abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Kein Internet nach Umzug
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo Zusammen,

 

wir sind letzte Woche Freitag umgezogen.

Den Umzug habe ich letzte Woche über das Kontaktformular gemeldet.

Ich hatte geschrieben dass es an der neuen Adresse nur eine Dose mit Sat und Radio gibt, nicht jedoch Data. (Kabel Internet)

Über den damals mitgelieferten Multimediadosenaufsatz haben wir es auch probiert.

Leider leuchtet die LED für Internet dadurch auch nicht auf, sondern blinkt Rot. Über die Vodafone Adressprüfung/ Online Verfügbarkeit wird angezeigt das an der neuen Anschrift Kabel Internet mit bis zu 1000 Mbit/s möglich sein sollte. Es handelt sich um ein Reihenhaus.  In meiner Nachricht an den Support hatte ich geschrieben das wir umgezogen sind, das Internet aber nicht funktioniert. Vorsorglich habe ich noch mit reingeschrieben dass sollte es an der neuen Adresse kein Kabel Internet geben, ich hiermit von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen möchte.

Jetzt kam am Montag nur ein Schreiben rein, das mir meine Kündigung bestätigt hat, ohne auf mein Anliegen einzugehen, oder den Kündigungsgrund definiert. Ohne viel zu Mutmaßen vermute ich stark dass es sich um eine ordentliche Kündigung handelt, sprich der Vertrag erstmal weiterlaufen wird. Da ich nicht weiter ohne Internet rumsitzen möchte versuche ich es mal so, da ich bis jetzt kompetente Hilfe nur über das Forum bekommen habe ☺️.

Vielen Dank vorab 

 

6 Antworten 6
Gr3g
Giga-Genie
Giga-Genie

Tjo, deinen Umzug hättest du 4-6 Wochen vor deinem gewünschten Termin mitteilen sollen^^ Alles weitere besprichst du sinnvollerweise mit dem Kundenservice.

Gelöschter User
Nicht anwendbar

Nur Lösungsansätze bitte ^^.

Kein Victimblaming😅.

Um mich rechtzufertigen.
Normalerweise steckt man den KabelRouter rein und es funktioniert, unabhängig vom Standort.

Das man das 4-6 Wochen im Vorfeld melden soll steht wo?

Wenn man sich neu anmeldet kriegt man den neuen voll funktionsfähigen Router innerhalb von 2 Tagen maximal. Was soll beim Umzug schwieriger sein?

Wenn ich jetzt 2 Wochen darauf warten muss bis ein Service Techniker kommt der die Dose umbauen muss, ist das auch ok. Ich muss das nur wissen. Aktuell weiß ich aber gerade gar nicht was Sache ist. Vielleicht hat es ja doch geklappt mit der Sonderkündigung und ich könnte schon einen neuen Vertrag bestellen. 
aber ehrlichgesagt fühlt es sich so an als ob ich eine Antwort von einem Textbausteinkasten bekommen habe. 
😅

Gelöschter User
Nicht anwendbar

Ok der Punkt geht an dich. 😅

Das Online Melden habe ich letzten Freitag gemacht, das komische dabei ist aber dass mit Angezeigt wird, das für die neue Anschrift ein Umzug nicht möglich ist. Und mir wird ein DSL Angebot angezeigt. Etwas merkwürdig.

Aber ganz ehrlich der Support ist in letzter Zeit echt schlecht geworden. Nicht nur Vodafone, fast überall. 
Vattenfall ist auch ganz schlimm, da kriegt man auch nur Fertiggebastelte Antworten die nichts mit der Frage zu tun haben.

Das erinnert mich an diese Werbung von früher. Über 6 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. Jetzt wissen wir wo diese Leute arbeiten 😅😅😅.

 

Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@Gelöschter User das ganze rumjaulen nützt dir jetzt garnichts. Du mußt einen der von @Gr3g genannten Kontakte benutzen um deinen Anschluß auf den Weg zu bringen. Die normale Hotline ist da nicht hilfreich. Die können dir nicht weiterhelfen.


@Gelöschter User  schrieb:

Das erinnert mich an diese Werbung von früher. Über 6 Millionen Menschen in Deutschland können nicht richtig lesen und schreiben. Jetzt wissen wir wo diese Leute arbeiten 😅😅😅.


Lies dir deine Beiträge nochmal durch und grübel mal nach, in welchem Glashaus du so sitzt...