abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

HILFE Apple Wach SE mit Smart tech M mit meinem Tarif nicht buchbar
DHJ12345
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo, ich bin mega verzweifelt. Nachdem mir selbst mein Vodafone Händler vor Ort nicht weiterhelfen kann hoffe ich auf diesen Wege Hilfe zu bekommen.

 

Vorab: Ich wollte einfach einen Tarif von Vodafone für die Apple Watch (im Applestore gekauft) meiner Tochter, damit diese, ohne handy, die Tracking- und Telefonfunktion ihrer Apple SE watch über Familienfreigabe nutzen kann.

 

Beim Händler:

- Erst eine FamilyCard S verkauft worden = Fehlberatung weil nur mit Handy nutzbar (Wurde Storniert - zumindest im Store - Online immer noch da und Rechnung auch schon bekommen -muss ich mich noch drum kümmern)

- Dann Smart TechM (scheinbar richtiges Produkt - konnte aber nicht aktiviert werden - Fehlermeldung: Mit deinem Tarif nicht buchbar

-Nach diversen Hotline / Händlerversuchen, habe ich mir dann vom Shop/MA einreden lassen, das wenn ich die Apple watch bei Vodafone im Store bestelle, die esim schon auf der Uhr ist und diese dann nicht aktiviert werden muss. Ich hatte dann keine Nerven mehr und habe nochmal eine 2te!! (sic) Uhr bestellt. Diese holte ich heute ab und voller Vorfreude dann die frustrierende selbe Meldung wieder bekommen.

 

Randinfo: eine der 20zig Mitarbeiter im Support hatte mir gesagt das dass wahrscheinlich an meinem Businesstarif liegt, das hat der Shop Mitarbeiter allerdings als Unsinn deklariert. Sieht aber letztendlich so aus.... 

 

Ich habe den Gigamobil M Tarif....

 

Was soll ich noch machen???? Jetzt habe ich 2 nagelneue Applewatches, aber keine kann ich meiner Tochter zum telefonieren mitgeben...

 

 

 

 

 

5 Antworten 5
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @DHJ12345 !

 


@DHJ12345  schrieb:

 

Vorab: Ich wollte einfach einen Tarif von Vodafone für die Apple Watch (im Applestore gekauft) meiner Tochter, damit diese, ohne handy, die Tracking- und Telefonfunktion ihrer Apple SE watch über Familienfreigabe nutzen kann.

 

Das kann im Normalfall selbst online problemlos wie hier beschrieben abgeschlossen werden.

Wurde das so vor Besuch des Shops mit dem mit Smartphone der Hauptkarte im Gigamobil M mit gekoppelter Apple Watch probiert? 

 

Eine (fälschlicherweise) gebuchte Family Card, ist nur zu Privatkundentarifen buchbar. Wenn dies möglich war, spricht auch nichts gegen eine Zubuchung einer Smart Tech M wie oben beschrieben.

 

Ich vermute, dass mit "Businesskunde" lediglich gemeint ist, dass du einen Selbständigenvorteil erhälst? 

 


@DHJ12345  schrieb:

Beim Händler:

- Erst eine FamilyCard S verkauft worden = Fehlberatung weil nur mit Handy nutzbar (Wurde Storniert - zumindest im Store - Online immer noch da und Rechnung auch schon bekommen -muss ich mich noch drum kümmern)

- Dann Smart TechM (scheinbar richtiges Produkt - konnte aber nicht aktiviert werden - Fehlermeldung: Mit deinem Tarif nicht buchbar

-Nach diversen Hotline / Händlerversuchen, habe ich mir dann vom Shop/MA einreden lassen, das wenn ich die Apple watch bei Vodafone im Store bestelle, die esim schon auf der Uhr ist und diese dann nicht aktiviert werden muss. Ich hatte dann keine Nerven mehr und habe nochmal eine 2te!! (sic) Uhr bestellt. Diese holte ich heute ab und voller Vorfreude dann die frustrierende selbe Meldung wieder bekommen.

 

 


Ich kann nicht beurteilen, wie es dazu kam. Es ist aber alles was hier beschrieben über den Händler lief, für die Nutzung der bei Apple bestellten Apple Watch mit einer Vodafone SIm völlig unnötig bzw. nicht passend gewesen.

