Menu Toggle

MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Siehe neueste
Voice Box RL 500
homi58
Smart-Analyzer

Meine Eltern nutzen seit vielen Jahren die Voice Box RL 500 mit angeschlossenenm Schnurlostelefon.

Jetzt steht ein Umzug in eine neue Wohnung an. Das ist ja zwangsläufig mit einer längeren Unterbrechung der Stromversorgung der Box verbunden.

Meine Frage:

Muss nach Wiederanschluss der Box an das Stromnetz die PIN für die SIM KArte neu eingegeben werden?

Das Problem ist, dass sie die PIN nicht mehr wissen oder irgendwo hinterlegt haben.

 

Danke für eine baldige Antwort und Unterstützung.

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Pimboli
Highspeed-Klicker

Die Box hatte ich vor Jahren auch einmal. Ja, soweit ich mich erinnere muss die PIN nach erneutem Anschluss an das Stromnetz zwingend eingegeben werden.

Haben Deine Eltern auch die PUK nicht mehr?

 

Wenn Dir Das Kundenkennwort (welches bei Vertragsabschluss festgelegt wurde) noch bekannt ist, kannst Du über "MeinVodafone" den Vertrag hinzufügen. Die PUK ist dort hinterlegt.

 

Nach dreimaliger Eingabe der PIN (irgendwelche 4 beliebige Ziffern) wird die PUK abgefragt. Diese eingeben und eine  4stellige beliebige PIN neu vergeben (am besten dann aufschreiben).

Komfortabler lässt sich die neue PIN einrichten, wenn man die SIM-Karte erst in ein gewöhnliches Handy einlegt und dann dort wie von mir beschrieben verfährt.

 

Wenn Du den Vertrag in "MeinVodafone" nicht hinzufügen willst, kann Dir sicher auch eine der lieben Mods hier weiterhelfen; gedulde Dich nur etwas. Allerdings ist auch hier das Kundenkennwort erforderlich.   

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Alternativ über ein Handy -nachdem man die PIN eingegeben/geändert hat- die PIN-Prüfung der Karte deaktivieren - dann braucht's später auch beim Neustart der Voice Box keine PIN-Eingabe mehr.

Mehr anzeigen
homi58
Smart-Analyzer

Danke für die Tipps.

Ja, die PUK habe ich.

Den Vertrag habe ich auch im MEin Vodafon angemeldet, da sehe ich die PUK ja.

Der SIM Status steht hier auf aktiv.

 

Die Karte in ein Handy einzulegen ist sicher insofern schweirig, weil es ja noch eine Mini-Karte sein wird.

Dei  Handys heutzutage benötigen ja alle Micro oder Nano.

Wenn ich die Karte da ausbreche, bekomme ich sie nicht mehr in die Box Smiley (traurig)

 

Ich denke, dass ich es mit der PUK hinbekomme.

Vielen Dank.

 

Mehr anzeigen