Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Überregional: Einschränkungen bei MeinVodafone

 

Dein Anschluss ist gestört und hier gibt's keine Info? Dann nutz unseren Netz-Assistenten bei Kabel/DSL &  TOBi (Button rechts) bei Mobilfunk oder TV.

Close announcement

Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Betreff: MultiSIM statt eSIM aktiviert
62819-Community
Smart-Analyzer

Hallo,

ich habe meinen Vertrag gekündigt und die rechtzeitige Verlängerung verpasst. Dann einen neuen Vertrag telefonisch abgeschlossen und bin somit in den Genuss zweimaliger Akivierungsgebühren gekommen (Hauptkarte und Onenumber). Blöd nur das ich bei der Bestellung gesagt gehabt habe: "ich brauche eine eSIM für meine applewatch als zweitkarte um damit mit gleicher Nummer telefonieren zu können". Nun habe ich aber in meinem Vertrag eine Mutlisim stehen. Eine eSIM kostet dann noch mal 10€ - das kann doch nicht euer Ernst sein! schließlich habt ihr schon 80€ von mir für die Aktivierung bekommen.... aber eventuell mache ich ja auch etwas falsch?


Muss ich sonst wirklich den Vertrag widerrufen, Handy zurückschicken nur weil jmd das falsch aufgenommen hat?? 

 

Vielleicht kann mir hier jmd helfen.

 

Besten Dank & LG

Nils

 

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Mokona
Datenguru

So wie ich das sehe hat der Mitarbeiter das ganze richtig gemacht. Damit du nämlich eine Smartwatch mit einem Handyvertrag parallell (also auf dem Handy und gleichzeitig auch auf der Uhr) nutzen kannst brauchst du eine OneNumber. Dies ist dann eine 2. Simkarte für ein 2. Gerät, dazu zählen auch die Uhren. Und dafür berechnet dir Vodafone halt eine einmalige Bereitstellung zuzüglich zu evt. anfallenden Bereitstellungskosten für den Vertrag selbst  sowie 5€ monatlich.

 

Ergo ist, soweit ich das lese, alles korrekt (was ich von den Bereitstellungskosten der OneNumber halte wnen man sie gleichzeitig zu einem vertrag bestellt ist nen anderes Thema)

Mehr anzeigen
62819-Community
Smart-Analyzer

Ahoi!
Aktivierungskosten und monatliche Kosten sind für mich OK.

 

Habe aber leider keine eSIM bekommen. Online steht nur das die SIM aktiv ist. Verstehe nicht wie ich jetzt an meine eSIM kommen soll...

Für mich las sich das so, als hätte ich nun eine MultiSIM (physisch) und keine eSIM im Vertrag. Aber wie gesagt: vllt. ein Irrtum bei mir?

 

LG

nils

Mehr anzeigen
62819-Community
Smart-Analyzer

Nachtrag: nun ist es amtlich - habe eine physische SIM in der Post gehabt die ich nicht nutzen kann... 👍 

Mehr anzeigen
Mokona
Datenguru

@62819-Community  schrieb:

Nachtrag: nun ist es amtlich - habe eine physische SIM in der Post gehabt die ich nicht nutzen kann... 👍 


Dann am besten einmal den Kundenservice kontaktieren und darum bitten die physische Sim in eine ESim umzutauschen. Kostet glaube ich nichtmal etwas oder wenn dann frag ob sie es dir wieder gutschreiben können.

Mehr anzeigen
62819-Community
Smart-Analyzer

Via App kostet es 10€.

Da ich die freundliche Hotline schon kenne stelle ich mich auf Storno und Rückversand ein.

Denn wenn ich eins gelernt habe: schuld ist immer der Kunde und Pech hat er auch.

 

Freude am Samstag 🥳

Mehr anzeigen
62819-Community
Smart-Analyzer

Zwischenstand:

der freundliche Mitarbeiter hat in diesem Fall nicht lange gefackelt und eine Umwandlung in die benötigte eSIM in Aussicht gestellt.

 

Werde berichten, ob das die Tage geklappt hat. Die angekündigten 3h waren da auf jeden Fall nicht die richtige Maßeinheit Smiley (fröhlich) 

 

Mehr anzeigen