abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Gigakombi Logitel nicht möglich
Greg1003
Daten-Fan
Daten-Fan

Guten Morgen zusammen,  ich bin seit vielen Jahren Vodafone, davor unitymedia, Kunde.

Ich habe den " red internet und phone 250 " sowie Kabel TV.

Nun habe ich mir über Logitel ein Handy mit Vertrag bestellt um dort den Giga Kombi Vorteil zu nutzen. 

Nach einigen Tagen bekam ich die Antwort, dass der Giga Kombi Vorteil nicht gebucht werden kann. Es wurden einige Gründe genannt,  die alle so nicht zutreffen.

Daraufhin habe ich bei Vodafone angerufen,  wo mir mitgeteilt wurde,  dass der Giga Kombi Vorteil selbstverständlich gebucht werden konnte, nur leider was das Angebot deutlich höher als das von Logitel.

Kann mir eventuell jemand sagen, warum es von Logitel nicht gebucht werden konnte ?

Schöne Grüße aus Köln..

 

 

1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Greg1003 !

 

Wenn alle Voraussetzungen für die Gigakombi/Gigakombi TVvorliegen, kann diese jederzeit eingebucht werden.

Es geht also wenn nur um die Einbuchung des Vorteils und nicht um ein Angebot.

 

Vermutlich geht es bei dir um einen Smart Tarif?

In diesem sind 5€ Gigakombirabatt und 5€Gigakombi TV Rabatt möglich.

 

Zur Gigakombi TV:

Du solltest noch die Info im Infodok auf S.8 zur Gigakombi TV beachten:

"Gilt nicht, wenn Du schon von einer GigaKombi Internet & TV profitierst"

 

Das bedeutet: Du erhältst keine 5€ Gigakombi TV Rabatt auf die Mobilfunkrechnung wenn du bereits einen 5€ Rabatt für die Kombination Internet &TV auf der Festnetzrechnung erhältst.

 

 

Es können hier in einem "Kunden helfen Kunden Forum" keine Daten (mehr) eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hierSolltest du weiteren Klärungsbedarf zur Gigakombi haben,, wofür ein Dateneinblick nötig ist, würde ich mich nochmals z.B. über Facebook, X, WhatsApp, Apple Business Chat etc.  schriftlich an Vodafone wenden und um Einbuchung bitten.

 

 

Sollte der zunächst vorgeschaltenen Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es und du  kannst dein Anliegen zeitnah klären.