MeinVodafone, MeinKabel & E-Mail

Vodafone app meldet seit Januar 2018 ständig (!) "die Daten können nicht geladen werden"
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich habe ein Prepaid Smartphone. Ständig werde ich aufgefordert, doch die Vodafone App runterzuladen.

Das habe ich getan.

Doch diese blöde Vodafone app meldet seit Januar 2018 ständig (!!!!!)  "die Daten können nicht geladen werden".

Deinstallation und Neuinstallation helfen nicht weiter, gleicher Fehler wieder !

 

Wann kümmert sich Vodafone mal darum, und vor allen Dingen möchte ich mal wirklich einen Vodafone Mitarbeiter sprechen, und nicht nur jemand aus der "Community" Gibt es eine EMail Adresse von Vodafone ???

Bitte mitteilen !

 

 

 

EDIT: @ulib1 @Ink1 @St3ffi Beitrag zur besseren Übersicht ins passende Board verschoben.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Ex-Moderator

Hallo ulib1,

 

die TAN SMS kommt, wenn man sich mit der Nummer per SMS registrieren möchte, eigentlich wird die Nummer eingegeben und erst dann erfolgt der Login.

Scheinbar hat die Registrierung doch über die Nummer stattgefunden, zum Aufladen brauchst Du die TAN nicht.

 

Gruß Kai

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
20 Antworten 20
Giga-Genie

@ulib1@  schrieb:

Doch diese blöde Vodafone app meldet seit Januar 2018 ständig (!!!!!)  "die Daten können nicht geladen werden".

Deinstallation und Neuinstallation helfen nicht weiter, gleicher Fehler wieder !


Da dieses Fehlerbild anscheinend nicht gerade häufig auftritt (sonst wäre seit Januar darüber sehr viel mehr hier in der Community zu lesen gewesen), liegt der Fehler vermutlich eher am Nutzer, dem uns unbekannten Tarif oder dem uns ebenfalls unbekannten Smartphone.

 

 


@ulib1@  schrieb:

(...) und vor allen Dingen möchte ich mal wirklich einen Vodafone Mitarbeiter sprechen, und nicht nur jemand aus der "Community"


Na dann bei der Kundenbetreuung anrufen, da kann man mit den Mitarbeitern sprechen.

 

 


@ulib1@  schrieb:

Gibt es eine EMail Adresse von Vodafone ???


Nein.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ich habe ein Huawei P8 Lite und PREPAID.

Ich habe in der Community seit Juni 18 mindestens 5 Beiträge gefunden, die das gleiche Problem haben, weiter habe ich nicht gesucht, der letzte Beitrag war aus September 18.

 

Daher kann man es nicht unbedingt immer gleich auf den Nutzer schieben.

 Nochmal die Frage:

"die Daten können nicht geladen werden".

Deinstallation und Neuinstallation helfen nicht weiter, gleicher Fehler wieder !

 

Wann kümmert sich Vodafone mal darum, und vor allen Dingen möchte ich mal wirklich einen Vodafone Mitarbeiter sprechen, und nicht nur jemand aus der "Community" Eine Verbindung zu Vodafone bedeutet Warteschlange ohne Ende, bis man entnervt auflegt. Alles schon probiert!

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@ulib1@  schrieb:

Ich habe ein Huawei P8 Lite und PREPAID.


Aha.  Spannend.  Der Tarif heißt also PREPAID (muß man das brüllen oder kann man das auch normal sagen?).  Kenne ich so zwar noch nicht, aber man lernt ja nie aus.

 

 


@ulib1@  schrieb:

Ich habe in der Community seit Juni 18 mindestens 5 Beiträge gefunden, die das gleiche Problem haben, weiter habe ich nicht gesucht, der letzte Beitrag war aus September 18.


Ja, doch.  Ein Beitrag pro Monat spricht wirklich dafür, daß hier ausschließlich bei Vodafone was schief läuft.  Definitiv.

 

 


@ulib1@  schrieb:

und vor allen Dingen möchte ich mal wirklich einen Vodafone Mitarbeiter sprechen, und nicht nur jemand aus der "Community"


Dazu habe ich Ihnen oben bereits geantwortet.

 

 


@ulib1@  schrieb:

Eine Verbindung zu Vodafone bedeutet Warteschlange ohne Ende, bis man entnervt auflegt. Alles schon probiert!


Aber natürlich.  Da Sie sprechen wollen, müssen Sie telefonieren oder in einen Shop gehen.  Nur dort kann man mit dem Mitarbeiter sprechen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nur weil man etwas einfach groß schreibt, um etwas deutlich zu machen, ist das in meinen Augen noch lange kein anschreien.

Wenn Sie mir aber keine Antwort geben können, dann sagen Sie das doch ganz einfach, und sind Sie nicht so furchtbar empfindlich.

Das würde weiterhelfen. VIELEN DANK

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@ulib1@  schrieb:

Nur weil man etwas einfach groß schreibt, um etwas deutlich zu machen, ist das in meinen Augen noch lange kein anschreien.


Siehe dazu die von Ihnen anerkannten Forenregeln.  Die normalen Formatierfunktionen haben Sie ja durchaus gefunden.

 

 


@ulib1@  schrieb:

Wenn Sie mir aber keine Antwort geben können, dann sagen Sie das doch ganz einfach, und sind Sie nicht so furchtbar empfindlich. Das würde weiterhelfen.


Ich kann Ihnen nicht die Antwort geben, die Sie lesen zu dürfen glauben.  Aber die zutreffende Antwort habe ich Ihnen bereits mehrfach gegeben.  Akzeptieren Sie die doch einfach und seien Sie nicht so furchtbar empfindlich.

 

 


@ulib1@  schrieb:

VIELEN DANK


Erneut besteht kein Grund zum Herumbrüllen.

