abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Fehler in Rechnungen?
Patrick28m
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

 

meines Erachtens muss ein Fehler in meinen Rechnungen enthalten sein. Der Vodafone Kundenservice am Telefon beharrt aber jedoch darauf, dass alles richtig sei.

 

Zunächst: Was ist passiert?

Mein Mobilfunkvertrag mit der Rufnummer 0175 ... war gekündigt und wäre im Laufe des Februars 2024 abgelaufen. Ich entschloss mich jedoch die Dienste von Vodafone weiter nutzen zu wollen. 

Daraufhin hatte ich im Januar 2024 einen zusätzlichen Mobilfunkvertrag (Rufnummer 0173 ...) per Telefon abgeschlossen mit der Aktion, dass ich keinen Anschlusspreis (39,99 €) zu zahlen habe. Diesen Vertrag hatte ich rechtzeitig widerrufen, da ich meine bisherige Rufnummer 0175 ... mitnehmen wollte und eine Rufnummermitnahme innerhalb von Vodafone doch nicht möglich war, obwohl mir dies zuvor am Telefon zugesichert worden ist. Der Widerruf wurde an sich problemlos durchgeführt und ich verlängerte daraufhin einfach meinen bereits bestehenden Vertrag mit der Rufnummer 0175 ... .

 

Die Januar Rechnung berechnete mir für die Rufnummer 0173 ... einen Betrag von 66,30 €. Dieser Betrag enthielt noch den vollständigen Preis (inkl. Anschlusskosten i.H.v. 39,99 €).

Nachdem ich die Februar Rechnung erhalten hatte war ich irritiert, da mir für die Rufnummer 0173 ... lediglich 26,31 € gutgeschrieben worden sind. Somit fehlte mir nach meiner Rechnung 39,99 € (genau die Höhe des Anschlusspreises). Ich rief den Kundenservice sofort an, und dieser sicherte mir zu, dass die fehlenden 39,99 € noch gutgeschrieben werden würden.

 

Nun im März angekommen und meine März Rechnung enthält keine Gutschrift in der zugesicherten Höhe. Ich rief selbstverständlich erneut den Kundenservice an. Verwunderlicherweise wurde mir nun gesagt, dass die Rechnungen korrekt seien und ich keine Gutschrift mehr zu erwarte brauche.

 

Es wäre super, falls sich eine 3. Partei mit meinen Rechnungen auseinandersetzen würde und mir mitteilen könnte, ob die Rechnungen (siehe Anhang) in dieser Form korrekt sind.

 

Grüße,

Patrick

 

 

 

 

 

 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

@Patrick28m die Rechnungen sind absolut korrekt. Der Anschlußpreis in Höhe von 39,99 €  sind unter zu ihren Gunsten verrechnet worden. Somit hast du auch alles wiederbekommen. Alles weitere wurde immer anteilig berechnet. Sowohl für deinen gekündigten aber dann doch weiterlaufenden Vertrag sowie für den neu abgschlossenen. Das alles hättest du dir ersparen können, wenn du in einen Call Ya Tarif gewechselt hättest. Deine Rufnummer wäre mitgenommen worden. Danach konntest du wieder in den Laufzeitvertrag wechseln und alles war wieder gut. Das nur mal so am Rande erwähnt.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Seit 08/22 Ist ist dies ein reines Kunden helfen Kunden Forum. 

Du musst dich an die offiziellen Kontaktstellen wenden.

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

Patrick28m
Daten-Fan
Daten-Fan

Mein Gedanke war lediglich eine weitere Meinung von Kunden einzuholen. Ist das nicht erlaubt?

andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Andere Kunden können nicht beurteilen, ob deine Rechnungen so korrekt sind oder nicht.

@Patrick28m die Rechnungen sind absolut korrekt. Der Anschlußpreis in Höhe von 39,99 €  sind unter zu ihren Gunsten verrechnet worden. Somit hast du auch alles wiederbekommen. Alles weitere wurde immer anteilig berechnet. Sowohl für deinen gekündigten aber dann doch weiterlaufenden Vertrag sowie für den neu abgschlossenen. Das alles hättest du dir ersparen können, wenn du in einen Call Ya Tarif gewechselt hättest. Deine Rufnummer wäre mitgenommen worden. Danach konntest du wieder in den Laufzeitvertrag wechseln und alles war wieder gut. Das nur mal so am Rande erwähnt.