga-Genie
Giga-Genie

Verstehe die Frage nicht... die Promotion mit 100 GB läuft bis zum 15. Mai.

Die 100 GB werden aber nicht für Bestandskunden gegeben. Hier werden nur die 50 GB gewährt. 

Gr3g
Giga-Genie
Giga-Genie

@Mav1976 

Wo entnimmst du das? In den Fußnoten ist hierzu keine Ausnahme ersichtlich:

https://www.vodafone.de/freikarten/callya-jahrestarif/

Die 100 GB sind in der App beim Wechsel nicht aufgeführt. Des Weiteren musst du eine Freikarte bestellen, um die Aktion zu bekommen. 

Hier wird aber lediglich ein Tarifwechsel (Debit-/Credit Wechsel) durchgeführt. 

Und der Wechsel führt immer erst in den CallYa Classic. 

 

PS: Ich bekomme beim Digital auch keine drei Monate geschenkt, wie es aktuell die Neukunden mit den Bonus 60 € bekommen. 

In Fußnote 17 steht dass du eine neue CallYa-Karte kaufen musst um die 100GB zu bekommen.

Bei dir ist es eine Umstellung auf CallYa und du behältst deine SIM-Karte.

Gr3g
Giga-Genie
Giga-Genie

Ahja, also der übliche Neukundenfang^^