abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Belogen beim Vertragsabschluss
092nac
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo!

Ich habe auf der Seite von Vodafone ein Angebot gesehen gehabt: 13,99 Euro monatlich, keine Anschlussgebühren und 20% auf den Preis geschenkt (GigaMobil Young M). Ich wollte den Vertrag online abschließen, was aber nicht funktionierte. Ich ging also in einen Vodafone-Shop, um den Vertrag dort abzuschließen. Ich zeigte das Angebot, welches ich gesehen hatte dem Mitarbeiter dort. Er sagte:,, Ja klar, kriegen wir hin! Ist aktuell ein Angebot bei uns". Als wir dann mit dem Vertrag fertig waren, war der Anschlusspreis dort trotzdem hinterlegt. Ich fragte hin wieso der Anschlusspreis dort steht, wenn er doch geschenkt ist? Er sagte, dass das normal wäre und ich eine Gutschrift kriegen würde. Somit wäre die Anschlussgebühr ja verfallen. Ich hatte ihm am Ende nochmal gefragt:,, Also zahl ich keine Anschlussgebühren und jeden Monat nur die 13,99€? Nicht mehr nicht weniger? Daraufhin sagte er ja genau, also unterschrieb ich den Vertrag.
Jetzt bekam ich die erste Rechnung von 68,85€. Welche ich auf jeden Fall nicht zahlen kann und werde, da ich noch nicht arbeite und keinen Lohn bekomme. Ich ging also nochmal zum Vodafone-Shop und fragte was da passiert ist. Er antworte, dass die GigaKombi Vorteile (Wir haben auch Kabel-Internet bei uns zu Hause) noch nicht aktiviert waren und die Gutschrift noch nicht ankam. Also ließ ich dem ganzen noch ein paar Tage Zeit. Nach insgesamt 3 Wochen hat sich nichts mehr getan. Die Rechnung wurde nicht bezahlt, da ich das Geld nicht habe. Ich habe bereits 3 E-Mails an vodafone gesendet, nichts passiert. Sie sagten ich soll das mit dem Vodafone-Shop klären, was ich schon versucht habe und ja anscheinend nicht klappt.

Meine Frage also: Kann ich irgendwie aus dem Vertrag rauskommen? Oder die richtige Rechnung bekommen, die mir versprochen wurde?

2 Antworten 2
AdlerAuge
Giga-Genie
Giga-Genie

"Nein, eigentlich nicht, denn der Vodafone Shop agiert eigenständig und arbeitet auf Provisionsbasis. Ein weiteres Problem besteht darin, dass im Shop keine Möglichkeit zum Widerruf besteht. Daher ist tatsächlich der Shop selbst dein direkter Ansprechpartner in diesem Fall."

 

Mündliche Versprechen haben keine Bedeutung, nur was du schriftlich hast, das zählt.

ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @092nac !

 

Es kann hier niemand beurteilen, was tatsächlich im Shop besprochen wurde. 

 

Es ist aber auf keinen Fall eine gute Idee einfach (möglicherweise durchaus berechtigte) Rechnungen nicht zu bezahlen. Das führt für dich unnötig zu Ärger. Stimmt etwas aus deiner Sicht nicht, kann man dies abklären. Stellt sich heraus, das dies tatsächlich der Fall ist, erhälst du auf der folgenden Rechnung eine Gutschrift. 

 

Was ich nicht verstehe: Du schreibst "Ihr" habt auch einen Festnetzvertrag zu Hause. Um von der Gigakombi zu profitieren, müsste der Vertrag u.a. über die gleiche IBAN laufen. Ich vermute dass dies beim Festnetzvertrag die deiner Eltern ist. Somit sollte die Bezahlung aufgrund deiner finanziellen Verhältnisse ja nicht scheitern.

 

Zum Abschluss:

Zunächst einmal ist der Shop in dem du abgeschlossen hast dein Ansprechpartner. Für Abschlüsse im stationären Handel besteht kein Widerrufsrecht. Deshalb sollte man die Unterlagen nur dann unterzeichnen, wenn alle Positionen den eigenen Wünschen entsprechen. Wenn eine Anschlussbefreiung vereinbart ist, kann dies auch vermerkt werden.