 

 

Halten wir kurz die Fakten fest:

 

  • Sie haben ein Huwawei P8 Lite, das Sie irgendwo gekauft haben.
  • Sie nutzen den Tarif PREPAID (den ich nicht kenne).
  • Außer Ihnen hatte im vergangenen Jahr Ihrer Recherche nach durchschnittlich ein weiterer Kunden ein dem Ihrigen ähnliches Problem mit der App.
  • Sie wollen mit einem Mitarbeiter sprechen, verweigern aber die zur mündlichen Kommunikation notwendigen Kontaktmöglichkeiten.

 

Und jetzt?

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

um es kurz zu machen: Ich habe die App gelöscht. Sie funktioniert nicht, und ist daher nutzlos. Als prepaid Nutzer (das ist ein Verfahren, bei dem man im voaus ein Guthaben aufbaut und dann nach und nach abtelefoniert, falls sie das wirklich nicht kennen sollten) bin ich hier ganz offenbar falsch.

Ich habe auch keine Lust, lange Zeit in einer Warteschlange zu hängen, sondern würde sehr gerne einfach eine Email schreiben.

 

Ich hoffe, ich habe jetzt klein genug geschrieben.

Sie dürfen mir glauben: Ich kenne mehrere Foren. Da regt sich keiner auf, wenn man mal was groß oder fett oder farbig schreibt.

Zum Schluß schreibe ich extra klein: so ein unfreundliches forum wie dieses kannte ich aber bisher nicht.

Oder liegt das bloß am antwortenden menschen, und nicht an der Tatsache, daß ich "nur prepaid nutzer" bin ? wer weiss ...

Mehr anzeigen
Giga-Genie
  1. Es gibt keinen Tarif, der PREPAID heißt.  Unter PREPAID versteht man genau das, was Sie geschildert haben.  Die Tarife selbst heißen aber z.B. CallYa Smartphone Special usw.
  2. Am Tarif wäre z.B. möglicherweise auch abzulesen gewesen, ob Sie direkter Vodafone-Kunde sind oder (wie in vielen Fällen, in denen die App nicht funktioniert) bei einem Provider.
  3. Leider bleiben Sie außer dem konkreten Tarif auch die Reaktion darauf schuldig, wo Sie das Handy erworben haben.  Hätten Sie Ihre Recherche gründlicher betrieben (statt nur nach den wenigen Beiträgen zu suchen, die Ihrer Sache zu nützen schienen), hätten Sie z.B. herausgefunden, daß Handys von anderen in- oder sogar ausländischen Anbietern oftmals nicht mit der App zusammenarbeiten.
  4. Last, but not least:  Fassen Sie sich zum Thema "Freundlichkeit" einfach an die eigene Nase, nachdem Sie Ihren Einstiegsbeitrag nochmal gelesen haben.  Das ist die Sache mit dem Wald und dem Hineinrufen.

 

Wiederseh'n.  Oder eigentlich lieber nicht.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Eigentlich wollte ich das Thema abschließen, nachdem ein einziges, ohne böse Absicht groß geschriebens Wort

so eine Wirkung als Erstreaktion bei Ihnen hervorruft. Es ging also zunächst nicht ums Thema, sondern darum ob irgendetwas groß geschrieben wird.

 

Das kenne ich aus anderen Foren so absolut nicht.

Trotzdem: da jetzt wirklich einige Infos für mich ersichtlich waren, die ich vorher  nicht gekannt habe, will ich nochmals beim Punkt Null anfangen, zumal sich Ihr Ton ja jetzt auch etwas gemäßigter liest:

1. Ich hatte vor dem Huawei Smartphone (bei Media Markt gekauft) ein normales Nokia Handy mit einer Vodafone Simkarte. Diese SIMKarte aus dem Nokia wurde mir im Vodafone Shop ins Huawei Smartphone "eingebaut".

2.Ich hatte noch nie einen Vertrag, sondern einfach nur eine Prepaidkarte. Ob das jetzt Callya heißen muß oder ob es irgendwelche Untervarianten gibt, war mir bisher unbekannt, und ehrlich gesagt auch völlig Wurscht.

Das Smartphone funktionierte ja.

  1. daß Handys von anderen in- oder sogar ausländischen Anbietern oftmals nicht mit der App zusammenarbeiten hätte ich nie gedacht, und bisher auch nie irgendwo gelesen.Die Fehlermeldung auf meinem Smartphone lautet "Die Daten können nicht geladen werden. Versuchen Sie es später nochmals". Das heißt doch, da gibt es ein momentanes Problem, das irgendwann mal gelöst wird.
  2. Ich habe deswegen auch nicht weiter gesucht
  3. Man könnte ja auch schreiben die App ist für Ihr Smartphone ungeeignet o. ä.

Last, but not least:  Fassen Sie sich zum Thema "Freundlichkeit" einfach an die eigene Nase, nachdem Sie Ihren Einstiegsbeitrag nochmal gelesen haben.  Das ist die Sache mit dem Wald und dem Hineinrufen.

 


 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

 
 
 
 
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo ulib1,

 

jetzt nicht gleich aufgeben Smiley (zwinkernd)

 

Die App ist sicher nicht 365 Tage, 24 Stunden fehlerfrei, aber nach Deiner Schilderung hast Du das Problem ja durchgehend und so sollte es nicht sein.

 

Allerdings sind doch einige Daten notwendig.

Welchen Callyatarif hast Du (Callya Flex etc.)?

Welche Android-Version ist auf Deinem Huawei?

Tritt der Fehler im mobilen Datennetz und mit Wlan-Verbindung auf oder nur in einen der Beiden?

 

Viele Grüße

Inken

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf

Mehr anzeigen