Mit Vertrag: Tarife & Rechnung

Siehe neueste
Betreff: Falsche Rechnung wurde mir ausgestellt - Schau immer Dein Rechnung durch! *** ....
DejaVu1002
Rookie

 Ihr sollt euche Rechnungen richtig durchschauen ,Vodafone stellt und rechnet die zahlender Rechnungsbeitrag irgendwie komisch aus! Smiley (fröhlich) 

 

Kurz über mich:

Ich wohne in Deutschland, mein Freund wohnt in Saint Louis, Frankreich. Es ist ca 2 km von der Schweizer grenze. Ich bin oft bei ihm und hatte angst gehabt, dass meine Rechnung zu viel wird, wenn mein Handy auf Schweizer netz geht ( ab und zu meine Handy ist am Tisch und ich erhalte einer Willkommen in der Schweiz Nachricht, dann 1 min. später kommt eine Willkommen in Frankreich Nachricht) Um das Probleme zu vermeiden ich bin zu Vodafone gegangen und habe für die Dame meine Probleme gesagt und dass ich oft nach Ungarn telefoniere. Sie hat mir den EasyTravel Flat empfohlen und sagte, dass ich brauch jetzt keine Angst haben, ich kann jetzt meine Handy überall, wie zu Hause nutzen. Ich habe gefragt ob ankommende und abgehende anrufen auch drinne sind? Ja, jetzt ist alles drin.

 

“Wie zu Hause” bedeutet mir, wie zu Hause. Zu Hause EU-Flat ist dann auch drin, also nach EU kann ich auch ohne Zusatzkosten telefonieren. 

 

Ich habe den Vertrag seit letzten November. Ich sollte 45€ bezahlen + 5€ für EasyTravel. Bis jetzt hatte immer ein paar € mehr gekostet, aber Ich habe mich nicht damit befasst, war halt nur ein paar € plus.

 

1) Warum ist jetzt so viel geworden?

2) WENN anrufen aus der Schweizer netz nach EU Kostenpflichtig sind:

-warum steht das nicht eindeutig in meinem Vertrag und auf Vodafone.de? und auch der Preis ob ganz genau wie viel kosten die Anrufe pro Minute?

-warum bekomme ich nicht JEDES MAL eine Willkommen Nachricht, wenn mein Handy mit der Schweizer netz verbunden ist?? Sind Sie nicht verpflichtet um die Kunde zu Informieren?

 

 

3)

In diesem Monat sollte ich 120€ mehr bezahlen, ohne dass ich in der  Schweiz gewesen waere! Nur weil ich in der Nähe der Schweizer Grenze bin, verbindet mein Handy (in Frankreich!!) auf das Schweizer Netz, ohne mich zu informieren!

 

Nach meine Meinung das fehler liegt an Vodafone!

Es wäre nicht passiert, wenn ich in der Vodafone-shop entsprechende Informationen erhalten hätte, wenn es auf ihrer Website deutlich hervorgehoben wäre und/oder wenn ich eine Benachrichtigungs-SMS erhalten hätte.

 

Ein bisschen Interesse

 

- Bei meine letzte Rechung - 

 

Ich telefoniere meistens mit meine Mama, sie ist in Ungarn und hat ungarische Handy ( Ihre Nummer ist: 36....171 - Sie sehen auch im Verbindungsübersicht)

 

Wie kann das denn sein, dass meistens das Gespräch

  1. kostet mir nichts - z. B 13.02 ,um 18:19 - 40 min
  2. dann am 20.02 um 16:53 , 53 min kostet 10,0207
  3. am 26.02 um 14.14, 11 min kostet 2,0798

4)   dann 15 min. später, am 26.02 um 14.31, 17 min Gespräch mit das gleiche Nummer kostet 15,9723€ ?

Wie ist das jetzt? verstehe ich nicht! Smiley (überglücklich) 

 

Also die Anrufe kosten mir was, wenn ich auf der Schweizer netz bin. Ok. Kostet das in eine Stunde mehr, in eine Stunde weniger? Smiley (überglücklich) 

11 min kostet 2€,  10 minuten spaeter 17 min kostet fast 16 €? 

