abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

GigaKombi Vorteile Entfallen
hangman1309
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Wer kann mir helfen. 

Ich habe meinen Festnetzvertrag gekündigt, gleichzeitig habe ich aber die Bankverbindung geändert, auf dieser läuft bereits ein CableMax1000 Vertrag. Heute bekomme ich die Nachricht dass ich die GigaKombi Vorteile verliere.

 

ich dachte wenn die Kontoverbindung identisch ist, bekommt man die Vorteile trotzdem, oder bekommt man die nun nicht mehr?

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

@RobertP 


@RobertP  schrieb:

die Verträge müssen im gleichen Kundenkonto unter einer Kundennummer laufen

solltest du in Kundenportal zusammenfassen können


Anmerkung am Rande:

Festnetz und Mobilfunk sind getrennte Bereiche mit getrennten Kundenkontos/Kundennummern.

Der Abgleich bei der Gigakombi erfolgt somit, nach aktiver Beauftragung der Gigakombi (nicht automatisch), über die Daten des Vertragsnehmers (Name, Adresse, IBAN) und nicht über identische Kundennummern bzw. Kundenkontos.

 

Bei einer gewünschten Neuverknüpfung mit einem anderen Festnetzvertrag muss die Gigakombi erneut aktiv beauftragt werden. Das wurde nun bei @hangman1309 offensichtlich erfolgreich durchgeführt.

 

@hangman1309 

Wenn damit deine Frage beantwortet ist, markiere bitte noch den entsprechenden Post als Lösung. Anschließend kommt hier ein Schloss dran.

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 Antworten 3
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

die Verträge müssen im gleichen Kundenkonto unter einer Kundennummer laufen

solltest du in Kundenportal zusammenfassen können

hangman1309
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Danke, hat sich gelöst.

 

@RobertP 


@RobertP  schrieb:

die Verträge müssen im gleichen Kundenkonto unter einer Kundennummer laufen

solltest du in Kundenportal zusammenfassen können


Anmerkung am Rande:

Festnetz und Mobilfunk sind getrennte Bereiche mit getrennten Kundenkontos/Kundennummern.

Der Abgleich bei der Gigakombi erfolgt somit, nach aktiver Beauftragung der Gigakombi (nicht automatisch), über die Daten des Vertragsnehmers (Name, Adresse, IBAN) und nicht über identische Kundennummern bzw. Kundenkontos.

 

Bei einer gewünschten Neuverknüpfung mit einem anderen Festnetzvertrag muss die Gigakombi erneut aktiv beauftragt werden. Das wurde nun bei @hangman1309 offensichtlich erfolgreich durchgeführt.

 

@hangman1309 

Wenn damit deine Frage beantwortet ist, markiere bitte noch den entsprechenden Post als Lösung. Anschließend kommt hier ein Schloss dran.