abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Bei Neuvertrag kein Handy bekommen!
DepecheModeFan
Youngster
Youngster

Hallo! 
ich habe von meinem Mobilfunkanbieter zu Vodafone gewechselt diese Woche. Nach einigen Hin und her wegen der Rufnummerportierung konnte ich wechseln. Ich wollte einen Vertrag MIT Handy. Da mein altes Handy echt alt ist. Das neue Habdy hat man mir nun bei Vodafone abgelehnt und ich konnte nur einen Mobilfunkvertrag ohne Handy abschließen. Man konnte mir bei der Hotline auch nicht sagen warum. Ich habe mir meinen Schufa Eintrag zuschicken lassen und da ist alles gut. Ich muss Wagenbachs bin echt sauer. Ist keine gute Werbung, wenn man neu zu Vodafone wechselt und ich bin echt am überlegen, ob ich alles wieder storniere. Hab ja noch paar Tage Rückrufsrecht. 
Ich hab nen guten Job, einen gut laufenden Nebenjob als Fotograf, eine Ferienwohnung die wir vermieten, eine positive Schufa Auskunft und dann bin ich nicht würdig ein Handy zu bekommen???? 
Verstehe ich nicht. 
Kann mir jemand sagen nach welchen Kriterien da noch gegangen wird? Gefiel vieleicht mein Gesicht nicht bei der Video Ident? Oder bin ich zu dick? Falsches Auto??? Man weiß es nicht? 😂😂😂

Hat jemand ne Info wonach die entscheiden? 

1 Antwort 1
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @DepecheModeFan !


Es zwingt dich niemand einen Vertrag abzuschließen, den du eigentlich so nicht möchtest.


Auf welchem Weg hast du denn gebucht? 

 

Unabhängig von den möglichen Gründen einer Ablehnung:

Wenn du aktuell einen Sim Only Vertrag gebucht hast, wäre frühestens nach 3 Monaten ein Wechsel in einen Tarif mit Smartphone möglich mit Neustart der 24 monatigen Mindestlaufzeit.

 

Deshalb macht es Sinn zu klären wieso keine Buchung mit Smartphone möglich war um ggf. zu widerrufen und neu zu buchen falls da es irgendein Missverständnis gab.

 

Es handelt sich hier um ein "Kunden helfen Kunden" Forum. Es können hier keine Daten eingesehen oder angefordert werden. Siehe zu den Änderungen hier.

 

Solltest du weiteren Klärungsbedarf vorab haben, für den eine Dateneinblick nötig ist

würde ich mich z.B. über Facebook,Twitter oder WhatsApp schriftlich an Vodafone wenden.