abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Migrationsrabatt in der Vertragsverlängerung/ neues Smartphone nicht möglich
Neustadt31535
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

Ich habe den Vodafone Red M inkl. Premium Smartphone alle 2 Jahre mit einem Migrationsrabatt von 40 € plus 10 € Giga Kombi. Diesen Rabatt habe ich mir durch unzählige Vertragsverlängerungen seit 2007 erkämpft. Nun wollte ich mir heute ein neues Handy bestellen und man sagt mir, dass dies nur möglich wäre, wenn ich einen neuen Tarif abschließen würde. Jeder Tarif der mir angeboten wurde, wäre allerdings doppelt so teuer, da dann meine Rabatte nicht übernommen werden würden. Ich möchte grds. Jedoch meinen alten Tarif behalten und mir - so wie alle 2 Jahre geschehen - ein neues Handy aussuchen. Das ging so ebenfalls in 2019 und 2021. Warum das jetzt nicht mehr gehen sollte erschließt sich mir nicht. Dafür habe ich doch einen Vertrag, der da regelt, dass ich alle 2 Jahre Anspruch auf ein neues Handy habe. 

Der Migrationsrabatt ist übrigens unbefristet. 

Kann wer helfen?

9 Antworten 9
reneromann
SuperUser
SuperUser

Die Red-Tarife werden seit Mitte letzten Jahres nicht mehr vermarktet.

Entweder du wechselst in einen der neuen GigaMobil-Tarife oder du lässt den Vertrag so laufen, wie er ist (ohne neues Gerät).

Unabhängig davon was es noch gibt oder nicht, habe ich einen Vertrag mit Premium Smartphone. An den hat sich Vodafone zu halten. Dann müssten sie doch eigentlich meinen Vertrag migrieren, sodass ich weiter die gleichen Konditionen haben. ODER die Kündigung aussprechen. Haben Sie aber nicht.

Gr3g
Giga-Genie
Giga-Genie

Dein Tarif bzw. das komplette RED-Portfolio wurde zu Sommer 2022 abgekündigt... hat vertragsrechtlich überhaupt nichts mit der von dir erwarteten Kündigung deines Vertrags zu tun. Du kannst nun wie @reneromann bereits anmerkte, in das neue Tarifportfolio wechseln, kündigen oder den Tarif genauso einfach weiterlaufen lassen, ein Anrecht auf ein Smartphone hast du in letzterem Fall dadurch nicht. 

Und dein Tarif wird auch nicht migriert, das hat in der Vergangenheit genau zu dem amüsanten Effekt geführt, dass es plötzlich irre Migrationsrabbate gab, die immer weiter vergeben wurden, weil ohne Enddatum versehen. Auch Vodafone fällt irgendwann auf, dass es Kunden gibt, mit denen man schlicht keinen Gewinn macht^^


@Neustadt31535  schrieb:

Unabhängig davon was es noch gibt oder nicht, habe ich einen Vertrag mit Premium Smartphone. An den hat sich Vodafone zu halten.


Hast du bei der letzten Vertragsverlängerung ein Smartphone erhalten? Wenn ja, hat Vodafone genau das gemacht, was vertraglich damals vereinbart wurde.

 

Ein Anrecht darauf, dass du automatisch nach 24 Monaten im gleichen Tarif ein neues Gerät unter Beibehaltung aller Vertragsmodalitäten wie bei der letzten Verlängerung bekommst, ist NICHT vertraglich verankert!

 


@Neustadt31535  schrieb:

Dann müssten sie doch eigentlich meinen Vertrag migrieren, sodass ich weiter die gleichen Konditionen haben.


Nö, muss Vodafone nicht. Dein Vertrag wurde unbegrenzt geschlossen - zu einem bestimmten Preis mit einem einzigen Smartphone was dir damals übergeben wurde. Wenn du jetzt ein neues Smartphone willst, must du den Vertrag aktiv selbst verlängern - und zwar zu den Konditionen, die Vodafone JETZT anbietet, nicht die irgendwann mal angeboten wurden.

 


@Neustadt31535  schrieb:

ODER die Kündigung aussprechen.


Nein, muss Vodafone nicht. Du hast -solange du nicht kündigst- weiterhin den Red-Tarif von damals -- nur bekommst du eben kein neues Smartphone mehr. Wenn du ein neues Smartphone willst, musst du mit VF neu verhandeln und die Konditionen des alten Vertrages sind dann irrelevant.

Komisch, dass vodafone mir aber genau das mit diversen Mails verspricht oder hat bei euch:  "neues Smartphone gefällig? Dann verlänger deinen Vertrag" eine andere Bedeutung?

Es bedeutet nicht zwangsläufig das, was du darunter verstehst. Ist aber doch müßig hier darüber zu diskutieren. 

 

Hast du dir schon überlegt, was du machst?

Sir lassen mir ja beide Optionen. Verlängern oder umstellen, beides mit Smartphone. Aber stimmt schon. Müßig...

Es bleibt bei der Kündigung, sowohl Mobilfunk, Partnerkarte, Internet und Telefon. Über check 24 schließe ich einen neuem Vertrag ab, zu den gleichen Konditionen wie vorher, mit 2 Smartphones für beide Karten zum gleichen Preis 🤷‍♀️

reneromann
SuperUser
SuperUser

Deine Rufnummer(n) sind dann halt weg - aber mach ruhig...

Und nein, eine Portierung Vodafone zu Vodafone ist NICHT möglich.

Selbstverständlich bei einem anderen Anbieter. Da kann ich natürlich meine Nummern mitnehmen