abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Ein Vertrag abgeschlossen - Jedoch zwei erhalten
RobertW1309
Daten-Fan
Daten-Fan

Hey liebe Community,

 

nach mehreren Telefonaten mit dem Vodafone Kundenservice war ich mit meinen Nerven am Ende und nach einer längeren Pause versuche ich es nun über diesen Weg.

 

Im vergangenem Jahr hatte ich ein Mobilfunkvertrag inkl. iPhone 13 Pro Max bei Vodafone abgeschlossen. Mehrere Tage habe ich mir die Zeit gelassen, um die Preise zwischen allen Anbietern zu vergleichen und bin nun hier bei Vodafone gelandet. Ich war mit meinem Angebot happy, bis ich mehrere Wochen später auf meine Kontoauszüge geschaut habe. Denn der Preis wurde jeden Monat doppelt abgebucht. 

 

Ich dachte mir "kein Problem". Ein guter Kundenservice wird dieses Problem schließlich lösen und dies wird ja wahrscheinlich nur ein Fehler im System sein, welches schnell behoben ist. Dachte ich.... Denn ich griff zum Hörer, hab beim Kundenservice angerufen und dieses Problem geschildert. Die Antwort war nur "Das was Sie sagen stimmt nicht. Sie haben zwei Verträge abgeschlossen, das habe ich hier schwarz auf weiß, und die 14 Tage Frist sind verstrichen.". Dann wurde ich von Hotline zu Hotline weitergeleitet und niemand konnte mir weiterhelfen. Was für mich fest steht: Ich habe definitiv nicht zwei Verträge abgeschlossen. Ich habe mehrfach den Warenkorb überprüft, da ich beim Online-Kauf generell immer skeptisch bin. Dort war  genau der Vertrag zu finden, den ich wollte und eben nur ein mal und nicht doppelt. Darauf habe ich wirklich intensiv geachtet.

 

Darüber hinaus habe ich eben auch das iPhone und die SIM-Karte nur einmal erhalten und nur für einen Vertrag eine Bestätigung erhalten. Ich musste meine ID ebenso nur für einen Vertrag online verifizieren. Und wenn man dann 1 Plus 1 zusammenzählt, hat Vodafone auch nur für einen Vertrag mein SEPA-Lastschriftmandat. Das Geld wird dementsprechend ohne meine Erlaubnis abgezogen.

 

Und der letzte Mitarbeiter, mit dem ich gesprochen habe, hat mir ebenso bestätigt, dass es für den einen Vertrag keine Vertragszusammenfassung im System gibt und ich hier in diesem Forum schreiben soll, damit sich die zuständigen Mitarbeiter vom Third-Level-Support bei mir melden. Das versuche ich nun. Und das ist meine letzte Hoffnung.

 

Sollte sich nun auch über diesen Weg keine Lösung finden, sehe ich mich leider gezwungen juristische Schritte einzuleiten und meine Zahlungen über meine Bank zurückzuziehen. Es liegt Vodafone schließlich kein Mandat vor.

 

Ich hoffe es findet sich hier nun endlich die Lösung. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung und ich danke für Antworten!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @RobertW1309 !

 


@RobertW1309  schrieb:

Und der letzte Mitarbeiter, mit dem ich gesprochen habe, hat mir ebenso bestätigt, dass es für den einen Vertrag keine Vertragszusammenfassung im System gibt und ich hier in diesem Forum schreiben soll, damit sich die zuständigen Mitarbeiter vom Third-Level-Support bei mir melden. Das versuche ich nun. Und das ist meine letzte Hoffnung.

 


 

Ich kann nicht beurteilen wie es zu dieser Aussage kam. Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Das ist aber dennoch kein Grund für "juristische Schritte". Für dein Anliegen , für das eine Dateneinblick nötig ist, würde ich mich nochmals z.B. über Facebook, oder Twitter  schriftlich (und nicht telefonisch) an Vodafone wenden. 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @RobertW1309 !

 


@RobertW1309  schrieb:

Und der letzte Mitarbeiter, mit dem ich gesprochen habe, hat mir ebenso bestätigt, dass es für den einen Vertrag keine Vertragszusammenfassung im System gibt und ich hier in diesem Forum schreiben soll, damit sich die zuständigen Mitarbeiter vom Third-Level-Support bei mir melden. Das versuche ich nun. Und das ist meine letzte Hoffnung.

 


 

Ich kann nicht beurteilen wie es zu dieser Aussage kam. Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Das ist aber dennoch kein Grund für "juristische Schritte". Für dein Anliegen , für das eine Dateneinblick nötig ist, würde ich mich nochmals z.B. über Facebook, oder Twitter  schriftlich (und nicht telefonisch) an Vodafone wenden.