abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Chaos Vertragsbestätigung, 1&2 Rechnung.. bitte korrigieren.
Lynx05
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo Team Vodafone,

ich habe Ende Januar eure S24 Ultra Aktion, inkl. Trade-in in Anspruch genommen.

Leider wurde in der Vertrag nicht alles übernommen.

 

Laut Bestellbestätigung sollte ich die ersten 12 Monate auf 28,99€ kommen, die erste Rechnung belief sich auf 110€.

In der Vertragsübersicht die ich erst am 26.02. erhalten habe, wurden einige Punkte zu meinen Gunsten nicht übernommen, woraufhin ich mich über WhatsApp an euren Support gewendet habe. 

Dieser hat mir versichert das alles nachgetragen bzw. auch für den Januar nachgebucht wird.

Gestern kam die zweite Rechnung mit noch mehr Chaos, es wurde nichts nachgebucht.

 

 

Des weiteren hatte ich am 20.01. noch eine Fehlerhafte Bestellung aufgegeben die ich anschließend 3x über euren Support versucht habe zu widerrufen / stornieren. Mir wurde jedes mal gesagt ich solle wenn das Gerät ankommt, die Annahme verweigern und alles würde seinen Gang gehen. "Echt komische Praktik"

Gesagt getan am 27.01 wurde die Annahme verweigert, am 02.02. bekamm ich die Mail das die retoure bearbeitet ist und am 13.02. wurden mir trotzdem 2x 250€ für beide Verträge abgebucht. Daraufhin hatte ich mich ebenfalls an euren telefonischen Support gewandt, Sie meinte das Geld wird umgehend zurück gebucht, darauf warte ich bis Heute.

Ich bitte um Hilfe.

2 Antworten 2
andreasabaad
SuperUser
SuperUser

Seit 08/22 Ist ist dies ein reines Kunden helfen Kunden Forum. 

Du musst dich an die offiziellen Kontaktstellen wenden.

https://forum.vodafone.de/t5/Vodafone-News/Dein-Kontakt-zu-Vodafone/m-p/1912292#M10954

Dieter1950
SuperUser
SuperUser

@Lynx05 wie hast du denn die ganze Aktion Vertragsabschluß inklusive Trade In gestartet. Hast du ein altes Handy mit in Zahlung gegeben bei Recommerce und das Handy dahin geschickt. Wenn es so gewesen ist oder sein sollte wäre alles seinen normalen Gang gelaufen. 1. Recommerce hätte das Handy zu dem Preis der dir genannt wurde bewertet und ihn entweder bezahlt oder nach Prüfung geändert. 2. Der Betrag von denen hätten sie auf dein Konto überwiesen. Den Differenzbetrag für das Handy hätte VF bis auf 260 € aufgestockt . Diesen Betrag und auch die 240 € Tauschgebühr wären dir mit den nächsten Rechnungen 12 Monate lang verrechnet worden. Was hast du gemacht das dieses alles in passiert ist bei dir ? Wenn man so etwas beginnt muß und sollte man sich darüber genauestens informieren .