abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

GigaKombi auf neuen Vertrag ändern. Geht das wirklich?
Tezza
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo Community 🙂

 

Ich hab TOBi gefragt, lang recherchiert, aber ich bin noch so unsicher, dass ich lieber die Frage hier als mein erstes Posting schreibe 😉

 

SITUATION: Ich hab VF Kabelvertrag + Mobilfunkvertrag (Smart Entry) und bekomme also bereits GigaKombi Rabatt und Vorteile. Ich brauche aber einen neuen *zusätzlichen* Mobilfunkvertrag mit Unlimited Daten. Ich weiss schon, dass man nur einmal vom GigaKombi profitieren darf, also mein Plan wäre so: Neuer Mobilfunkvertrag GigaMobil M. Wenn ich mein GigaKombi auf diesen neuen Vertrag switchen könnte, würde ich dann vom Unlimited Daten profitieren, wenn ich mich nicht irre?

 

FRAGE: Kann man das reibungslos ändern (lassen)? Hat jemand das schon mal gemacht? Oder habe ich hier vielleicht ein Denkfehler?

 

Für irgendwelche Hilfe wäre ich sehr dankbar 🙂

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Tezza !

 

Einen Denkfehler sehe ich nicht. Du kannst nach Abschluss jederzeit die Gigakombi anstelle des bisherigen mit dem neuen Mobilfunkvertrag schalten lassen.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Zur Beauftragung der Neuverknüpfung, für die ein Dateneinblick nötig ist, würde ich mich unter Angabe der Ruf- und Kundennummer(n) z.B. über Facebook, X, WhatsApp, Apple Business Chat etc.  oder das  Kontaktformular schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltete Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es mit der Weiterleitung an einen Kundenbetreuer und du  kannst dein Anliegen zeitnah direkt klären.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 Antworten 5
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @Tezza !

 

Einen Denkfehler sehe ich nicht. Du kannst nach Abschluss jederzeit die Gigakombi anstelle des bisherigen mit dem neuen Mobilfunkvertrag schalten lassen.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Zur Beauftragung der Neuverknüpfung, für die ein Dateneinblick nötig ist, würde ich mich unter Angabe der Ruf- und Kundennummer(n) z.B. über Facebook, X, WhatsApp, Apple Business Chat etc.  oder das  Kontaktformular schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltete Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es mit der Weiterleitung an einen Kundenbetreuer und du  kannst dein Anliegen zeitnah direkt klären.

Tezza
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo SuperUser @ttwa2011 ,

vielen lieben Dank für die Antwort und die ganzen Infos. Das klingt also vielversprechend 👍

Nichtdestotrotz wäre ich für irgendwelche "Erfolgsgeschichten" von ähnlichen Situationen sehr dankbar.

Danke noch mal @ttwa2011 👍

@Tezza 

Die findest du hier in einigen Beiträgen zu diesem Thema, die dies auch mit Posts von Moderatoren bestätigen wie

z.B.

hier,

hier.

hier

hier

Tezza
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Danke sehr @ttwa2011 !

Sorry, ich hatte Deine letzte Antwort bis heute nicht gesehen. Update von meiner Seite: Nach einer Stunde rumtelefonieren wo fast jedes Anruf bei den Sales Leuten landete, hatte es vielleicht endlich geklappt. Zumindest Schritt eins ist erledigt: Gigakombi ist weg vom alten Mobilvertrag. Nun muss es nur beim neuen auftauchen, dann ist es hoffentlich bald durch 👍 (übrigens kein Vorwurf an die Sales Leute, die haben auch ihr bestes gegeben...)

@Tezza 

Um dir das ”rumtelefonieren“ zu ersparen hatte ich oben bewusst zur schriftlichen Abklärung geraten…