abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kostenlose One Number Smart XXL
Thomas198
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe seit ein paar Tagen den Smart XXL Tarif den ich abgeschlossen habe da er mit einer kostenlosen One Number beworben wird. Im Kundekonto kann ich jetzt nur eine kostenpflichtige 2. SIM bestellen. Warum bekomme ich die 2. SIM für mein Tablet nicht wie beworben gratis?

Hier steht z.B. das im Smart XXL eine One Number dabei ist:

https://www.vodafone.de/featured/inside-vodafone/vodafone-onenumber-telefonieren-und-surfen-ohne-sma... 

10 Antworten 10
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Thomas198 !

 

Du kannst die One Number einfach selbst online buchen. Wenn ein berechtigter Tarif wie der Smart XXL aktiv ist erfolgt trotz der Angaben im Warenkorb im Normalfall für die erste One Number keine Berechnung des Anschlusspreises und des monatlichen Preises auf der monatlichen Rechnung.

Mir wurde auch gesagt das die Karte für meinen Tarif kostenlos ist. Jedoch wurde bei mir die Anschlussgebühr erhoben und jetzt mach drei Monaten zahle ich auch die 5€ Grundgebühr was bei dem Tarif nicht sein sollte und mir auch so am Telefon vermittelt wurde. 
Man der Hotline versteht das aber irgendwie keiner. 

@iZeronix 

Welchen Tarif nutzt du denn?

 

Es gilt:

Mehr anzeigen
"Für Vodafone OneNumber gilt: Nutz Deine Rufnummer und Dein Datenvolumen auf bis zu 10 Geräten. Pro Vodafone OneNumber MultiSIM zahlst Du 5 Euro im Monat, bei einem Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen 10 Euro im Monat, plus einmal 39,99 Euro Anschlussgebühr. In einem Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen ist die Datennutzung bis max. 10 GB pro MultiSIM-Karte. Für neue Kund:innen, die Vodafone OneNumber bis einschließlich dem 31.März 2023 buchen, entfällt der monatliche Basispreis für die ersten 3 Monate. Voraussetzung für die Nutzung von Vodafone OneNumber ist ein GigaMobil, Black, Red-, Smart- oder Young-Tarif ab 2016. Eine MultiSIM ist bereits entgeltfrei enthalten in: Smart Tech OneNumber, Red L/XL ab 3.11.20, Young L+/XL ab 8.02.2021, GigaMobil L/XL, GigaMobil Young L+/XL, Smart XL/XXL ab dem 11. August 2022.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum.  Es können hier keine Daten angefordert oder eingesehen werden. Siehe dazu hier.

 

Falls nötig, würde ich dir zu einer schriflichen Abklärung raten. Dies ist z.B.. per What's App möglich. Klicke zum Start des WhatsApp Chats direkt hier .

 

Eine weitere Möglichkeit ist z.B. der Tobi Chat in der Mein Vodafone App (klicke auf Gesicht mit rotem Helm) oder auch einfach per SMS an die 0172 1217212.

 

Bitte zunächst Tobi um Hilfe eines Kundenbetreuers (ggf. mehrmals hartnäckig Smiley (zwinkernd)) und schildere dein Anliegen.

 

Weitere gute Kontaktmöglichkeiten z.B. über Facebook und Twitter,  siehe hier.

 

So sollte es sich schnell klären lassen.

Ich habe inzwischen meine OneNumber. Scheint bis jetzt auch wie versprochen kostenlos zu sein. Allerdings habe ich diese anders als gewünscht als eSIM bekommen. Egal hab die im iPhone aktiviert und die Hardware SIM im Tablet. Das die SMS auf der richtigen Karte ankommen habe ich auch nach langer Suche geschafft. 
In der Auftragsbestätigung steht eine Red+ Karte mit 5€ / Monat die aber nicht im Kundenkonto zu finden ist. Ich bleibe gespannt ob die berechnet wird.

