1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Abbuchung von storniertem Vertrag
TDB1
Daten-Fan
Daten-Fan

Hi,

ich hatte über Samsung einen Vertrag gebucht, allerdings ist das ganze noch bevor es WebID o.ä. gab wieder storniert worden vom Kundenservice von Samsung. 

Trotzdem hat mir Vodafon jetzt die Erstgebühr abgebucht. Über die normale Service-Hotline komme ich nicht weiter, da es den Vertrag und damit die identifizierende Telefonnummer gar nicht gibt. Und beide Versuche über andere Hotline von einem Mitarbeiter direkt in die zuständige Abteilung vermittelt zu werden haben darin geendet dass das Gespräch nach der Weiterleitung einfach beendet wurde.

Ich besitze nur eine Rechnungsnummer und einen Kundennummer aus dem Verwendungszweck der Abbuchung.

Wäre über Hilfe sehr dankbar und viele Grüße, T

2 Antworten 2
ttwa2011
SuperUser
SuperUser

Hallo @TDB1 !

 

Vorab: Du schreibst in einem "Kunden helfen Kunden" Forum. Ich antworte dir als Kunde.

 


@TDB1  schrieb:

Hi,

ich hatte über Samsung einen Vertrag gebucht, allerdings ist das ganze noch bevor es WebID o.ä. gab wieder storniert worden vom Kundenservice von Samsung

Somit ist Samsung der alleinige Ansprechpartner und für die korrekte Rückabwicklung verantwortlich. Hast du dort mal nachgehakt? Vermutlich hat sich einfach die Stornierung mit der Rechnungserstellung überschnitten.

Das kann aber Samsung sicherlich mit Vodafone klären. Das ist nicht deine Aufgabe.

Hallo,

 

das Problem habe ich auch, habe heute auch einen neuen Beitrag dazugeschrieben. Die Frage ist aber, wieso bucht Vodafone ab, obwohl kein video-IDent stattfand und keine SIM-Karte ausgeliefert worden ist ( ist bei mir auch so)