abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Alexa One Number
Hummel09
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich habe eine GigaMobil S Tarif und wollte nun die OneNumber für Alexa über die AlexaApp freischalten. Leider bekomme ich dann immer die Fehlermeldung dass mein Tarif dafür nicht zugelassen wäre. An der Hotline konnte sie mir nicht helfen bzw. es sich nicht erklären warum es nicht funktioniert. Mobiles Bezahlen ist aktiviert. Woran kann es sonst noch liegen?

Vielen Dank im Voraus

 

Martha

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Hummel09
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

für den einen oder anderen vielleicht interessant. Über Facebook konnte mir tatsächlich nach weiterem Hin und Her geholfen werden.

Bei einem Neuvertrag sind einige Funktionen automatisch gesperrt. Dazu gehört auch die Funktion Mobiles Bezahlen. Diese ist gesperrt auch wenn in der Übersicht steht dass sie frei wäre. Eine vorzeitige Freischaltung ist aber möglich, in dem man eine Kopie des Persos an legitimation-bei-Sperre.de@vodafone.com sendet. Danach muss man wieder etwas geduldig sein. 

Mittlerweile konnte ich die Alexa App verknüpfen. Anrufe von der Alexa funktionieren. Eingehende Anrufe werden aber nicht an die Alexa weitergeleitet und kommen nur am Handy an.

VG 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 Antworten 9
DennyW
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @Hummel09 

 

Ich sehe jetzt auch keinen Grund, warum das nicht funktionieren sollte. Ist eine Drittanbietersperre aktiviert? Die Sperre verhindert die Buchung.

 

Liebe Grüße

Denny

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Hummel09
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo @DennyW 

ich habe nochmals nachgeschaut und auch die Drittanbieter sind aktiviert und nicht gesperrt. Ist also auch nicht der Fehler.

LG Martha

Hi @Hummel09,

 

habe ich Dich jetzt richtig verstanden, dass es hier jetzt ausschließlich um das Telefonieren über Alexa geht?

 

Denn sowohl der Sprachassistent, als auch der Vodafone Skill wurden bereits seit März 2022 abgeschaltet.

 

Falls es um das Telefonieren geht, wie alt ist Dein Tarif denn? 

 

Zudem beachte bitte, dass nur abgehende Anrufe möglich sind.

 

Sollten alle Voraussetzungen erfüllt sein, dann frag bitte mal beim Gerätehersteller bzw. Amazon nach, ob Dein Gerät die Funktion unterstützt. 

 

VG Chr1ssy

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
Esther123
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

@Hummel09 

Ich hatte genau das gleiche Problem! Habe extra einen Gigamobil Vertrag abgeschlossen um One Number Calling für Alexa zu nutzen. Immer der gleiche Fehler wird angezeigt...Vertrag wäre nicht geeignet, was ja laut Vodafone Anforderungen totaler Quatsch ist. Drittanbieter-Sperre auch keine drin. Hotline, WhatsApp Support, Facebook, hier das Forum, aber bei Vodafone kann niemand weiterhelfen. Aussage immer "müsste eigentlich funktionieren". Rückrufe von 2nd / 3rd Level Support versprochen bekommen. Hat sich aber keiner gemeldet. Nach 1,5 Wochen habe ich frustriert aufgegeben und vorgestern den Vertrag widerrufen. Unfassbar! Wünsche dir mehr Glück, das scheint man bei Vodafone zu brauchen...

 

Hallo @Chr1ssy 

es geht um die Funktion zu telefonieren über Alexa über die OneNumber Calling. Laut nachfolgenden Link muss die OneNumber eSim für Alexa nicht extra gebucht werden und ist gratis.

https://www.vodafone.de/privat/handys-tablets-tarife/onenumber.html

Der Tarif wurde letztes Wochenende nur wegen dieser Funktion abgeschlossen, seit Dienstag ist die Sim-Karte da. 

Der Echo Dot ist nagelneu und unterstützt diese Funktion. Die Fehlermeldung kommt ja auch nicht von Amazon sondern von Vodafone, wenn ich versuche über die Alexa App (wie in dem Link erklärt) diese mit Vodafone zu verknüpfen. Ich werde dann zu Vodafona weitergeleitet, gebe meine Handynummer ein, bestätige diese mit einem Pin und dann kommt die Fehlermeldung: Leider steht dieser Dienst mit deinem Mobilfunktarif nicht zur Verfügung.

Die Tarifvoraussetzungen sind aber erfüllt. Trotzdem geht es nicht!

VG Martha

 

@Esther123 oh je, das hört sich nicht gut an! Wir haben auch den Vertrag nur wegen dem One Number Calling abgeschlossen. Sollte dies nicht funktionieren, muss ich den Vertrag wohl auch widerrufen. Habe bis jetzt auch nur die selben Antworten wie du bekommen, bzw. meinte die Hotline zuerst mich muss eine OneNumber hinzubuchen. 

Dann hoff ich mal, dass wir noch eine Lösung von Vodafone bekommen, denn da liegt definitiv der Fehler beim Überprüfen des Dienstes.....

@Hummel09 

 

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

 

Um da wirklich mehr ins Detail gehen zu können, muss ich Dich bitten, dass Du Dich nochmal über einen der folgenden Kontaktmöglichkeiten bei uns meldest.

 

Wir müssen da nochmal einen Blick in Dein Kundenkonto werfen, um bei einer Lösung helfen zu können.

 

LG Chr1ssy

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Zu 100% wie bei uns. Ich musste auch den Leuten an der Hotline erklären, dass man keine One number extra dazubuchen muss. Hat etwas gedauert, dann hat man es bestätigt, dass man nichts extra braucht. Nur funktioniert hat es trotzdem nicht. Alle Voraussetzungen waren erfüllt. Ich habe hier in einem anderen Beitrag gelesen, dass ein Vodafone Moderator schrieb, dass das Problem bekannt sei, aber der Beitrag war schon vor einem Jahr. 😞

Vor lauter Verzweiflung habe ich dann doch eine one number e-sim karte dazugebucht...ABER genau die gleiche Fehlermeldung von Vodafone in der Alexa App. Daher (wie schon geschrieben) alles widerrufen. 

Hummel09
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo,

für den einen oder anderen vielleicht interessant. Über Facebook konnte mir tatsächlich nach weiterem Hin und Her geholfen werden.

Bei einem Neuvertrag sind einige Funktionen automatisch gesperrt. Dazu gehört auch die Funktion Mobiles Bezahlen. Diese ist gesperrt auch wenn in der Übersicht steht dass sie frei wäre. Eine vorzeitige Freischaltung ist aber möglich, in dem man eine Kopie des Persos an legitimation-bei-Sperre.de@vodafone.com sendet. Danach muss man wieder etwas geduldig sein. 

Mittlerweile konnte ich die Alexa App verknüpfen. Anrufe von der Alexa funktionieren. Eingehende Anrufe werden aber nicht an die Alexa weitergeleitet und kommen nur am Handy an.

VG