 

Du hättest zudem durchaus online buchen können. Sind die Voraussetzungen für eine Gigakombi tatsächlich gegeben kann die Gigakombi jederzeit nachträglich eingebucht werden. Die Vorteile erscheinen erst dann auf der dann kommenden Rechnung. Eine zwischenzeitliche Gutschrift erfolgt nicht.

 

Die Voraussetzungen sind neben der Tatsache, dass nicht schon bereits ein anderer Vertrag im Haushalt mit dem Festnetztarif kombiniert sein darf, die hier aufgeführten.

 

Zum Anschlusspreis. Dieser wird berechnet und auf der ersten oder 2. Rechnung wieder gutgeschrieben wenn der Vertrag online abgeschlossen wurde.

 

Wenn dir der Shop entsprechendes angeboten hat, was ich nicht beurteilen kann, muss das so auch in den von dir unterzeichneten Vertragsunterlagen stehen. Es zwingt dich niemand diese abweichend zu unterschreiben. Für Reklamationen ist der Shop Ansprechpartner.

 

Siehe dazu in den Aktionsbedingungen

Mehr anzeigen
Anschlusspreis-Befreiung für die Tarife GigaMobil XS bis XL und GigaMobil Young XS bis XL
Aktion Stand September 2023: Du bist neu bei uns? Dann entfällt für Dich der einmalige Anschlusspreis von 39,99 Euro in den Tarifen GigaMobil XS bis XL und GigaMobil Young S bis XL. Der Anschlusspreis wird Dir auf Deiner ersten oder zweiten Mobilfunk-Rechnung gutgeschrieben. Das gilt für Bestellungen auf vodafone.de.

 

 

Zur sonstigen ersten Rechnung solltest du folgendes beachten:

Die erste Rechnung ist realistisch, da diese immer erhöht ist. Das erklärt sich wie folgt:

  • Die monatliche Basispreise werden immer im Voraus berechnet. So ist es auch in der Rechnung aufgeführt. Du findest deinen Rechnungszeitraum in der Klammer. 
  • Der Gigakombirabatt in Höhe von 10€ hingegen wird immer nachträglich gewährt. Für den jetzt im Voraus bezahlten Zeitraum  also auf der nächsten Rechnung .
  • Wenn die Gigakombi aktiv ist (Du erhältst dazu eine email und entsprechende SMS. Hast du diese bereits erhalten?) und somit die Gigakombigutschrift eingebucht, wird sie auf der ersten Rechnung anteilig für den vergangenen Zeitraum vom Vertragsstart bzw. Einbuchung der Gigakombi bis zum regulären monatlichen Enddatum deines Rechnungszeitraums aufgeführt .
  • In der aktuellen Rechnung ist also dann der vergangene Zeitraum anteilig mit anteiligem Gigakombirabatt (falls aktiv) und der Basispreis im Voraus für den nächsten Monat zu finden.
  • Der Gigakombirabatt für den im Voraus bezahlten Basispreis erscheint auf der kommenden Rechnung die den Zeitraum  abrechnet. 
  • In der nächsten Rechnung sollte dann der Basispreis und der volle Gigakombirabatt erscheinen.

 

Es können hier in einem "Kunden helfen Kunden Forum" keine Daten (mehr) eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier

 

Sollte nach dem Kontakt mit dem Shop weiterer Klärungsbedarf zur Gigakombi oder zum Anschlusspreis bestehen, wofür ein Dateneinblick nötig ist, würde ich mich, z.B. über Facebook, X, WhatsApp, Apple Business Chat etc.  schriftlich an Vodafone wenden.

 

Sollte der zunächst vorgeschaltete Bot "Tobi" über Direktnachricht nicht direkt nach Nachfrage an einen Kundenbetreuer weiterleiten, bleib hartnäckig und frage ggf. mehrfach. Früher oder später klappt es mit der Weiterleitung an einen Kundenbetreuer und du  kannst dein Anliegen zeitnah direkt klären.