Rechnung.jpg

 

 

(Willkommen Nachricht aus Frankreich kam am 14.02, danach Willkommen in der Schweiz am 23.02, Zwischen 14. und 23.02  kam keine Information, dass meine Handy auf der Schweizer netz ist, wurde aber trotzdem fast für alle Anrufe was zugerechnet! ) Interessant, oder?

 
IMG_5016.PNG
Mehr anzeigen
1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser

Hallo @DejaVu1002 !

 


@DejaVu1002  schrieb:

Kurz über mich:

Ich wohne in Deutschland, mein Freund wohnt in Saint Louis, Frankreich. Es ist ca 2 km von der Schweizer grenze. Ich bin oft bei ihm und hatte angst gehabt, dass meine Rechnung zu viel wird, wenn mein Handy auf Schweizer netz geht ( ab und zu meine Handy ist am Tisch und ich erhalte einer Willkommen in der Schweiz Nachricht, dann 1 min. später kommt eine Willkommen in Frankreich Nachricht) Um das Probleme zu vermeiden ich bin zu Vodafone gegangen und habe für die Dame meine Probleme gesagt und dass ich oft nach Ungarn telefoniere. Sie hat mir den EasyTravel Flat empfohlen und sagte, dass ich brauch jetzt keine Angst haben, ich kann jetzt meine Handy überall, wie zu Hause nutzen. Ich habe gefragt ob ankommende und abgehende anrufen auch drinne sind? Ja, jetzt ist alles drin.

Zunächst einmal kannst du das Einbuchen in ein ungewünschtes Roamingnetz dadurch verhindern, dass du bei Aufenthalten in Grenznähe die automatische Netzwahl in deinem Smartphone deaktivierst und das Netz manuell auswählst. Bei Aufenthalten in Deutschland wählst du dann manuell das Vodafone Netz. Bei Aufenthalten in Frankreich manuell ein beliebiges französches Roaming Netz.

 

So kann es zu keiner ungewünschten Einbuchung in ein Schweizer Netz kommen. 

 

Du hast nun die Easy Travel Flat als Option seit letztem November gebucht.

Diese Option deckt Gespräche innerhalb der Easy Travel Länder Schweiz, USA, Türkei und Kanada ab sowie Gespräche aus diesen Ländern nach Deutschland.

 

Somit sind keine Gespräche von der Schweiz nach Ungarn oder Frankreich abgedeckt. Wenn du sonst keine Aufenthalte in den Easy Travel Ländern hast, macht diese für dich keinen Sinn. 


Dies steht sehr genau in den Optionsbedingungen und auf Vodafone.de hier.

Mehr anzeigen

"Deine Inklusiv-Einheiten gelten für:

.    ankommende sowie abgehende Gespräche nach Deutschland und im besuchten Land
.    Versand von SMS nach Deutschland und im besuchten Land
.    Datennutzung Deines Smartphones"


@DejaVu1002  schrieb:

“Wie zu Hause” bedeutet mir, wie zu Hause. Zu Hause EU-Flat ist dann auch drin, also nach EU kann ich auch ohne Zusatzkosten telefonieren. 

Nein. EU Roaming gilt immer bei einem bei Aufenthalt außerhalb Deutschlands in einem anderen EU Land für Telefonate und SMS innerhalb des EU Lands, aus dem EU Land nach Deutschland und aus dem EU Land in ein anderes EU Land. 

 

Es gilt nicht für Gespräche aus Deutschland in andere EU Länder.

 

Siehe dazu auch hier.

 

Somit sind:

  • Gespräche nach Ungarn oder innerhalb Frankreichs  aus einem französischen Roamingnetz ohne weitere Kosten.
  • Gespräche nach Ungarn oder nach Frankreich aus einem Schweizer Roamingnetz kostenpflichtig, da weder EU Roaming noch Bestandteil der Easy Travel Flat
  • Gespräche nach Ungarn oder z.B. auch Frankreich aus dem deutschen Vodafone Netz kostenpflichtig, da kein EU Roaming und somit internationale Gespräche.

Somit gilt auch:

Wenn du dich zu Hause in Deutschland manuell in ein französisches Roamingnetz einbuchen kannst, da in Grenznähe, kannst du sowohl nach Frankreich als auch nach Ungarn ohne weitere Kosten telefonieren.

Mehr anzeigen