abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Im Kreis drehen....Mein Vodafone, Vertrag hinzufügen, Mahnungen, Bankdaten,....
Papadonkey
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen

 

Meine Bank hat fusioniert und dabei hat sich die IBAN geändert.

Eigentlich hätten, laut Bank, alle Firmen die per SEPA Mandat abbuchen automatisch informiert werden sollen, leider scheint das  bei Vodafone (DSL/Glasfaser) nicht funktioniert zu haben, komischerweise beim Vodafone Mobilfunkvertrag schon.

Prompt flattert eine Mahnung ins Haus.

 

Ich werde das Geld überweisen und würde ja gerne wieder zum Lastschriftverfahren zurückkehren.

Aber das ist mir nicht möglich, denn dazu müsste ich ja den Vertrag in "Mein Vodafone" hinzufügen und das geht nicht!

 

WEIL VODAFONE ES SEIT DREI JAHREN  NICHT HINBEKOMMT, DASS ICH AUF "MEIN VODAFONE" DIESEN VERTRAG HINZUFÜGEN ODER ÄNDERN KANN! ICH KANN NICHT EINMAL DIE RECHNUNGEN ABRUFEN!

 

Beim letzten Kontakt mit einem kaum Deutsch sprechenden Servicemitarbeiter wurde mir am Schluß geraten, den Vertrag zu kündigen und neu abzuschließen, es ginge halt nicht anders, weil ich keinen "Online-Code" hätte und ohne den der Vertrag nicht hinzugefügt werden kann. Ich habe dann einfach resigniert, weil mir meine Lebenszeit zu schade ist, mit Leuten, die mich kaum verstehen darüber zu diskutieren, warum ich keinen "Online-Code" habe und auch irgendwie nie bekomme.

Interessant ist, dass bei meinem Mobilfunkvertrag, ohne mein Zutun die neue Bankverbindung hinterlegt ist und die aktuelle Rechnung problemlos abgebucht wurde.

 

Ganz ehrlich, wenn ich mit der technischen Leistung, gerade beim Internet-Anschluss nicht so zufrieden wäre, würde ich am liebsten kündigen, denn ein Anbieter, der es nicht auf die Reihe bekommt, in DREI JAHREN ein Kundenkonto wieder korrekt zum Laufen zu bekommen und nicht in der Lage ist, von ein und demselben Kunden die Bankdaten im eigenen Haus automatisch abzugleichen und dann auch noch Mahngebühren verlangt, ist schon etwas....frech. 

 

 Wie kann ich endlich meinen VERTRAG BEI "MEIN VODAFONE" hinzufügen, und/oder die Bankdaten ändern, wenn Vodafone es nicht schafft, dieses Problem mit dem Kundenkonto bei "Mein Vodafone" zu lösen?

Und wie bekomme ich endlich meine Rechnungen, denn im Moment prüfe ich das nur anhand der Abbuchungen!

Dann will ich eben jeden Monat einen Brief in der Post, oder eine Mail!

 

Michael

 

 

1 Antwort 1
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

Nutze stattdessen den WhatsApp-Kanal 0172 1217212. Beachte, dass dieses Forum nun von Kunden für Kunden betrieben wird.

Euer Kontakt zu Vodafone:

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Euer-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292

Info:

https://forum.vodafone.de/t5/Willkommen-in-der-Community/%C3%84nderungen-in-der-Vodafone-Community/t...

 

LG