abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Lange Lieferzeit und dann verloren gegangene Bestellung
DO1992
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo in die Community,

 

bereits im April wurde mir von Vodafone zwecks einer Vertragsverlängerung für meinen bestehenden Mobilfunkvertrag angerufen. Der Mitarbeiter führte eine VV durch, teilte mir mit, dass wenn ich mir kein neues Smartphone aussuche, mein Vertrag um 40€ günstiger wird. Wegen der GigaKombi stehe mir zusätzlich eine Vergünstigung i.H.v. 10€ monatlich auf meinen Mobilfunkvertrag zu.

Im September bemerkte ich anschließend, dass sowohl die 40€ Ratenzahlung für Top-Smartphone weiterhin verrechnet wird, als auch der Vorteil durch die GigaKombi ausblieb.

Am 29.9. habe ich erneut Vodafone kontaktiert und eine Vertragsverlängerung, die nur mit neuem Smartphone abgeschlossen werden kann, vereinbart. Telefonisch wurde mir zugesichert, dass das Smartphone in spätestens 2 Werktagen (montags) zugestellt werde. Zusätzlich könne ich das Smartphone in einen Vodafone Shop liefern lassen, da könne ich es ggf. bereits heute (am 29.9.) abholen. Somit habe ich es in einen Vodafone Shop im Raum Esslingen am Neckar senden lassen. Vor Ort wurde mir mitgeteilt, dass er zwar das Handy da hätte, dieses aber nicht rausgeben könne, da er sonst seinen Bestand minimiere. Als Liefertermin von Vodafone wurde dann plötzlich der 24.10.2023 schriftlich mitgeteilt. Ein Anruf bei Versand und Logistik erbrachte leider keinen Erfolg, auch könne ich die Lieferadresse nicht mehr abändern, andernfalls müsse man den Vertrag bzw. die Smartphonebestellung neu aufsetzen und der Liefertermin würde sich deutlich verzögern.

 

Am 18.10.2023 erhielt ich von GLS über Vodafone die Lieferbestätigung, das Smartphone wurde laut Auskunft durch Vodafone auch an den Shop geliefert und der Empfang schriftlich bestätigt. 

 

Am 18.10.2023 konnte das Smartphone nicht herausgegeben werden.

Am 20.10.2023 hatte der Shop plötzlich schon 30 min früher zu als überall (Google, Vodafone und am Türschild aufgezeigt) geschlossen.

Am 21.10.2023 wurde mir mitgeteilt, dass das Smartphone nie bei ihm angekommen sei.

 

Seit dem 21.10.2023 bin ich mit Vodafone im telefonischen Austausch zwecks der Smartphone Lieferung. Ich bezahle seit Monaten eine Leistung, die ich nicht erhalte, zumal immer noch kein Vorteil durch die GigaKombi (weder entgeltlich, noch Datenvolumen) in den Vertragsdetails ersichtlich ist.

 

Heute wurde mir mitgeteilt, dass eine Frachtrecherche von Nöten ist, die jedoch 6-8 Wochen andauert. Bis dahin kann ich nicht auf mein neu bestelltes Smartphone zurückgreifen, obwohl ich für dieses bereits seit Monaten bezahle.

 

Ist hier im Forum jemandem ähnliches passiert?

Ist dieser Kundenservice bei Vodafone normal?

Ich spiele bereits mit den Gedanken sowohl meine gesamten Vodafone-Verträge zu kündigen und zu einem Dienstleister zu wechseln, bei dem Kundenservice noch groß geschrieben wird...

1 Antwort 1
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @DO1992,

 

unser Kundenservice kann nachvollziehen, wo sich Dein Handy befindet und Dir helfen. Ich empfehle den Social Media Service, Du erreichst ihn über folgende Kontaktwege.

 

LG J0hann

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!