abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Gigakombi nach Wochen noch nicht aktiviert; mehrfache Verbindungsabbrüche in der Hotline
tsc_Shades
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Vodafone bereitet Freude: Bereits Ende April habe ich auf ein Vodafone-Gigakombi-Angebot hin (-10€ monatlich, +2GB Volumen bei einem Red XS-Tarif) meinen bisherigen Tarif bei einem anderen Anbieter gekündigt. Nachdem Ende Mai die erste Rechnung in der App verfügbar war, bin ich ernüchtert: Von einem Gigakombi-Rabatt ist keine Spur, auch zeigt die App nach wie vor 4GB statt der 4+2GB Datenvolumen an. Eine Bestätigungsmail zur Aktivierung Gigakombi habe ich allerdings auch nie erhalten.

 

Maßnahme des frustrierten Kunden: Anruf (mehrfach!) bei der Hotline, dabei brach jedes einzelne Mal (!) die Verbindung nach wenigen Sekunden Gespräch mit einem "echten" Ansprechpartner ab - Verbindungsprobleme gibt es sonst selbstverständlich keine. Zuletzt habe ich über die Verkaufshotline die Zusage bekommen, dass die Gigakombi für mich aktiviert wäre - auf die Bestätigungsmail nach 5-10min warte ich auch heute, über eine Woche später noch.

 

Ich frage mich, ob das Masche ist: Langjährige Kunden mit Gigakombis ködern, die dann in der Praxis kaum zu aktivieren sind? Vielleicht kann mir am dieser Stelle ja mal jemand weiterhelfen...

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @tsc_Shades !

 

Zur Abklärung der Einbuchung kannst du dich neben der Hotline alternativ z.B. auch per What's App an Vodafone wenden. Klicke zum Start des WhatsApp Chats direkt hier .

 

Eine weitere Möglichkeit ist z.B. der Tobi Chat in der Mein Vodafone App (klicke auf Gesicht mit rotem Helm) oder auch einfach per SMS an die 0172 1217212.

 

Bitte zunächst um Hilfe eines Kundenbetreuers und dann unter Angabe der Festnetz- und Mobilfunkkundennummern um Einbuchung der Gigakombi.

 

Auf diesem Weg konnte gerade gestern in diesem aktuellen Beitrag hier das Anliegen so sehr schnell gelöst werden.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @tsc_Shades !

 

Zur Abklärung der Einbuchung kannst du dich neben der Hotline alternativ z.B. auch per What's App an Vodafone wenden. Klicke zum Start des WhatsApp Chats direkt hier .

 

Eine weitere Möglichkeit ist z.B. der Tobi Chat in der Mein Vodafone App (klicke auf Gesicht mit rotem Helm) oder auch einfach per SMS an die 0172 1217212.

 

Bitte zunächst um Hilfe eines Kundenbetreuers und dann unter Angabe der Festnetz- und Mobilfunkkundennummern um Einbuchung der Gigakombi.

 

Auf diesem Weg konnte gerade gestern in diesem aktuellen Beitrag hier das Anliegen so sehr schnell gelöst werden.

Danke, ich werde das mal versuchen - wäre ja super, wenn das dann plötzlich so schnell und unkompliziert geht. Schade allerdings, dass es vorab immer so frustig  laufen muss... Ich hoffe auf das Beste.

Hi, das Problem haben viele Leute, dem Anschein nach.

Bei mir war es so, dass Unitymedia zu Vodafone wurde. Kombi wurde gebucht. In den Rechnungen war es  Monate später zu sehen. (wurde nachträglich gutgeschrieben)

Bitte einfach Geduld haben. Oft Anrufen beschleunigt es nicht und kostet deine Nerven, weil jedes mal dir eine andere Info gegeben wird.

Beide Verträge müssen über 1 Girokonto laufen und dann wird es bals aktivert.

Update: Einige Tage später ist das Problem tatsächlich endlich behoben, die Gigakombi eingebucht, über SMS bestätigt und in der App ersichtlich.

Es bleibt zu wünschen, dass das Prozedere insgesamt unkomplizierter und weniger frustig gestaltet werden kann.

 

Danke für alle Hilfe an dieser Stelle - insbesondere der Service über WhatsApp ist sehr zu empfehlen.

HeikeF
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo tsc_Shades,

 

ja wunderbar.  

 

Danke Dir für Dein Feedback hier und ttwa2011 für die Hilfe 🙂

 

Da gelöst -> Schloss dran und zu.

 

Viele Grüße

 

Heike

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!