Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
GigaKombi - Kündigungsbestätigung vom alten Anbieter kann nicht hochgeladen werden...
Gehe zu Lösung
Lavundi_87
Daten-Fan

Hallo Communitysupport. 

 

Da mir der TOBi nicht wirklich eine Hilfe ist und ich ewig in der Warteschleife warte, was für mich echt mühseelig ist, da ich oft Bereitschaft habe, versuche ich es hier. 

 

Ich soll bei https://www.vodafone.de/jetztwechseln meine Kündigungsbestätigung vom Altanbieter bis Sonntag hochladen... Seit Tagen versuche ich mich dort anzumelden mit meiner Nummer. Egal ob mit der neuen oder alten Nummer, ich bekomme immer nur einen Error oder 24 Stunden Sperre und versuche es am nächsten Tag wieder und komme nicht weiter. Bei der SMS Anforderung kommt immer, dass meine Nummer nicht existent ist (auch egal welche der vorhandenen Nummern ich wähle). 

Könnt ihr mir eine Alternativadresse (E-Mail oder sowas) zukommen lassen, damit ich die Kündigungsbestätigung von meinem Altanbieter zukommen lassen kann? Ansonsten verfällt das GigaKombi Angebot und ich bezahle beide Anbieter weiterhin. 

 

Vielen Dank. 

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser

Hallo @Lavundi_87 !

 

Offensichtlich ist dann wohl die Restlaufzeitbefreiungsaktion bei dir noch nicht korrekt hinterlegt, damit du auf der Aktionsseite deine Kündigungsbestätigung hochladen kannst.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum.  Aufgrund des nötigen Dateneinblicks stoßen hier andere User/Kunden an die Grenzen ihrer Hilfsmöglichkeiten. Siehe dazu hier.

 

Meinst du mit Tobi den Wahts App Chat? Da kann es durchaus auch mal etwas dauern. Wie aber Rückmeldungen hier zeigen, konnte schon viele ihr Anliegen mit der Restkaufzeitbefreiung dort sehr zeitnah klären. Klicke zum Start des WhatsApp Chats direkt hier. um es nochmals zu probieren.

 

Bitte zunächst Tobi um Hilfe eines Kundenbetreuers (ggf. mehrmals hartnäckig Smiley (zwinkernd)) und schildere dann dein Anliegen.

 

Sollte auch das nicht klappen, kannst du es über Facebook und Twitter probieren. (siehe hier).

Dort können Daten angefordert werden.

 

So sollte es sich zeitnah klären lassen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser

Hallo @Lavundi_87 !

 

Offensichtlich ist dann wohl die Restlaufzeitbefreiungsaktion bei dir noch nicht korrekt hinterlegt, damit du auf der Aktionsseite deine Kündigungsbestätigung hochladen kannst.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum.  Aufgrund des nötigen Dateneinblicks stoßen hier andere User/Kunden an die Grenzen ihrer Hilfsmöglichkeiten. Siehe dazu hier.

 

Meinst du mit Tobi den Wahts App Chat? Da kann es durchaus auch mal etwas dauern. Wie aber Rückmeldungen hier zeigen, konnte schon viele ihr Anliegen mit der Restkaufzeitbefreiung dort sehr zeitnah klären. Klicke zum Start des WhatsApp Chats direkt hier. um es nochmals zu probieren.

 

Bitte zunächst Tobi um Hilfe eines Kundenbetreuers (ggf. mehrmals hartnäckig Smiley (zwinkernd)) und schildere dann dein Anliegen.

 

Sollte auch das nicht klappen, kannst du es über Facebook und Twitter probieren. (siehe hier).

Dort können Daten angefordert werden.

 

So sollte es sich zeitnah klären lassen.

Mehr anzeigen