 

Insbesondere der Abschluss einer 2. Apple Watch, erschließt sich mir als "Lösung" nicht, was auch immer da nun abgeschlossen wurde und zu weiteren Kosten führt. Was sollte denn dann mit der ursprünglich gekauften Apple Watch passieren zu der ja eigentlich nur eine SIm Karte hätte gebucht werden müssen.

 

Selbst wenn dies zunächst technisch scheitert, wäre dies klärbar gewesen.

 

Für Abschlüsse im stationären Handel besteht im Gegensatz zu einem telefonischen oder Onlineabschluss kein Widerrufsrecht.

Wurden die unnötige die Family Card und der ebenfalls unnötige  2. Apple Watch Vertrag online oder über den Händler abgeschlossen? Inwieweit die Family Card tatsächlich "storniert" kann ich nicht beurteilen.

 

Ansonsten:

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Bevor noch weitere, ggf. nicht rückgängig machbare Kosten durch unnötige Abschlüsse entstehen, würde ich mir einen Überblick verschaffen und mich zur Abklärung ggf. nochmals falls stationär abgeschlossen, an den "Händler" wenden. Falls online abgeschlossen kann innerhalb von 14 Tagen widerrufen werden.

 

Solltest du weiteren Klärungsbedarf mit Vodafone direkt haben, wofür die ein Dateneinblick nötig ist, wurde ich mich über einen der  hier angegebenen Kontaktkanäle oder das  Kontaktformular schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltete Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es mit der Weiterleitung an einen Kundenbetreuer und du  kannst dein Anliegen zeitnah direkt klären.

 

 

Hallo TTWA2011,

 

danke für die Infos und tipps, ja ich dachte mir halt, ich mach es im Shop, da das dann auch sicher funktioniert. Gestern ewig mit Technischen Support telefoniert, die haben auch mein Konto überprüft, bin ganz normaler Privatkunde mit selbstständigen Vorteil. Die Neue 2te Apple Watch mit digitaler sim wurde scheinbar im shop mit eigener Kundennummer konfiguriert, das wäre  laut support diesmal für die Störung verantwortlich, sprich die haben empfohlen in shop zu gehen, den Tarif wieder zu kündigen (3te mal) und dann mit meinem kto eine neue digitale sim zu bestellen. Gefühlsmäßig bin ich skeptisch da ich ja schonmal eine Smart Tech sim, auf meiner Kundennummer hatte (wurde wegen nicht einscannbarkeit/der obigen Fehlermeldung auch wieder storniert)   

 

 

 

Ich Probiere

Hallo, wir bekommen genau die gleiche Fehlermeldung:

 

Mit Deinem Tarif kannst Du den Smart Tech M leider nicht buchen.

 

Konntest du eine Lösung finden?

 

In unserem Fall haben wir eine Apple Watch SE mit Smart Tech M wie hier angeboten über die Hotline bestellt. Seltsamerweise war eine physikalische SIM-Karte in der Lieferung, das kam mir schon mal komisch vor. War das bei dir auch so? Ich konnte wegen Wochenende noch nicht bei der Hotline anrufen.

 

Vielen Dank!

Brigitte13
Daten-Fan
Daten-Fan

Hi, mir wurde am Sonntag zur AppleWatch im Shop vor Ort auch fälschlicherweise eine FamilyCard S verkauft. Ich wollte nur eine OneNumber, habe dies auch so gesagt. Gemerkt habe ich es leider erst zu Hause.

Allerdings weigert sich die Store-Mitarbeiterin, ihn zu stornieren. Wie hast du das hinbekommen?

LG Brigitte

Nach langer Zeit in verschiedenen Hotlines hat sich herausgestellt dass der Fehler darauf zurückzuführen war dass unser Kundenkonto wegen Selbstständigenrabatt intern als Business-Konto geführt wurde, und anscheinend der Smart Tech Tarif nicht von Business-Kunden genutzt werden kann (das hat Vodafone aber nicht davon abgehalten ihn uns zu verkaufen… 🤦).

 

Nach einem weiteren Anruf bei der Vertragshotline wurde das Konto vom Business auf „normal“ umgestellt und plötzlich hat alles funktioniert.

 

Die fälschlich gelieferte physikalische SIM-Karte hatte ich anfangs über die Webseite in eine eSIM umgewandelt, die €10 dafür wurden mir von der Hotline erstattet.