 

Alles in allem finde ich die Transparenz bei Vodafone sehr unübersichtlich und hat ein ungutes Gefühl bei dem was die Hotline so treibt.... das kann die Konkurrenz besser.

Soo Resümee nach 2 Monaten Vodafone: ich bezahle jetzt 5€/Monat mehr für nix. Die Hotline ist unfähig wie sonst noch was. Bin froh wenn die restlichen 22 Monate rum sind und dann nie wieder Vodafone 🙂

@Thomas198 


@Thomas198  schrieb:

Soo Resümee nach 2 Monaten Vodafone: ich bezahle jetzt 5€/Monat mehr für nix. Die Hotline ist unfähig wie sonst noch was. Bin froh wenn die restlichen 22 Monate rum sind und dann nie wieder Vodafone 🙂


Vielleicht solltest du mal konkret mitteilen für was du ungewollt 5€ pro Monat zahlst bzw. in der Rechnung erscheint.

 

Du schreibst einen Beitrag weiter oben:

 


@Thomas198  schrieb:

In der Auftragsbestätigung steht eine Red+ Karte mit 5€ / Monat die aber nicht im Kundenkonto zu finden ist. Ich bleibe gespannt ob die berechnet wird.


Du schreibst oben von einer Red+ Karte. Diese hat ja nichts mit einer One Number Multisim zu tun. Falls nicht gewünscht, hättest du diese Red+ Karte, vermutlich eine Red+ Data, falls tatsächlich gebucht, innerhalb von 14 Tagen widerrufen oder der Verkaufszusammenfassung bereits bei Abschluss nicht zustimmen können. Hast du das gemacht?

 


@Thomas198  schrieb:

Die Hotline ist unfähig wie sonst noch was. 

 


Oben hatte oben in deinem Thread zu einer schrifltichen Aklärung mit Links geraten.

@ttwa2011 

Ich gebe dir recht. Hätte das alles innerhalb von 14 Tage wiederrufen sollen.. am besten den ganzen Vertrag. Die 5€ sind für die Red+ Card .Ich hab an der Hotline nie eine Red+ Card verlangt. Den ersten Monat war sie auch "kostenlos" Vodafone verfolgt ein sehr interessantes Geschäftsmodell. Das lustigste ist ich hab für die Red Karte ne Telefonnummer in der Kontoübersicht hab aber nie ne SIM dafür bekommen bzw. kann eine eSIM dafür aktivieren. 

Wenn ich so nachträglich die Auftragsbestätigung durchlese wird mir auch klar was die Hotline mir da aufs Auge gedrückt hat. Übersichtlich geht anders. 

Achja wenn ich schon am ab*piep*en bin: ich kann alle paar Wochen mit dem Code *133#  einstellen das ich wieder SMS aufs Smartphone bekomme und nicht auf die andere SIM 

ich bin überglücklich Vodafone Kunde zu sein 😂

Aha, hast du jetzt eine OneNumber und eine Red+ oder nur eine Red+?^^ Die Sache mit dem SMS-Code weist auf ersteres hin.

Reklamier das Ganze mal auf dem Schriftweg.

@Thomas198 

DIe One Number Multisim ist also korrekt kostenlos hinterlegt und wird nicht berechnet.

 

Die Red+ Data war dir ja bekannt. Wieso du sie trotz Erscheinen auf der Zusammenfassung auf der Rechnung beibehalten hast, obwohl du sie nicht benötigst, hat ja mit der One Number Multisim und deinem eigentlichen Anliegen nichts zu tun und war deine Entscheidung das so zu handhaben.

 

Solltest du weiteren Klärungsbedarf  haben, wovon ich ausgehe, für den eine Dateneinblick nötig ist würde ich mich z.B. über Facebook oder Twitter schriftlich an Vodafone wenden. 
So kannst du nochmals konkret die Red+ Data klären und die dazugehörige Sim klären.